Veggie-Fischsteaks von Vantastic Foods

5/5 Sterne (1 Bew.)

Menschen, die auf Fisch verzichten, den Meeresgeschmack aber nicht missen wollen, finden derzeit kaum Alternativprodukte. Doch allmählich kommen in Deutschland auch rein pflanzliche Fischalternativen auf den Markt - und werden immer schmackhafter. Früher hatten Veganer und Vegetarier grade einmal die Wahl zwischen, stark öl- und algenhaltiger Sojafaser und Tofuprodukten, die zwar optisch ähnlich aussahen wie "echte" Fisch-Fertigprodukte - vom Geschmack aber weit davon entfernt waren. Heute bekommt man - zumindest im Onlineversand - schon eine kleine Auswahl an Fischalternativen.

Najoba

Die Veggie-Fischsteaks von Vantastic Foods zum Beispiel. Sie basieren auf Sojaeiweiß und Seetang. Ob gebacken, gebraten oder als Finger-Food und Brotbelag: die zarten Filets sind auf jeden Fall einen Versuch wert.

Zugegeben: die ersten Bissen schmecken noch nicht all zu fischig. Doch der asiatische, würzig-süße Geschmack macht die Steaks definitiv zum Leckerbissen. Eine Packung Veggie-Fischsteaks kostet ca. 5,60 Euro und enthält 300 g.

Haben Sie Fragen, Anregungen oder weitere Informationen zu diesem Artikel? Dann freuen wir uns auf Ihren Kommentar!


| Recycled: 17.11.2011
Suchen nach: fischalternative, fisch
Bewertungen bald wieder möglich.

Produktvorstellungen und -bewertungen geben allein die Meinung des Autors wieder.
Kommentare

Kommentare

Draeger Nils
Kommentar #1 08.01.2012, 11:12 Uhr
Neuerdings gibt es auch "lachsfilets" der gleichen Firma. Diese sind schon enorm nah dran. Ebenso gibt es "Thunfisch" und auf Pizza oder in Tomatensauce schmeckt dieser hervorragend.

Ihre Meinung:
Name (Anmelden/Login)
eMail (optional)
Website (optional)
Ihr Kommentar:


SPAM-Schutz - bitte geben Sie die Wörter ein:
Der Betreiber behält sich vor, Kommentare zu veröffentlichen.