Corona: Ausgangssperre - ja oder nein?

Erstellt 19.03.2020, 12:44 Uhr, von kilian. Kategorie: Allgemein und Off-Topic. 49 Antworten.

24.03.2020, 09:13 Uhr
Guten Morgen, Salma.

Es ist gewiss unendlich hart, wenn sich nahe Verwandte, Eltern, Kinder, Enkel, nicht sehen können. Meiner Schwägerin geht das mit ihren Enkeln so. Ich wünsche Deiner Mutter und Dir ganz viel Kraft und "Nähe aus der Ferne".

Ich denke auch, dass das Ganze noch dramatische soziale Folgen haben wird. Ich habe auch gelesen, wie Du, dass Psychologen eine massive Erhöhung der häuslichen Gewalt befürchten. Du glaubst gar nicht, wie dankbar ich bin, dass meine Frau und ich seit fast 50 Jahren sehr symbiotisch miteinander leben. Aber auch in unserem Bekanntenkreis gibt es mindestens zwei Ehe, die nur Bestand haben, weil man sich aus dem Weg ging, im wahrsten Wortsinn. Das können die jetzt nicht mehr...

Unsere Freundin kriegt das mit Teamviewer nicht hin. Unter normalen Umständen hätte sie das gerafft, aber zu ihrer Panik (bzw. evtl. durch diese ausgelöst) ist sie extrem ungeduldig, wenn etwas nicht sofort klappt, wird es quasi "in die Ecke geworfen". Ich bekomme nun von einem Freund ein Headset geschickt und eine externe Soundkarte; dann installiert er mir mit Teamviewer (ich habe es jetzt!) Skype. Dann bestellen wir für sie dasselbe, und versuchen, per Telefon ihr bei der Installation von Skype zu helfen...

Danke für Dein Hilfsangebot. Falls A. (der Freund) an seine Grenzen gerät (obwohl..., er ist ein junger Informatiker, keine 30, ich denke, der packt das), dann melde ich mich. Danke.

antworten | zitieren |
Hey,

Vegan leben für nur 140 Euro im Monat! Weiterlesen!

Viele Grüße!
24.03.2020, 10:34 Uhr
Lieber PeeBee, da habt ihr einen guten Plan geschmiedet, wie ihr Eurer Freundin helfen wollt. Finde ich gut, da hat sie auch ne Aufgabe zu versuchen, die Nerven zu behalten. Und Du hast da sicher einen guten Mann als Helfer! Ich drück die Daumen! Never surrender :-)

Ich bin sehr froh, dass meine Mum geistig so fit ist, sich neuerdings ein Smartphone angeeignet hatte, und wir auf diesem Wege auch immer neue Dinge finden, wie wir sie teilen können. Und sie schmeisst die Technik zwar auch manchmal hin, wenns nicht klappen will. Aber dann geht sie ein anderes Mal wieder ran und probiert wieder aus, und findet einen Trick. Weil wir uns schon ein paar Wochen nicht sahen, weiß ich nicht, wie sie das alles erlernt, aber sie tut es. Bin sehr stolz auf sie.

Dass ihr (Deine Frau & Du) schon 50 Jahre miteinander teilt, finde ich absolut bewundernswert! COOOOOOL!! Dann habt ihr wohl gute Kommunikation miteinander gelernt. Deine Frau will hier aber nicht schreiben? Falls sie mitliest, winke ich ihr auch mal zu :wink:

Na dann, auf in den Tag! 🌞
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
24.03.2020, 10:59 Uhr
Liebe Salma,

nun, es sind etwas über 47 Jahre, aber eben "fast" 50... ;-)

Nein, meine Frau liest hier nicht. Sie hat mit Computern nichts am Hut. Sie war ihr ganzes Berufsleben lang Buchhändlerin, liebt Bücher über alles (richtige, keine E-Books), den halben Tag liest sie, die andere Hälfte des Tages strickt sie Socken für mich... :-)

Ja, es ist schön, wenn ältere Menschen geistig fit bleiben und auch lebenslang lernen, so wie Deine Mutter das macht. Das versuche ich auch. So habe ich vor einem halben Jahr begonnen, Klavier zu lernen. Und natürlich bietet sich das alles während dieser Ausgangssperre auch intensiver an als jemals zuvor. Ich überlege gerade, mir meinen Lebenstraum zu erfüllen und russisch zu lernen :-)

Was machst Du, was machen die anderen lieben Menschen hier so den ganzen Tag? Vielleicht kann man diesen Thread ja "ummünzen" in "Wie verbringt Ihr momentan Eure Zeit"?

antworten | zitieren |
24.03.2020, 15:44 Uhr
PeeBee, wie ich meinen Tag heute verbracht habe ?
Schau mal hier, in der frischen Luft:
Bild: ohne Beschreibung

Damit habe ich auch in den nächsten Tagen noch Beschäftigung.
Ich mache das immer mit Freude. :thumbup:
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
24.03.2020, 16:21 Uhr
Du Fleissiger...
antworten | zitieren |
28.03.2020, 08:12 Uhr
So, nun werden wir auch die letzten direkten Kontakte unterbrechen, da hier im Landkreis immer mehr Fälle sind, und auch schwer verlaufende. Meine Hausärztin rät zur äussersten Vorsicht.

Unser Tante-Emma-Laden und ich haben abgesprochen, dass ich Einkaufslisten per Mail schicke, der Besitzer stellt mir die Waren vor die Tür, und ich durch Überweisung bezahle.

Ebenso mache ich es mit der Apotheke, die liefert auch nach Hause, darf aber Medikamente nicht einfach vor die Haustür legen. Die rufen mich unmittelbar, bevor sie losfahren an, und sie legen dann das Packerl ins geöffnete Fenster.

Den grossen Rest bestelle ich über den Vegan-Versandhandel.

Hinzu kommt, dass ich eine Erkältung habe, die aber wohl nicht corona-verursacht ist, denn mein Hauptsymptom ist ein sehr produktiver Husten (Corona-Husten ist trocken) und ganz doller Schnupfen mit Niesattacken. Fieber habe ich KEINES.



antworten | zitieren |
28.03.2020, 10:27 Uhr
Gute Besserung, lieber PeeBee!
antworten | zitieren |
28.03.2020, 10:49 Uhr
Gute Besserung PeeBee. Wird schon wieder werden.



antworten | zitieren |
28.03.2020, 12:22 Uhr
Hallo PeeBee
Ich wünsche Dir gute Besserung und dass ihr die schlimme Zeit gut übersteht. Es ist schon schlimm wenn man dies alles sieht und hört.
Ich habe auch Angst um meinen Mann , er gehört auch zu den Risikopatienten und wir wohnen in NRW , wo sehr viele Kranke sind. Er geht auch nur noch in den Wald. Ich hoffe, dass wir alle diese Zeit gut überstehen.
LG und ALLEN alles Gute. BLEIBT GESUND.
anka

antworten | zitieren |
28.03.2020, 13:22 Uhr
Dank Euch für die guten Wünsche.

Liebe Anka, besonders Deinem Mann, aber auch Dir, und allen hier wünsche ich, dass Ihr Euch nicht infiziert. Und auch, dass Ihr die soziale Distanz gut aushaltet. Wir sind momentan auch viel in unserem Wald, der nur 300 Meter von unserer Tür beginnt.
antworten | zitieren |

Nächster Thread:

Warum Vegpool.de deine Unterstützung braucht

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren
Renderzeit: 0 Sek.