Moinmoin&Hallo - guten Tag gewünscht!☀️👋🌸

Erstellt 23.03.2020, 12:00 Uhr, von Salma. Kategorie: Allgemein und Off-Topic. 56 Antworten.

26.03.2020, 14:01 Uhr
Hallo Ihr Lieben guten Mittag :heart:
war heute alleine joggen ganz früh- also um 7.00h ( da der Göttergatte ein Langschläfer ist und sowieso wenig von so viel Sport hält ;) ) Sonnenklar aber um die 0 Grad. Bei der Strecke die ich laufe, treffe ich jetzt- im gebührenden Abstand- öfter die gleichen Leute und freue mich, das sie noch da sind.
Wir müssen zur Zeit- abwechselnd mit 3 anderen Personen - jemanden in der Verwandtschaft versorgen und pflegen, da diejenige nicht mehr alleine aus dem Bett kann. Die letzte Pflegekraft ist vorzeitig nach Polen abgereist und so schnell wird die andere nicht kommen.
Na mal sehen wie lange wir das durchhalten- da wir eigentlich vom Alter her selbst Risikopersonen sind und eine andere Risikoperson betreuen.
Ansonsten sind wir zu Hause,- ich arbeite ja schon seit 15 im Homeoffice- und gehen nur noch raus zum Einkaufen oder zum Betreuen oder eben joggen.



antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
26.03.2020, 14:05 Uhr
Liebe Metta,

da wünsche ich Euch viel Kraft und hoffe, dass Ihr alle das "packt"...
antworten | zitieren |
26.03.2020, 15:43 Uhr
Liebe Metta, Hut ab, dass Du so ein Frühjogger bist! Da mein Sportverein auch dicht ist, werd ich wohl das Joggen auch wieder anfangen, mal sehen, ob es die Gelenke erlauben (war der Grund fürs Aufhören). Aber irgendwie muss ich mich auch dringend austoben...

Und 3x Hut ab für die Übernahme der Familienpflege. Das ist sicher gerade sehr anstrengend - und ihr müsst ja auch versuchen, selber gesund zu bleiben und alle hygienischen Vorkehrungen einzuhalten. Habe auch gelesen, dass es in Krankenhäusern in D an der polnischen Grenze zu personellen Engpässen kommen kann, weil Polen angekündigt hat, ab Freitag Rückkehrer (also die pendelnden Krankenhausangestellten in diesem Fall) für 2 Wochen in Quarantäne "zu stecken".


Man kann sehr gespannt sein, was die Wirtschafts- und Gesundheitssysteme daraus lernen und ändern werden...
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
26.03.2020, 18:51 Uhr
Zitat SariK:
Bild: ohne Beschreibung




Was möchtest du damit sagen?
antworten | zitieren |
26.03.2020, 19:43 Uhr
Dass Besuche bei getrennt lebenden Kindern oder des Partners durchaus erlaubt ist
antworten | zitieren |
27.03.2020, 07:03 Uhr
Guten morgen euch allen und einen guten Start ins Wochenende :heart:
antworten | zitieren |
27.03.2020, 11:07 Uhr
Danke TaLaLe, das wünsch ich gerne auch Euch allen.🌸

Der meistgesprochene Abschiedsatz, den ich jetzt höre ist: "bleib gesund".


War vorhin auch wegen einer regelmäßigen Blutabnahme (chronische Krankheit) beim Arzt, und es war gääääähnende Leere... wie schön zu sehen, dass die Leute nun nicht mehr mit Atemwegsinfekten hingehen, sondern direkt daheim bleiben! :thumbup:
antworten | zitieren |
27.03.2020, 11:19 Uhr
Zitat Salma:
Der meistgesprochene Abschiedsatz, den ich jetzt höre ist: "bleib gesund".


Ich lese sehr oft in Mails "Pass auf Dich auf..."
antworten | zitieren |
27.03.2020, 12:26 Uhr
ich war vorhin bei dm einkaufen. Habe sogar Baumwollhandschuhe bekommen!!!


Es war richtig schön dort ein zu kaufen! Normalerweise ist der immer rappelvoll! Man merkt dass die Schweizer nicht rüber dürfen. Haben sogar einen Parkplatz (freie Auswahl!) bekommen. Das ist sonst nicht so.


antworten | zitieren |
29.03.2020, 18:33 Uhr
Hallo,
wünsche allen einen angenehmen Sonntagabend 🌄!

antworten | zitieren |

Nächster Thread:

Videotelefonie

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren
Renderzeit: 0 Sek.