Hakuna Matata - an alle die daran denken sich inaktiv zu melden

Erstellt 21.04.2020, 07:19 Uhr, von habanero79. Kategorie: Allgemein und Off-Topic. 65 Antworten.

Hakuna Matata - an alle die daran denken sich inaktiv zu melden
21.04.2020, 07:19 Uhr
Guten Morgen zusammen,

dass kürzliche Verlassen zweier sehr geschätzter Menschen aus diesem Forum (PeeBee und Lenshar), bringen mich dazu, diesen Thread zu erstellen. Ich mache hier absichtlich einen neuen auf um den Heißhunger-Thread nicht zu entfremden ;) .

Menschen sind verschieden. Sensibel, nicht so sensibel, introvertiert, extrovertiert, schweigsam, redselig, usw... Das ist ja das schöne. Niemand ist wie der andere. Da passiert es schnell, dass jemand etwas schreibt, was den anderen verletzt. Manchmal merkt man das nicht mal, weil man selbst wegen dieses Kommentars nicht verletzt wäre.

Also wie sollte man sich jetzt verhalten? Am besten gar nichts mehr schreiben um niemand auf den Schlips zu treten? Nein, dass finde ich nicht - wie gesagt, die meisten merken es ja nicht mal wenn jemand dabei verletzt wird.

Wir ziehen doch alle am selben Strang und NIEMAND hier verletzt jemand anders in diesem Forum ABSICHTLICH. Ich weiß, sensible Menschen haben es oft schwerer. Sie werden öfter verletzt als andere weil ihnen vieles eben nicht so einfach am Ar... vorbei geht.

Was also tun wenn es schon passiert ist? Man ist verletzt und nicht damit einverstanden was jemand anders gesagt hat. Was würde man im RL tun? Angenommen du sitzt in deiner Stammkneipe mit deinen veganen Freunden und einer davon sagt etwas was dich verletzt. Verlässt du dann die Kneipe und kommst nie mehr zurück? Oder schluckst du die Bemerkung und unterhältst dich weiter mit deinen Freunden?

Jeder wird mal etwas lesen das ihm nicht so passt. Das ist ganz normal, so verschieden die Menschen sind, so verschieden sind auch die Meinungen. Den Kindern sagt man "Der Klügere gibt nach" um so etwas zu lösen. Und so sehe ich das auch. Wenn ich alles auf die Waagschale legen würde, hätte mich Dana schon nach einer Woche hier vergrault :D .

Das PeeBee, Lenshar und auch DaisyDuck sich inaktiv gemeldet haben trifft mich gerade schon ziemlich. Gerade die ersten beiden waren hier sehr aktiv und ich habe sie beide sehr geschätzt. Besonders schade finde ich, dass ich mich nicht mal von ihnen verabschieden konnte...

Was ich damit sagen möchte:
Bevor hier jemand mit dem Gedanken spielt den "inaktiv" Knopf zu drücken, sollte er erst mal ne Nacht drüber schlafen und sich nicht auf dieses kurze negative Erlebnis einschießen. Man sollte sich lieber darauf besinnen, was dieses Forum positives gebracht hat. Rezepte, Ratschläge, Meinungen und Freundschaften?!

Bevor ihr diesem unfassbar tollen Forum also euren Rücken kehrt, stellt die Waage auf und werft alles drauf was euch einfällt. Ist der Knopf erst mal gedrückt, fällt es schwerer wieder zurückzukehren...
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
21.04.2020, 07:27 Uhr
Und man kann auch wieder zurückkommen (eigene Erfahrung) ;-)
antworten | zitieren |
21.04.2020, 08:31 Uhr
Finde es auch schade dass die oben genannten "Schlachtschiffe" nicht mehr dabei sind, sie haben doch schon viel sinnvolles hier beigetragen. Wünsche mir eine Wiederkehr !!! :thumbup:
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
21.04.2020, 12:10 Uhr
Zitat Smaragdgruen: "Schlachtschiffe" ...
:D sehr humorvoll, Smaragdgruen! :D

JA - KOMMT ZURÜCK - IHR FEHLT! DaisyDuck, Lenshar, PeeBee!

Video anzeigen?

Das Video wird von einem externen Dienst eingebunden. Dabei werden Daten an Dritte übermittelt.
:heart:

Ich hätte es auch gut gefunden, wenn man erstmal eine Info abgibt, so eine Warnstufe dunkelgelb, dass man grad derart die Schnauze voll hat, und deshalb mit dem Gedanken spielt, zu gehen. Dann hätte es eine Klärung geben können, so, wie sie auch stattfand, nachdem (leider) DaisyDuck ging.


Hier ging es ja schon manchmal etwas krass einher, und auch ich muss da immer wieder lernen, wie man sich in einem Forum denn verhält. Meinungen stehen lassen, muss man eh, denn sie stehen ja da, und seine eigene Meinung dagegen stellen, und schauen, wie man bestenfalls beiden konträren Gedankenrichtungen was abgewinnen kann - dann hat man selber dabei auch ein Learning, sowohl in der Kommunikations- Art als auch im Inhalt und im Empathie-Lernen und -Zeigen.


Jeder der hier schreibt überrascht mich beim Nachlesen irgendwann mit einem tollen Inhalt oder einer tollen Einstellung! Und mir persönlich ist bewußt, dass die Welt (leider) nicht schwarz weiß ist :green:

So fand ich gestern die Frage von Sunjo nach Studien zu Hautkrebs und dem Versuch, in beiden Auslegungen Ähnlichkeiten zu finden, sehr fortgeschritten und beiden zugewandt. :thumbup:

Scheinbar sind wir alle daran interessiert, dass Harmonie und Gleichklang herrscht und fühlen uns persönlich angegriffen, wenn gegen unsere Meinung gesprochen wird. Aber das Gegenteil bringt uns vermutlich sogar weiter, denn es bildet uns, innen wie außen.


Naja, so sehe ich das mittlerweile.. Wie heißt es so schön "das einzige das ich genau weiß, ist dass ich nichts weiß.."?

Meinem Herzen geht es immer wieder gut, wenn ich mir sage, wir sind hier (fast) alle vegan - und schon deshalb liebe ich Euch alle und fühle mich nicht so einsam auf dieser Welt!

@Habanero, hab lieben Dank für diesen neuen Thread, denn ich gehöre zu denen, die es eher doof finden, wenn der Inhalt eines Threads sich komplett von der Überschrift entfernt, das geht mir im ganzen Web so, ich suche nach Inhalten, komme auf Threads, und finde dann nicht DIE Antwort, die ich hätte brauchen können, sondern vertue Zeit, weil, in meinen Augen, disziplinlos, Nebenthemen über Seiten hinweg alles "verunreinigen", und meine Zeit kosten, die gesuchte Info herauszufiltern).

Also, ihr Schnell-Off-Geher - auch ich vermisse Euch, so als eine der neueren hier...
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
21.04.2020, 13:24 Uhr
Ja ich finde auch, gegenteilige Meinungen sind nicht schlecht, sondern eher gut. Sie bringen einen zum Nachdenken, auch wenn sie manchmal unbequem sind. Wie man sich danach verhält ist ja wieder ein anderes Blatt. Solange es nicht persönlich angreifend wird ist doch alles Okay. :D
antworten | zitieren |
21.04.2020, 13:35 Uhr
Hallo
bin jetzt auch etwas überrascht worden , dass PeeBee und Lenshar nun nach Daisy Duck auch sich inaktiv gemeldet haben. Aber Vegbudsd war auch eine Weile weg und ist- hoffentlich wieder da .. oder ?
Von meiner - buddhistischen- Erfahrung her frage ich mich, ob wir manche Antworten von anderen, die einem unangenehm zu "persönlich" nehmen und dann die andere Person ablehnen( vyapada in Pali ) oder sich hier abmeldet . Es geht jetzt nicht um Beleidigungen , das geht natürlich nicht, sondern um unser aller verschiedene Erfahrungen z.B. von Ärzten von Untersuchungen, Berichten etc.


Lieben Gruß an alle verbunden mit dem Wunsch, dass sie zurückkommen !
METTA


antworten | zitieren |
21.04.2020, 13:42 Uhr
Dass Lenshar sich inaktiv gemeldet hat, habe ich erst heute morgen gesehen. Dies geschah für mich jetzt auch überraschend, da ihre letzten Posts dies nicht vermuten ließen. PeeBee hatte ich noch eine PN geschrieben, aber da war er schon inaktiv, so dass er sie (wahrscheinlich) nicht mehr bekommen hat :| . Vielleicht lesen die drei - PeeBee, Lenshar und Daisy Duck - doch noch im Stillen mit und überlegen sich ihre Entscheidung doch noch mal. Wäre schön!
antworten | zitieren |
21.04.2020, 13:53 Uhr
Vielleicht lesen die drei - PeeBee, Lenshar und Daisy Duck - doch noch im Stillen mit und überlegen sich ihre Entscheidung doch noch mal. Wäre schön!

Das war auch meine Intention mit diesem Thread :-) . Danke Dana!
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
21.04.2020, 14:39 Uhr
Ein Online-Forum lebt von seinen Nutzern und vom respektvollen Umgang miteinander.

Das Forum hat immer mal wieder heftigere Diskussionen und es sind immer schon mal Leute abgehauen und neue haben sich angemeldet. Das lässt sich nicht vermeiden.

Besonders an diesem Forum finde ich aber, dass User aktiv dazu beitragen, dass das hier eine respektvolle, einsteigerfreundliche Plattform bleibt. Siehe dieser Beitrag. DAS ist das Wichtigste und das macht das Forum besonders und sorgt für den guten Grundton, der hier herrscht.

Wir können uns die User nicht aussuchen, aber wir können dazu beitragen, dass die Stimmung konstruktiv und wertschätzend bleibt.

Die wichtigsten Mittel sind daher:

  • nicht den Fokus verlieren. Wenn es einmal hoch her geht, dann betrifft das meistens 2-3 Personen. Die meisten User halten sich normalerweise raus oder versuchen zu vermitteln. Ein Streit repräsentiert also nicht die Mehrheit im Forum.
  • Sich auf die wichtigen Themen konzentrieren. Bringt ja nichts, Zeit mit Wut und Frust zu vergeuden.
  • Leute, die einem auf den Keks gehen, einfach ignorieren. Das hilft mit Abstand am besten.
  • schlichten und vermitteln, wo es Sinn macht
  • Wenn Grenzen überschritten werden: Beitrag melden.

Danke!

4x bearbeitet

antworten | zitieren |
21.04.2020, 14:47 Uhr
Danke für Deine Worte, Kilian. Ich bin eigentlich auch so ein Mensch, der sagt "Reisende soll man nicht aufhalten" (hatte ich auch schon mal an anderer Stelle geschrieben), aber wenn doch solche "Urgesteine" wie PeeBee gehen, muss ich doch auch mal schlucken. PeeBee und ich hatten auch das eine oder andere Mal Meinungsverschiedenheiten, aber wir haben das dann immer in PN's geklärt.


Ich bin sehr kritisch und hinterfrage sehr viel (auch oft meine eigenen Posts, die ich oft vier- bis fünfmal editiere, um ja keinen auf den Schlips zu treten) und das sehen manche halt nicht so gerne. Ich hoffe, dass wir in Zukunft doch etwas respektvoller miteinander umgehen, nicht jedes Wort auf die Waagschale legen und immer bedenken, dass wir hier nur das reine Wort lesen können. Mimik, Gestik und Körpersprache kommt halt nicht rüber.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Mundschutzmasken



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Hakuna Matata - an alle die daran denken sich inaktiv zu melden
Dass kürzliche Verlassen zweier sehr geschätzter Menschen …
habanero79
65
Dana
heute, 18:27 Uhr
» Beitrag
Mundschutzmasken
Ist zwar völlig off-topic, aber weiss jemand, wo man im …
PeeBee
35
Sunjo
gestern, 21:47 Uhr
» Beitrag
Geschlossen: Hintergründe zur Linkregelung
Immer wieder fragen Benutzer nach, warum es im Forum eine …
kilian
0
kilian
gestern, 12:03 Uhr
» Beitrag
Partner plötzlich vegan - wie damit umgehen
Ich weiß nicht, ob das hier rein passt, aber ich brauche …
Mewchen
37
Vegbudsd
19.01.2021, 20:13 Uhr
» Beitrag
Pazifistische Spiele
Es gibt da einige pazifistische Spiele im Internet und …
Chipskunk
4
Sunjo
17.01.2021, 18:52 Uhr
» Beitrag


Hey, schön dass du hier bist! 😊

Wir sind eine kleine, unabhängige Redaktion und machen uns stark für vegane Ernährung.

Wir sind auf Werbeeinnahmen angewiesen. Dein Adblocker hindert uns daran.

Schnell etwas beisteuern:
Paypal

 

Weitere Möglichkeiten

Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.00227s
Posts, limitiert 0.00187s
header 0.00053s
Gesamt: 0.40171 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2021.
Renderzeit: 0,402 Sek.