Partner will dass ich vegan werde

Erstellt 23.03.2021, 16:36 Uhr, von Aquila. Kategorie: Allgemein und Off-Topic. 44 Antworten.

28.03.2021, 11:28 Uhr
Sorry, das finde ich nicht nett von deinem Lebenspartner....gut wenn Er sich Vegan ernährt ist sein Ding, aber zwingen darf ER dich nicht...irgendwann wirst du dich anders ernähren, das kommt von alleine...aber so wie es dein Lebenspartner will geht das nach Hinten los...kannst ihm ruhig ausrichten...
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
28.03.2021, 11:44 Uhr
Zitat Aquila:Er will später unseren Hund und unsere Kinder vegan ernähren wenn unsere Beziehung so lange gehen sollte, und ich soll doch am besten auch vegan werden, weil er nicht mit jemandem zusammen sein kann, der nicht die gleichen Werte hat.



Zitat maira:Sorry, das finde ich nicht nett von deinem Lebenspartner....gut wenn Er sich Vegan ernährt ist sein Ding, aber zwingen darf ER dich nicht...irgendwann wirst du dich anders ernähren, das kommt von alleine...aber so wie es dein Lebenspartner will geht das nach Hinten los...kannst ihm ruhig ausrichten...


Wo genau steht da, dass er seine Partnerin "zwingen" will, sich ebenfalls vegan zu ernähren?


Er macht lediglich unmissverständlich deutlich, dass für ihn die Entscheidung sich und seine Familie vegan ernähren zu wollen nicht irgendeine x-beliebige Entscheidung ist wie morgen gehe ich Schwimmen, kommst Du mit oder sowas, sondern für ihn so wichtig ist, dass er dafür ggf. die Beziehung nicht weiterführt mit einem Menschen, der in einer solch wichtigen Grundhaltung nicht mit ihm selbst übereinstimmt. Das hat nichts mit Zwang zu tun, aber sehr viel mit konsequentem Tierschutz. Wie ich finde, sollte man das respektieren.


Ich würde die Sache sogar rumdrehen: Aquila versucht, ihren Partner zu zwingen zu akzeptieren, dass sie ständig gegen für ihn zentral wichtige Dinge zuwiderhandeln will. So geht das gar nicht.
Das kannst Du Dir ruhig ausrichten :green:
antworten | zitieren |
28.03.2021, 18:19 Uhr
Man kann andere Menschen nicht zum Vegan-Sein zwingen. Aber du kannst deinen Freund auch nicht dazu zwingen, eine Beziehung zu führen, in der er sich nicht verstanden fühlt. Du triffst deine Entscheidung nur aufgrund deines Geschmacks. Er mag den Geschmack sicher auch, aber Leben ist ihm wichtiger.
Wenn du Tierleid schlimm findest, spielt der Geschmack keine Rolle. Er hat das schon verinnerlicht und lässt seine Handlungen nicht mehr seinen Werten widersprechen. Wenn du auch so denkst, aber anders handelst, kannst du nicht erwarten, dass er das toleriert.


Ich habe selber einen begaben Freund, er hat nicht lang gebraucht. Er hat es nicht als Problem zwischen uns gesehen. Er hat nur ein paar Wochen Zeit gebraucht, um seinen Alltag anzupassen. Aber viel wichtiger: er hat mit mir drüber geredet und nicht mit anderen, die unsere Beziehung nicht kennen.
antworten | zitieren |
29.04.2021, 17:56 Uhr
Tequila, ihr müßt euch gegenseitig akzeptieren. Dein Partner kann dir zuliebe nicht wieder Fleisch essen. Ich lebe auch vegan und ekle mich vor Fleisch. Mein Mann ißt nämlich Fleisch. Aber seltener. Er muss sich dann selber zubereiten. Es geht, wenn man sich bemüht.
antworten | zitieren |
29.04.2021, 19:08 Uhr
Tequila (deren Avatar eigentlich Aquila heißt :lol: ) hat sich nicht mehr gemeldet. Ich denke, die Sache wird sich auf die eine oder andere Weise erledigt haben.
antworten | zitieren |
29.04.2021, 19:43 Uhr
🙏👍
antworten | zitieren |
29.04.2021, 20:46 Uhr
Zitat Dana:Tequila (deren Avatar eigentlich Aquila heißt :lol: ) hat sich nicht mehr gemeldet. Ich denke, die Sache wird sich auf die eine oder andere Weise erledigt haben.
... Du meinst, sie hat ihn tatsächlich aufgegessen? Nee, ne? oder? Echt jetzt? Die Fleischesser sind aber auch...tztztz

antworten | zitieren |
30.04.2021, 20:37 Uhr
Zitat Aquila:

Gibt’s irgendwen der Regelungen mit seinem „Allesesser-Partner“ gefunden hat? 😅


Ja! Hier ist Eine! :wink:
Mein Mann und meine Söhne leben omnivor, nur ich bin vegan.
Allerdings habe ich mit allen die Vereinbarung getroffen, dass es weniger Fleisch/Fisch gibt, dass es quasi was Besonderes ist, was auch dementsprechend wert zu schätzen gilt.
Ich bereite oft also 2 Gerichte zu, aber gerade mein Mann und mein ältester Sohn sind auch durchaus offen für vegane Gerichte.
Und mein kleiner Sohn hat durch seine Muskelerkrankung eine sowieso sehr verkürzte Lebenserwartung und da lasse ich ihm sein heiss geliebtes Hähnchenfleisch.
Aber generell fühle ich mich von ihnen absolut akzeptiert und diese gegenseitige Toleranz ist meiner Meinung nach total wichtig.


LG Belinda
antworten | zitieren |
01.05.2021, 12:14 Uhr
Belinda, gerade für deinen kleinen Sohn kann es doch nur gut sein, sich vegan zu ernähren. Erkläre ihm doch vorsichtig, wie Tiere gehalten werden und sehr leiden bis zum Tod. Und wie ungesund Fleisch ansich ist.
Alles Gute und schöne Grüße von Rita 🐓🐤🌺🏵
antworten | zitieren |
01.05.2021, 14:00 Uhr
@ritakal: ja, das mag ja wohl alles wahr sein, er mag aber nunmal nicht gerne Gemüse..... allenfalls Paprika und Möhren roh :wallbang:
Ich habe ihm schon diverse Artikel aus diesem Forum gezeigt, z. B. dass für Milch Kälbchen sterben (er nimmt seither auch keine Butter mehr) und wir kaufen das Fleisch auch nur von einem uns bekannten Hof.
Er ist sehr interessiert und für seine fast 12 Jahre ziemlich abgeklärt, aber dennoch....
Bei ihm mache ich halt ein paar Zugeständnisse und kann das mir selbst und meinem Gewissen gegenüber durchaus verantworten.


Liebe Grüße
Belinda :D
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Weltfrauentag - Spende an Terre des Hommes



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Was hört ihr gerade?
Angelehnt an den "Was lest ihr gerade?" Thread, hier mal …
Chipskunk
148
maira
heute, 12:25 Uhr
» Beitrag
Partner will dass ich vegan werde
Ich dachte ich bekomme es hin, aber bin zunehmend am …
Aquila
44
ritakal
Donnerstag, 18:30 Uhr
» Beitrag
Lupinen Bratwürstchen, vegan v. alberts
diese veganen Würste würden von mir -5 Sterne bekommen...brr…
maira
10
maira
Donnerstag, 11:45 Uhr
» Beitrag
Kantine rüstet um
In meinem Betrieb wird die Kantine endlich fortschrittlich(u…
Kerstin
5
METTA
01.05.2021, 20:08 Uhr
» Beitrag
Nicht nur unser Forum ist SPAM-Ziel von Global Commerce Media
Ich muss mal meiner Wut auf Euch Spammer Ausdruck verleihen,…
Salma
10
Dana
23.04.2021, 17:04 Uhr
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2021.