Vegan Gaming

Erstellt 07.01.2017, 10:15 Uhr, von Nefasu. Kategorie: Allgemein und Off-Topic. 34 Antworten.

30.01.2019, 11:13 Uhr
Haha, ich habe lange versucht meine Frau mit WOW zu infizieren. Hat leider nicht geklappt. Es war ihr zu "dunkel" :-/ . Dabei gabs ja echt wahnsinnig schöne und auch helle / bunte Orte. Sie hat damals so ein quietschbuntes Manga MMO gespielt (Flyff - falls das jemand kennt).

Tja, da hatten wir noch keine Kinder und jetzt ist das schöne Leben vorbei ;) . Ne, es wird bestimmt irgendwann wieder besser.

Wenn du gerne Classic spielst, dann kann ich dir gerne einen guten P-Server per PM nennen. P-Server sind übrigens nicht illegal, wie manche denken. Das Programm selbst kann man kostenlos herunterladen. Es verbindet dann eben nicht zu Blizzard, sondern einem anderen Betreiber, der den Inhalt selbst programmiert. Wer mehr Infos haben möchte, einfach fragen ;) . Dort gibt es übrigens, zwar keinen Classic, aber einen Burning Crusade und einen Wotlk - Realm.
Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Wenn du es nicht lösen kannst, mache es nicht zum Problem.
-- Buddha --

Veg-BadgeVeg-Badge

antworten | zitieren
30.01.2019, 13:13 Uhr
Danke für das Angebot aber ich habe zur Zeit leider nicht so viel Zeit zum spielen. Das WOW sehr zeitintensiv sein kann wissen wir ja ;) vielleicht komme ich später auf dein Angebot zurück.
Ich habe auch sehr lange versucht meinen Mann an zu ködern. Er wollte nicht weil ihm das Spiel zu viel "fantasy" war und damit konnte er nichts anfangen.
Bis ich ein mal in unser Computerzimmer komme und er grade dabei war sich einen Charakter zu erstellen!
Dann hat es nicht lange gedauert und ich war meinen Account und PC los :crazy:
Wir haben dann einen zweiten PC besorgt und gemeinsam gezockt :lol:
Das war eine sehr schöne Zeit, wir haben über WOW viele nette Menschen kennen gelernt mit denen wir uns auch im RL getroffen haben. Auch heute noch wird über unser legendäres Gildengrillen gesprochen :green:



antworten | zitieren
30.01.2019, 13:44 Uhr
Ja das kenne ich :green: :clap: . So eine Zeit hatte ich auch. Leider hat sich alles ziemlich verlaufen, auch weil wir über ganz Deutschland verteilt waren. Treffen gabs leider nur online. Irgendwann fange ich vielleicht mal wieder an. Als ich mich vor nem Jahr oder so zuletzt eingeloggt hatte waren meine Chars noch da :) . Allerdings fürchte ich, bin ich dann der Gildenopa :D

Meine Frau hat es aber nicht mal bis zur Charaktererstellung geschafft. Ein Blick hat ihr gereicht. Schade eigentlich. Was hast du denn für eine Rasse / Klasse gespielt?
Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Wenn du es nicht lösen kannst, mache es nicht zum Problem.
-- Buddha --

Veg-BadgeVeg-Badge

antworten | zitieren
30.01.2019, 16:15 Uhr
Im Prinzip habe ich alles mal ausprobiert. Mein erster Char war ein Gnom Hexenmeister und mein letzter ein Goblin Krieger. Mein Hauptchar war ein Nachtelfe Druide. Wir haben beide Seiten gespielt Allianz und Horde.
Wir waren fast eine Rentnergilde der Altersdurchschnitt lag früher schon bei über 40 :D
Was hast du am liebsten gespielt?
antworten | zitieren
31.01.2019, 06:46 Uhr
Mein erster Char war eine Blutelfe - Hexenmeister (auf Dämonologie geskillt - gabs da nicht sehr oft :) ). Dann habe ich Nachtelf - Druide gespielt (Feral). War toll wie schnell man gelevelt hat und Schleichen und Form wechseln war so imba 8) .

Als ich dann mehr in der Gruppe spielte habe ich mich mehr auf Healerklassen umorientiert. Das hat mir sehr viel Spaß gemacht. Mein Druide wurde kurzerhand zum Bäumchen umgeskillt (bzw. dual) und mein neuer Main wurde dann ein Ork - Schami (Ele und Heal), weil man da die selbe Ausrüstung nehmen konnte. Beim Dudu ging das leider nicht weil mir der Moonkin-Dudu gar nicht getaugt hat.

Nahkampfklassen waren eher nicht so meins. Lieber Mage oder Heal. Wobei ich mit dem Feral Dudu auch schon mal in einer Instanz getankt habe.

Ach ja... *schwelg* ... was für eine Zeit...
Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Wenn du es nicht lösen kannst, mache es nicht zum Problem.
-- Buddha --

Veg-BadgeVeg-Badge

1x bearbeitet

antworten | zitieren
Antworten

Nächster Thread:

Suche Paten für Kühe

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren