Vegan ist wohl doch gesünder...:D

Erstellt 20.02.2020, 15:06 Uhr, von Boris. Kategorie: Allgemein und Off-Topic. 9 Antworten.

Vegan ist wohl doch gesünder...:D
20.02.2020, 15:06 Uhr
Etwas offtopic aber vielleicht zum schmunzeln.
Bei facebook gibt es ja ab und an Erinnerungen....heute vor...blaaa.
Ich hatte die Tage auch eine.
Heute vor 2 Jahren....
Also wenn ich mir das Gesamtbild so ansehe...dann finde ich schon dass ich heute wesentlich gesünder aussehe :lol: :lol: :lol:

Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
20.02.2020, 22:01 Uhr
:green: :thumbup:
antworten | zitieren |
21.02.2020, 07:37 Uhr
Stecknadelpuppillen deuten auf den Konsum von nicht legalen Stoffen hin :D :crazy:
antworten | zitieren |
21.02.2020, 09:20 Uhr
Die Stecknadeln musst du mir mal zeigen.:oo
antworten | zitieren |
21.02.2020, 10:08 Uhr
Kennste das nicht? Bin mir gerade auch gar nicht mehr sicher welcher Stoff das ausgelöst hat. Hatte das aber schon ein paar mal, dass die Pupillen von den Leuten klein wie Stecknadelnöpfe waren obwohl genug Licht im Raum war. Selbst beim Anleuchten mit der Lampe hat sich da kaum was getan. War ein ziemlich sicherer Zeichen dafür, dass man mal in seine Taschen gucken sollte ;)
antworten | zitieren |
21.02.2020, 11:29 Uhr
Sorry, dass ich mich einmische, aber normalerweise ist es so, dass sich die Pupillen bei Helligkeit zusammenziehen, während sie bei Dunkelheit größer werden. Das lässt sich besonders gut bei Katzen beobachten. 😼
antworten | zitieren |
21.02.2020, 11:35 Uhr
Da hast du absolut Recht Wollmaus :-) . Ich meinte damit die Reaktion an sich. Egal ob kleiner oder größer. Angenommen jemand ist also bis an die Unterkante mit Drogen vollgepumpt, dann verengen sich die Pupillen auf wirklich winzige schwarze Punkte. Die sind dann wirklich kaum größer wie ein Stecknadelkopf. Wenn ich aber mit einer Lampe reinleuchte müssten sie ja trotzdem noch ein wenig kleiner werden (ist ja heller als das Umgebungslicht) und die Größe dann wieder auf Ursprung setzen wenn das Licht weg ist.

Tatsächlich ist es bei denen aber so, dass gar nichts passiert. Weder kleiner noch größer. Ich hab das nur ein paar mal gesehen und hab mich echt gewundert das die überhaupt noch was sehen können bei diesen kleinen Lichteinlässen :wtf:
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
21.02.2020, 12:10 Uhr
Vielleicht hättest du es mal anders herum versuchen sollen, also das Licht ausmachen und schauen, was passiert. 😬 Ich kenne von mir den umgekehrten Fall, als ich früher oft Nachtschicht gearbeitet und zu wenig Schlaf bekommen habe. Da hab ich mich leicht schummrig gefühlt und hatte auch bei hellem Licht riesige Pupillen.
antworten | zitieren |
21.02.2020, 14:09 Uhr
Vorsicht! Dani verhaftet jeden, bei dem die Pupillen nicht mehr arbeiten. 😆 Egal, ob hell oder dunkel oder Diskolicht. Auch ältere Herrschaften mit grauem Star sind nicht sicher.
antworten | zitieren |
21.02.2020, 14:26 Uhr
Absolut. Die schlimmsten sind diejenigen mit den künstlichen Kontaktlinsen. Da wird der Schlüssel nach dem einsperren dann weggeworfen :D
antworten | zitieren |

Nächster Thread:

Propolis

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren
Renderzeit: 0 Sek.