Happy world vegan day!

Erstellt 01.11.2017, 08:16 Uhr, von VegMom. Kategorie: News & Aktuelles. 12 Antworten.

Happy world vegan day!
01.11.2017, 08:16 Uhr
Netter Filmbeitrag von zdf:
https://www.zdf.de/nachrichten/heute-sendungen/weltvegantag-100.html
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
01.11.2017, 10:21 Uhr
cool, schönes Video von Tobi ;) sowas sollen die mal direkt in den Nachrichten zeigen, damit einige Leute anfangen zu verstehen...

Lg
antworten | zitieren |
01.11.2017, 10:31 Uhr
Hallo,

ich fand das Video tatsächlich eher mittelmäßig. Es strotzt vor Vorurteilen und stellt Veganismus als Nerv-Faktor und Verzicht da.

- Gleich zu Beginn wird durch die Bilder behauptet, Veganismus ließe nur ganz wenige Lebensmittel übrig --> Verzicht
- diese "wisst ihr, dass..."-Sprechblasen, erhobener Zeigefinger und selbstgerecht verschlossenen Augen stellen Tobi als ideologischen, unsympatischen Klugscheißer dar.
- B12 wird mit einem Pillen-Regen symbolisiert
- Hinweis, er müsse als Veganer besonders gut aufpassen (was angesichts der statistischen Verbreitung ernährungsbedingter Krankheitsfälle einfach nicht stimmt)

Also ich hätte so ein Video nicht freigegeben :D

Wir hatten der Presse mit unseren Presse-Frühstück ein ideales Angebot gemacht, um vegane Ernährung mal vorurteilsfrei zu behandeln. Das ZDF war leider nicht dabei. https://www.vegpool.de/news/presse-fruehstueck-weltvegantag-2017-bericht.html?newsid=1394
Ich habe manchmal den Eindruck, als hätte die ZDF-Intendanz einfach nur Bammel vor den Anrufen der Agrar-Lobby, wenn sie mal was Vorurteilsfreies über Vegaismus bringen.

Viele Grüße

Kilian
3x bearbeitet

antworten | zitieren |
01.11.2017, 14:00 Uhr
Hallo Kilian,

ich kann das Video leider nicht sehen! Kann das an der indischen IP-Adresse liegen?

Greetings from India
antworten | zitieren |
01.11.2017, 14:02 Uhr
Bei mir steht nur "Der von Ihnen gewünschte Inhalt ist nicht mehr vorhanden" :|
antworten | zitieren |
01.11.2017, 14:04 Uhr
Hallo,
das dürfte daran liegen, dass das ZDF nicht in Konkurrenz mit der privaten Presse treten darf und viele Inhalte deshalb zeitlich begrenzt zur Verfügung stehen.
Viele Grüße
Kilian
antworten | zitieren |
01.11.2017, 14:35 Uhr
Hmm ich hatte es jetzt positiv empfunden, weil es den Veganismus nicht als gesundheitsschädlich darstellt, sondern als eine sache, die man prima machen kann, wenn man auf b12 achtet und nicht missioniert.
Wenn das auf so einem sender läuft, wird es vielen zugänglich. Das ist zwar keine perfekte Darstellung, aber prinzipiell fand ich doch dass der Veganismus als was "normales" dargestellt wird.
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
02.11.2017, 17:42 Uhr
Hallo zusammen :)
Ich konnte das Video auch nicht mehr aufrufen, aber wenn man googelt (zdf weltvegantag heute) kommt es als YouTube-Vorschlag.
Im übrigen empfinde ich den Beitrag ähnlich "unglücklich getroffen" wie Kilian.
LG Petra
antworten | zitieren |
02.11.2017, 19:13 Uhr
Hallo,
gut, es gibt definitiv schlechtere Beiträge über Vegan :D

Ein Radiosender hatte über unser veganes Presse-Frühstück berichtet, aber praktisch nur darüber wie bescheuert es sei, Hühnchenfleisch nachzumachen (wir hatten ein extrem authentisches, veganes "Hühnchenfleisch" da) oder dass Tempeh mit einem Edelschimmel (iiiieeehhh) fermentiert wird.

Dabei war die Reporterin selbst ziemlich aufgeschlossen und fand den veganen Käse sogar leckerer als Käse aus Kuhmilch.
Das wurde also vermutlich einfach nur von ihren Kollegen gehässig zusammengeschnitten.
Viele Grüße
Kilian
antworten | zitieren |
03.11.2017, 07:07 Uhr
Ich bin den Medien gegenüber zwischenzeitlich auch eher skeptisch. Ich war als das Erdbeben war in Nepal. Hinterher habe ich einem Radiosender ein Interview gegeben. Was da aus meinem Interview gemacht wurde, war echt der Hammer. Es klang, als wäre das Interview eine einzige Werbung für die Spendenaktion des Senders.


Greetings from India
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Attila Hildmann verlor die Fleisch-Wette... doch was dann geschah...



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Schweinepest und die Jagd
Habe gerade auf Radio 1 gehört: Der Fundort der infizierten…
Salma
2
METTA
17.09.2020, 11:24 Uhr
» Beitrag
Erneut Missstände in Schweinemast - Zulieferer von Tönnies
Schon wieder Missstände in einem Zulieferbetrieb von …
kilian
1
Salma
16.09.2020, 16:27 Uhr
» Beitrag
Kampf gegen Pestizide: "Das Wunder von Mals"
Anlässlich des Glyphosat-Skandals in der Politik möchte …
kilian
1
kilian
14.09.2020, 09:20 Uhr
» Beitrag
12.09. Münster Demo zur Schließung aller Schlachthäuser
12.09.2020 13.00 – 17.00 Uhr Münster Stubengassenplatz …
Salma
1
Smaragdgruen
12.09.2020, 17:19 Uhr
» Beitrag
Das System Tönnies stoppen - Demo in Düsseldorf
11. September: Demo in Düsseldorf! Gemeinsam mit Aktion …
jonabo
4
Salma
10.09.2020, 21:46 Uhr
» Beitrag


Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.002s
Posts, limitiert 0.00165s
header 0.00077s
Gesamt: 0.11813 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,118 Sek.