Unseriöser Beitrag in der Ärzte Zeitung

Erstellt 09.01.2018, 15:34 Uhr, von ErnMedBlog. Kategorie: News & Aktuelles. 2 Antworten.

Unseriöser Beitrag in der Ärzte Zeitung
09.01.2018, 15:34 Uhr
In der Ärzte Zeitung wurde am 8. Januar ein Beitrag mit folgendem Titel veröffentlicht: „Vegane Kost als Ersatzreligion“. Über die Qualität und Differenziertheit dieses Beitrags kann sich jeder selbst ein Urteil bilden. Als jemand, der selbst in der Ernährungsmedizin arbeitet, kann ich über eine derartig unsachliche Feindseligkeit leider nur traurig den Kopf schütteln...

Direkt nach dem Erscheinen habe ich diesen Beitrag über die Kommentarfunktion der Ärzte Zeitung kommentiert. Leider hat sich die Online-Redaktion jedoch entschieden, meinen Kommentar nicht zu veröffentlichen (zu „radikal“?). Deshalb habe ich meinen ursprünglichen Kommentar auf meinem Blog übernommen (www.ernaehrungsmedizin.blog).

Der Beitrag darf gerne geteilt werden - gerade wenn es wieder einmal um "ideologische" Diskussionen geht...

Viele Grüße
Martin Smollich
antworten | zitieren
System
(Anzeige)
09.01.2018, 17:33 Uhr
Hallo Martin,

ich bin ein wenig hin- und hergerissen.

Einerseits steht da unübersehbar, dass es ein generelles Link-Verbot für neue Nutzer gibt. Das heißt: Die übliche Folge wäre die Sperrung Deines Accounts. Und der Beitrag wurde zu recht von anderen Nutzern gemeldet (danke dafür!)

Andererseits finde ich Deinen Artikel lesenswert. Daher belasse ich es ausnahmensweise bei einer Verwarnung und der Bitte, Dich künftig an die Regeln zu halten und keine weiteren Links zu posten.

Auf Vegpool gibt es zum Thema übrigens bereits einen ähnlichen Artikel:
https://www.vegpool.de/magazin/vegan-ohne-ideologie.html

Ich finde nicht, dass Veganismus eine Ideologie ist (wie Du schreibst). Die meisten Veganer haben zuvor ja auch Fleisch gegessen - und diese Ideologie gerade hinterfragt. Jede Lebenseinstellung kann im Extrem zur Ideologie werden - aber Veganismus per se auch als Ideologie zu bezeichnen, trifft meiner Ansicht nach nicht den Punkt.

Viele Grüße

Kilian
Mut bringt neuen Mut hervor.
~ Millicent Fawcett

antworten | zitieren
10.01.2018, 16:05 Uhr
Hallo Kilian :wink:
gut, dass Du Martin "NUR" verwarnt hast :thumbup:
ich finde den Post nämlich wieder mal "höchst interessant"
wer weiß wer da wohl wieder dahinter steckt :oo
ich habe mich als Omnivor jedenfalls noch nie so wohl gefühlt, wie zum jetzigen Zeitpunkt
l. G. :wink:
Elisabeth
wir können die Welt nur retten,
wenn wir aufhören Tiere zu töten
Albert Schweitzer

ich bin Leben, das leben will
inmitten von Leben,das leben will
AlbertSchweitzer


Veg-Badge

antworten | zitieren
Antworten

Nächster Thread:

wir haben es satt

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren