Hallo aus Dortmund

Erstellt 03.02.2017, 14:35 Uhr, von Larashe. Kategorie: Neu hier. 24 Antworten.

03.08.2017, 20:52 Uhr
Mein vierter veganer Tag ist auch erfolgreich um :-)

Zum Frühstück gabs einen leckeren ONO aus Haferflocken, Mandelmilch, Backkakao, einer zerdrückten Banane, Bittermandelaroma und Erdbeeren :-)

Zu Mittag einen Eintopf aus Reis, Paprika, Frühlingszwiebeln und Tomaten und zu Abend Kartoffelpürree mit Mandelmilch, Schmorzwiebeln und veganer Majo - alles super lecker und mir hat's an nichts gefehlt :-)

Jetzt zum Snacken zwischendurch noch eine kleine Mango und einen halben Becher Caramell-Sojadessert, der von der Zubereitung für den morgigen ONO übrig geblieben ist.

Satt und wunschlos glücklich - auch ganz ohne Käse ;-)

Trotzdem danke für eure tollen Tipps, wenn mich das nächste Mal der Heißhunger auf Überbackenes überkommt, werde ich das auf jeden Fall ausprobieren!
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
07.08.2017, 07:24 Uhr
Ich ärgere mich gerade über mich selbst :evil:
Wie dämlich kann man eigentlich sein??

Gestern Abend war meine Schwester da und wir haben ein bisschen Zelda gespielt.
Mein Papa kam rein und fragte, ob noch jemand ein Magnum will.
Meine Schwester sagte sofort ja und ich aus reiner Gewohnheit auch. Hab noch schnell an meine Diät gedacht, aber festgestellt, jo, passt.

Erst, nachdem ich es gegessen habe und schon wieder mit meiner Schwester vorm Fernseher saß, fiel mir ein: "Scheiße! Vegan ist definitiv was anderes!"
Hätte mir in den Arsch beißen können, die ganze Woche hab ich ohne Probleme vollkommen vegan gelebt und war total stolz auf mich und dann sowas - ich hab echt überhaupt nicht dran gedacht **facepalm**

Zu dumm zum aus'm Bus gucken, echt :x :
antworten | zitieren |
07.08.2017, 08:17 Uhr
Hallo Lara,

Sei nicht zu hart oder streng mit dir selbst :thumbup:

Es gibt im Leben keine Fehler, sonder nur Lektionen


Grüße,
Falk
3x bearbeitet

antworten | zitieren |
07.08.2017, 09:24 Uhr
Ich stimme Falk zu! Das kann am Anfang schon mal passieren. Mache dich deswegen nicht fertig, nimm es hin und lerne draus.


Irgendwann kommt die Routine und du sagst nein, noch lange bevor deine Schwester Ja rufen kann ;)
antworten | zitieren |
07.08.2017, 09:38 Uhr
Ja, im Grunde ärgert mich echt nur, dass ich meine schöne Serie aufeinanderfolgender veganer Tage unterbrochen habe - und das für etwas, was dann auch noch die letzten Wochenpunkte meiner Diät gekostet hat.
Ich hätte es mir also eigentlich gleich aus zweifacher Sicht sparen können^^

Naja, beim nächsten Mal denk ich dran.
Heute probier ich erstmal das Lupinengyros mit Reis, wofür mir Rudolfo netterweise das Rezept hier reingeschrieben hat - bin schon gespannt wie es schmeckt und freu mich drauf :-)
antworten | zitieren |

Nächster Thread:

Hallöchen ich bin neu hier

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren
Renderzeit: 0 Sek.