Hallo Zusammen :)

Erstellt 16.05.2017, 11:34 Uhr, von Sophie87. Kategorie: Neu hier. 15 Antworten.

16.05.2017, 20:04 Uhr
Hallo und herzlich willkommen :wink:
Du nimmst doch sicherlich B12? Ansonsten nimmst du bei einer gut ausgewogenen veganen Ernährung genauso alle nötigen Nährstoffe auf, die du und dein Baby brauchen. Selbst Folsäure ist in der veganen Ernährung mehr enthalten, als bei omnivorer.
Dein Frauenarzt/ärztin weiß doch bestimmt über deine Ernährung bescheid und die Blutwerte werden während der Schwangerschaft ja auch ständig kontrolliert.
Ich wünsche dir und deinem kleinen Wurm nur das Allerbeste und vielleicht schwenkt dein Partner ja auch noch um(bei meinem Mann hat es auch über vier Jahre gedauert ;) )

User wurde auf eigenen Wunsch deaktiviert.

antworten | zitieren
16.05.2017, 20:11 Uhr
Zitat Kerstin:
Dein Frauenarzt/ärztin weiß doch bestimmt über deine Ernährung bescheid und die Blutwerte werden während der Schwangerschaft ja auch ständig kontrolliert.


Also meine Ärzte wissen bis heute nicht, dass ich vegan lebe und freuen sich bei jedem Blutbild über meine tollen Werte. Als ich schwanger war (allerdings war ich damals vegetarisch unterwegs), habe ich dass meinen Ärzten auch nicht erzählt. Ehrlich gesagt, kam ich gar nicht auf die Idee, denen das mitzuteilen. Damals hat man sich auch nicht so verrückt gemacht, wie heute (es gab ja kein Internet). Manchmal ist zuviel Wissen auch belastend.

PS: Meine zwei "vegetarischen" Schwangerschaften sind zwischenzeitlich über 20 und waren immer top fit.
लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu - Mögen alle Wesen auf dieser Welt verbunden sein, in Harmonie sein und Glück erfahren. (Sanskrit)

Dana

Veg-Badge Veg-Badge

antworten | zitieren
16.05.2017, 20:21 Uhr
Hallo Sophie87,
herzlich Willkommen hier im Forum!

Die vegane Kinder-Ernährung ist nach Angaben der ADA in jedem Lebensalter "möglich" (bestimmte Kenntnisse vorausgesetzt).

Konkrete Tipps kann Dir im Forum leider niemand geben, aber ich würde Dir raten, Dich "ganz normal" mit Deinem Kind beim Kinderarzt regelmäßig sehen zu lassen und alle Werte prüfen zu lassen. OB das Kind vegan lebt oder nichts, tut dabei doch gar nichts zur Sache - das würde ich gar nicht erst erwähnen, denn von eventuellen Vorurteilen kannst Du ohnehin nichts lernen (wobei es durchaus Ärzte gibt, die einer fundierten, veganen Ernährung mit gutem Grund offen gegenüber stehen). Und wenn die Werte stimmen, machst Du ja nichts verkehrt.

Bei Ernährungsfragen wende Dich besser an einen Ernährungsmediziner oder Ernährungsberater, da Hausärzte in der Regel wenig Ahnung von Ernährung haben (sie lernen das ja im Studium auch nur sehr am Rande).
https://www.vegpool.de/magazin/vegane-beratung.html

Beim B12-Test solltest Du darauf achten, dass Holo-TC gemessen wird und nicht bloß der Serum-Wert. https://www.vegpool.de/magazin/bluttest-veganer-welche-werte.html Viele Ärzte wissen das nicht, daher sprich es notfalls bitte an.

Magst Du uns berichten, wie es weiter geht?

Viele Grüße

Kilian
P.S: Willst Du nicht auch ein Benutzerbild hochladen? Das wirkt dann gleich persönlicher :D
Dir gefällt Vegpool? Werde Supporter: https://steadyhq.com/de/vegpool
Schon mit 5 Euro/Monat kannst du etwas zurück geben.

antworten | zitieren
16.05.2017, 20:24 Uhr
Kilian, du bist schon einen Schritt zu weit. Das Kind ist noch gar nicht da. :lol:
लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu - Mögen alle Wesen auf dieser Welt verbunden sein, in Harmonie sein und Glück erfahren. (Sanskrit)

Dana

Veg-Badge Veg-Badge

antworten | zitieren
16.05.2017, 20:26 Uhr
@ Dana , stimmt schon. Aber bei veganer Schwangerschaft sollte der Arzt schon wissen, dass der B12 Spiegel mal kontrolliert werden sollte und das übernimmt dann sogar manche Krankenkasse. Bei meiner Tochter war es jedenfalls so. Und ihr Baby ist bei bester Gesundheit.
User wurde auf eigenen Wunsch deaktiviert.

antworten | zitieren
16.05.2017, 20:36 Uhr
@Kerstin: Das ist aber unabhängig davon, ob man schwanger ist oder nicht. Ich lasse meinen Holo-TC-Wert auch min. einmal pro Jahr kontrollieren- eher sogar zweimal. Genauso wie Vitamin D.
लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu - Mögen alle Wesen auf dieser Welt verbunden sein, in Harmonie sein und Glück erfahren. (Sanskrit)

Dana

Veg-Badge Veg-Badge

antworten | zitieren
Antworten

Nächster Thread:

Einzige Veganer/in in der Familie

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren