Greenpeace Energy

Hallo zusammen

14.11.2017, von , 10 Beiträge
Kein Benutzerbild
Hallo zusammen

Hallo Ihr Lieben,

ich bin neu hier im Forum und würde mich über interesannten Erfahrungsaustausch freuen. Ich selbst lebe schon seit einigen Jahren vegatarisch, habe aber immer mal wieder vegane Phasen eingelegt. In den Zeiten habe ich auch Gewicht verloren. Leider bin ich mir immer noch unsicher was die ausreichende Nährstoffzufuhr betrifft. Im Grunde genommen weis ich aber, wenn ich mich richtig vegan ernähre, ich eigentlich nur im Winter Vitamin D und dauerhaft Vitamin B12 einnehmen sollte. Meine Werte sind zur Zeit in Ordnung und ich habe gerade wieder mit einer veganen Phase begonnen. Mein Partner mag meine veganen Gerichte sehr, und bei den beiden Jungs kann ich immer mal was mit einbauen. Trotzdem sind alle drei Männer Allesesser. Na mal schauen wie alles so weiterläuft. LG Monique

P.S. Ich wohne in Sachsen, in der Nähe von Chemnitz.
AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden

Supporter sehen weniger Werbung!
Benutzerbild von Ejala

Herzlich willkommen, Monique!

Hier findest du reichlich Informationen, die dir deine Unsicherheit nehmen werden. :-) :star:
Außerdem herrscht hier ein sehr freundlicher Umgangston und es wird einem gern geholfen, wirst sehen :-)

Liebe Grüße nach Sachsen aus Nordschwaben !
Moni
Behandle jedes Lebewesen so, wie du selbst behandelt werden willst

AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden
Kein Benutzerbild

Danke für die lieben Worte und herzliche Grüße zurück.

LG Monique

AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden
Benutzerbild von Kerstin

Hallo Monique,
willkommen im Forum. Schön das du dich für den veganen Weg entscheiden willst. Und wer weiß, vielleicht zieht der Rest deiner Familie ja irgendwann auch noch mit :wink:
LG, Kerstin :wink:
Wer mit dem Messer die Kehle eines Rindes durchtrennt und beim Brüllen der Angst taub bleibt, wer kaltblütig das schreiende Böcklein abzuschlachten vermag und den Vogel verspeist, dem er selber das Futter gereicht hat – wie weit ist ein solcher noch vom Verbrechen entfernt?

Pythagoras(-582-496),griech.Philosoph und Mathematiker
Veg-Badge

AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden
Benutzerbild von Tanni

Hallo Monique
willkommen im Forum
Veg-Badge

I'm Vegan
Because, i want to do more,
than just SAY i love animals

AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden
Kein Benutzerbild

Danke für die Begrüßungen....und erst jetzt bemerke ich meine Schreibfehler...ich tippe immer recht schnell...sind denn bei Euch alle in der Familie auf vegan umgestiegen? Und zum Thema B12...von welchem Hersteller nehmt Ihr dieses?

LG
AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden
Benutzerbild von Kerstin

Bei mir sind Mann,Tochter,Schwiegersohn,Enkelkind(vom ersten Lebenstag an-außer natürlich die Muttermilch :happy: ) und eine Cousine Veganer.
Meine Eltern sind Vegetarier.

Mein B12 beziehe ich von hier.
http://www.sunday.de/adenosylcobalamin/adenosylcobalamin-b12-kapseln-bioaktiv-1000.html
Vorher hatte ich eins mit zusätzlicher Folsäure,aber davon nehme ich mehr wie genug über die Nahrung auf.
Das B12 nehme ich dreimal in der Woche(ist ja hoch dosiert)und meine Werte waren bisher immer mehr als super.


Wer mit dem Messer die Kehle eines Rindes durchtrennt und beim Brüllen der Angst taub bleibt, wer kaltblütig das schreiende Böcklein abzuschlachten vermag und den Vogel verspeist, dem er selber das Futter gereicht hat – wie weit ist ein solcher noch vom Verbrechen entfernt?

Pythagoras(-582-496),griech.Philosoph und Mathematiker
Veg-Badge

AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden
Kein Benutzerbild

Hallo Kerstin,

danke für den Link. Na das ist ja Klasse das in deiner Familie schon so viele mit vegan essen. Das macht das Kochen natürlich einfacher. War es schon immer so oder hast Du allein begonnen Dich umzustellen?

LG
AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden
Benutzerbild von Kerstin

Meine Tochter und ich sind gleichzeitig vegan geworden. Mein Mann war bis zu diesem Frühjahr / Sommer noch vegetarisch unterwegs. Und mein Schwiegersohn kam schon als Veganer in unsere Familie. Meine Eltern sind schon seit ca.10 Jahren vegetarisch. Meine Cousine ist schon seit 15 Jahren Veganerin und vorher war sie Vegetarier.
Allerdings hatte ich damals aus gesundheitlichen Gründen meine Ernährung umgestellt und je besser es mir ging, umso mehr habe ich mich in die ganze Materie rein gelesen und Filme geschaut und muss mich eigentlich selbst ohrfeigen, dass ich so lange die Augen verschlossen hatte. Aber besser spät als nie :thumbup:
Wer mit dem Messer die Kehle eines Rindes durchtrennt und beim Brüllen der Angst taub bleibt, wer kaltblütig das schreiende Böcklein abzuschlachten vermag und den Vogel verspeist, dem er selber das Futter gereicht hat – wie weit ist ein solcher noch vom Verbrechen entfernt?

Pythagoras(-582-496),griech.Philosoph und Mathematiker
Veg-Badge

1 mal bearbeitet
AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden
Kein Benutzerbild

Ich finde das klasse das sogar dein Mann jetzt auch vegan lebt. Und deine Eltern schon zehn Jahre vegetarisch. Supi.

Lg
AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden
Mach' auch Du mit im veganen Forum!
Registriere Dich kostenlos oder logge Dich ein, um einen Beitrag zu erstellen.
Veganer Newsletter
Gratis abonnieren:
✔ Lesenswert. ✔ Jederzeit kündbar. » Mehr Infos