Hallo zusammen

Erstellt 13.02.2016, 15:24 Uhr, von Lotti. Kategorie: Neu hier. 18 Antworten.

15.02.2016, 21:11 Uhr
Liebe Veggie, liebe Selayn,

wo könnte ich denn die von euch beschriebenen Produkte beziehen?
Und Selayn, ich finde deinen Humor klasse. :clap:

Liebe Grüße

Caro
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
16.02.2016, 06:50 Uhr
@Caro
Musst mal bei Camping oder Outdoorbedarf schauen.
antworten | zitieren |
16.02.2016, 21:56 Uhr
Vielen Dank!

Christine, ich finde die "Luxusvariante" total klasse.
Nicht nur wegen der Stabilität, sonder auch da ich der Meinung bin:
KEINE CHANCE DEM PLASTIK! :D

:clap:

Liebe Grüße

Caro
antworten | zitieren |
05.03.2016, 11:45 Uhr
Hallo.

Erstmal muss ich mich entschuldigen, dass ich mich jetzt erst melde. Ich war durch die Arbeit etwas im Stress und hatte meinen Beitrag hier im Forum ganz vergessen.
Vielen Dank für eure Tipps. Ich werde mir wohl auch mal ein Besteck in den Rucksack legen ;-) .
Mittlerweile habe ich mir auch angewöhnt, immer einen kleinen Snack dabei zu haben, falls der Hunger plötzlich kommt. Dafür werde ich ausnahmsweise mal die veganen Fleischersatzprodukte testen, von denen bin ich eigentlich kein Fan und versuche meistens alles selbst frisch zu kochen.


Viele Grüße
Lotti

antworten | zitieren |
05.03.2016, 12:29 Uhr
Ich habe noch eine Frage an die erfahrenen Veganer: wie sieht euer Proviant aus, wenn ihr jemanden über ein Wochenende besucht und wisst, dass es dort nichts veganes zu essen gibt? Welche Speisen würdet ihr empfehlen, die sich gut halten (z.B. In einer transportablen Kühltasche) und auch einigermaßen abwechslungsreich sind? Mir steht das nämlich bald bevor...

Viele Grüße
Lotti
antworten | zitieren |
05.03.2016, 18:42 Uhr
Wie ist es mit so Gemüseburgern? Aus Quinoa oder Kichererbsen. Hab ich jetzt neu kennengelernt und liebe die Dinger! Dann kann man sich ja so ne Cashewcreme machen und die mitnehmen. Salat geht auch immer. Mein Favorit für unterwegs: Apfel-Paprika Salat mit Petersilie. Einfach einen Apfel kleinschneiden, eine Paprika und eine halbe Zitrone auspressen. Dann noch Petersilie hacken und etwas Hanföl oder so dazu und fertig! Das kann man ja noch gut spontan machen, denke ich.
Hab noch ein Rezept für ein Rohkost Blumenkohl-Curry, das kann ich dir auch geben, wenn du magst, kann man ja alle Zutaten roh für mitnehmen.

Viele Grüße
Jonna
antworten | zitieren |
17.03.2016, 15:05 Uhr
Hallo Jonna.

Vielen Dank für deine Tipps :-)
Ich hatte mir Snacks mitgenommen: Spacebar, geröstete Kichererbsen, Datteln, Kichererbsen, Bohnen, Milchersatz, Brotaufstrich, etc.
Ich wurde jedoch überrascht und mir wurde das Essen abgewandelt vegan zubereitet, so konnte ich mich über ein Kichererbsencurry, Kürbissuppe, Obst als Nachtisch, Salat und eine leckere Gemüsepfanne freuen.
Zum Dank habe ich mich mit Schokolade revanchiert.

Liebe Grüße
Lotti
antworten | zitieren |
18.03.2016, 10:36 Uhr
Hey Lotti,
klingt richtig super :thumbup:
So läufts doch meistens. man hat voll angst woanders zu verhungern und irgendwo öffnet sich ein Türchen und alles wird gut :) :idea:
LG
FLO
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Milch Drink Ersatz



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Interesse an der Veganen und Vegetarischen Ernährungsweise
Hallo liebes Vegpool-Forum-Forum, dann möchte ich mich …
Florian89
0
Florian89
gestern, 14:54 Uhr
» Beitrag
Hallo zusammen
Ich habe mich gestern nach erstem Stöbern hier angemeldet …
Ilara
6
Crissie
10.04.2021, 06:29 Uhr
» Beitrag
Rama
Ich leben schon lange vegan, dass reicht mir aber nicht, …
Fair
7
anka
01.04.2021, 19:37 Uhr
» Beitrag
Moin 🥳
Heeeey, ich bin 24 und komme aus Ostfriesland. Bin gerade …
Bambi
5
Salma
31.03.2021, 16:14 Uhr
» Beitrag
Guten Morgen
...ich bin Jenny und eher ganz spontan auf diesem Forum …
blauregen
15
blauregen
30.03.2021, 19:01 Uhr
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2021.