Hallöchen :)

Erstellt 09.02.2016, 21:47 Uhr, von Feli6. Kategorie: Neu hier. 10 Antworten.

Hallöchen :)
09.02.2016, 21:47 Uhr
Hallo ihr! (:
Habe mich nun grad spontan hier angemeldet.
Bin weiblich, 22 Jahre.
Ich ernähre mich seit ca. 1 Monat vegetarisch und bin direkt nach ca. 2 Wochen zum veganen gewechselt. :lol:

Einfach ist das jedoch nicht, ich ernte fast nur Kritik und sogar Anfeindungen, was mich so langsam echt mitnimmt. :(
Das habt ihr sicher alle schon erlebt..Selbst als ich noch Fleisch gegessen hab, hab ich Vegetarier und oder Veganer nie "angefeindet" :wtf:
Nun erwähne ich nur kurz meinen Standpunkt und direkt folgen Diskussionen....

Trotzdem gebe ich nicht auf!
Naja, wollte nur mal kurz Hallo sagen, meinen "Frust" was loswerden... :-( und einen schönen Abend wünschen (:
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
09.02.2016, 21:59 Uhr
Hallo,


schön, dass Du hier bei "uns" gelandet bist.
Vegan zu leben stößt nicht überall auf Begeisterung :rolleyes: . Ich denke, die meisten hier können das nachfühlen. Aber es tut gut, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Man fühlt sich gleich nicht mehr so exotisch :lol:
antworten | zitieren |
09.02.2016, 22:27 Uhr
Hallo Feli!

Willkommen.

Hier kannst du alles schreiben.
Wenn man Hilfe und Rat braucht wird man nicht alleine gelassen.

Und es gibt auch viele lustige Sachen.

Vegan ist keine Modeerscheinung.
Vegan ist eine Einstellung.

LG rossie und Hund Benni
antworten | zitieren |
10.02.2016, 07:32 Uhr
Auch von mir herzlich willkommen, Feli.
Bin auch seit gestern "neu" hier und habe schon interessante Diskussionen über Argumente gehabt. Hier kannst du wirklich viel lernen. Schaue mal einfach in jedem Forum rein, es gibt viel zu lesen was dir hilft sachlich und fundiert an die Diskussionen ran zu gehen.

Bleib auf jedenfall dran und gib nicht auf, es wird einfacher.

Viel Erfolg wünscht dir Bettina
antworten | zitieren |
10.02.2016, 08:57 Uhr
Hallo Feli,

herzlich willkommen hier im Forum und im Veganen "Tagesgeschäft".

Prinzipiell läuft es immer so:
Wird man aus gesundheitlichen Gründen vagen, sind alle Omnivoren plötzlich zertifizierte Ernährungsberater.
Wird man aus ethischen Gründen vegan bekämpfen Omnivoren ihre kognitive Dissonanz meistens mit ihrem natürlichen Instinkt: Angriff oder Flucht.


Manch ein Omnivor mag dem Gespräch ausweichen, um sich nicht mit der Diskrepanz zwischen den eigenen Moralvorstellungen und dem eigenen Handeln auseinanderzusetzen (Fluchtverhalten).

Manch anderer Omnivor geht direkt zum Gegenangriff über, damit sein Weltbild bestehen bleibt und die Diskrepanz zwischen Moralvorstellungen und Handeln nicht wahrzunehmen und / oder zu rechtfertigen (Angriff).


Lass dich davon nicht aus der Ruhe bringen. (auch wenn das am Anfang schwer ist, da alles noch sehr "frisch" und "emotional" ist) Bei den meisten Menschen ist eine sehr emotionale Reaktion verständlich, da sie im Moment des "Erkennens" ihr eigenes Handeln (unterbewusst) mit ihren Moralvorstellungen vergleichen. Da die wenigsten Menschen den moralischen Grundsatz haben Tierquäler zu sein, müssen sie entweder ihr Handeln an ihre Moralvorstellungen anpassen (sprich vegan werden) oder ihr Handeln vor sich selbst (also vor dir :D ) rechtfertigen und Lücken in deinem "Panzer" finden, damit sie sich selbst beruhigen können ;)


So läuft das nunmal mit dem schlechten Gewissen :clap:

Es ist nicht leicht zuzugeben, dass man sich ein Leben lang geirrt hat und viele verbohrte und unaufgeschlossene Leute haben (leider) nicht die moralische oder geistige Reife dies jemals zu tun, weshalb die Rechtfertigung und das Suchen der "Schwächen" beim gegenüber der einzige Ausweg bleibt.


Sieh es eher als Kompliment an, denn du hast sie (manchmal zum ersten Mal in ihrem Leben) auf die Misstände in unserer Gesellschaft aufmerksam gemacht. Was jeder aus dieser Situation macht, liegt dann nicht mehr in deiner Hand und du solltest den entsprechenden Abstand zu diesen Personen aufbauen.

Ich werde bei meinen Kunden regelmäßig von den chinesischen und indischen Mitarbeitern ausgelacht, weil ich "die Tiere schützen will" - "was für ein unglaublicher Unsinn".
Stehe einfach drüber. Du weißt wieso du es machst und musst dich vor niemandem außer dir selbst rechtfertigen. Also praktisch das nicht machen, was fast alle Omnivoren machen, wenn sie einem Veganer begegnen: sich unaufgefordert rechtfertigen :D

Ausschweifende Grüße,
Falk
6x bearbeitet

antworten | zitieren |
10.02.2016, 18:05 Uhr
Liebe Feli,

schön von dir zu lesen.
Erstmal ein herzliches Willkommen von mir. ;)

Das mit den Anfeindungen kenne ich.
Am Schlimmsten ist es, wenn es von der eigenen Familie kommt...
Lass den Kopf nicht hängen!
Du bist stärker als das. :happy:

Ganz liebe Grüße

Caro
antworten | zitieren |
10.02.2016, 20:46 Uhr
Zitat Nefasu:
Also praktisch das nicht machen, was fast alle Omnivoren machen, wenn sie einem Veganer begegnen: sich unaufgefordert rechtfertigen :D


Ich rechtfertige mich noch nicht mal aufgefordert :lol: :lol:
Letztens war eine Nachbarin zu Besuch als sie feststellte, dass ich ja jetzt vegan unterwegs bin. Nachdem sie mir zum fünften Mal versicherte, dass sie das ja toootaaal akzeptiert, wenn jemand vegan ist (ja, das große "aber" folgte jedesmal hinterher), meinte ich nur, dass ich gar nicht verstehen kann, was es denn daran zu akzeptieren gäbe. Ist ja schließlich meine Entscheidung und betrifft sie nicht im Geringsten. Dann war Ruhe :green:
antworten | zitieren |
10.02.2016, 20:48 Uhr
Hihi geil Rucola, muss ich mir merken :thumbup: :green:
antworten | zitieren |
10.02.2016, 20:56 Uhr
Ja, klasse Christine.
Ich wette das verschlägt jedem erstmal die Sprache. :D

Liebe Grüße

Caro
antworten | zitieren |
10.02.2016, 21:30 Uhr
Wie cool ist denn der Spruch!!!! Hab ihn in meinem Repertoire aufgenommen :happy:

LG Bettina
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Souffle veganisieren



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Interesse an der Veganen und Vegetarischen Ernährungsweise
Hallo liebes Vegpool-Forum-Forum, dann möchte ich mich …
Florian89
0
Florian89
gestern, 14:54 Uhr
» Beitrag
Hallo zusammen
Ich habe mich gestern nach erstem Stöbern hier angemeldet …
Ilara
6
Crissie
10.04.2021, 06:29 Uhr
» Beitrag
Rama
Ich leben schon lange vegan, dass reicht mir aber nicht, …
Fair
7
anka
01.04.2021, 19:37 Uhr
» Beitrag
Moin 🥳
Heeeey, ich bin 24 und komme aus Ostfriesland. Bin gerade …
Bambi
5
Salma
31.03.2021, 16:14 Uhr
» Beitrag
Guten Morgen
...ich bin Jenny und eher ganz spontan auf diesem Forum …
blauregen
15
blauregen
30.03.2021, 19:01 Uhr
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2021.