Hey zusammen

Erstellt 02.01.2020, 18:55 Uhr, von Renicat. Kategorie: Neu hier. 3 Antworten.

Hey zusammen
02.01.2020, 18:55 Uhr
Ich bin nicht veganer sondern Vegetarier. Meine Katzen werden noch konservativ ernährt. Der Kater ist 21 Jahre alt, "sein Mädchen" 10. Ich habe schon veganes Futter probiert, ohne Erfolg. Genausowenig frisst mein Kater sein notwendiges Diätfutter wegen Nierenproblemen. Also, wie stelle ich alte Katzen auf vegan um? Frisca ist Freigängerin, hat aber noch nie gejagt.
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
02.01.2020, 19:28 Uhr
Hallo und Willkommen!
Du wirst deine alten Katzen womöglich nicht mehr umstellen können. Da gibt es solche, die lieber verhungern als ein neues Futter anzurühren. Du könntest versuchen die Umstellung ganz langsam zu machen, also am Anfang ganz wenig vom neuen Futter untermischen und dann immer mehr. :angel:
antworten | zitieren |
02.01.2020, 22:56 Uhr
Hallo,
warum versuchst du es nicht erstmal selbst.. :| ?
antworten | zitieren |
03.01.2020, 00:24 Uhr
Hallo Renicat,

willkommen, schön, dass du hier bist.
Die Katzen auf vegan umzustellen wäre für mich der letzte Schritt. Ich denke Lenshar hat recht, das kann sogar unmöglich sein.

Ehrlich gesagt, finde ich es komisch, dass du kein Veganer bist, aber deine Katzen sollen es werden. Woran hängt es denn bei dir, dass du "nur" Vegetarier bist?
Jetzt mal davon ausgehend, dass du weißt, dass Milchkühe kein schönes Leben haben. Was sind deine Beweggründe vegetarisch zu leben?

Grüße
Sabine

antworten | zitieren |

Nächster Thread:

Die neue sagt Hallo 😊

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren
Renderzeit: 0 Sek.