Hi!

Erstellt 27.07.2017, 22:37 Uhr, von AndiVeg. Kategorie: Neu hier. 8 Antworten.

Hi!
27.07.2017, 22:37 Uhr
Hallo,

habe mich gerade angemeldet. Ich habe mal festgestellt, dass ich nicht unbedingt tierische Produkte brauche, um mich wohl zu fühlen. Habe sie trotzdem gegessen, weil ich sie teilweise für sehr gesund halte. Eier z.B. . Fleisch habe ich nie so gerne gegessen, und wenn dann eher in sehr verarbeiteter Form als Burger oder Döner. Das Gute Schnitzel oder das Steak - da konnte man mich nie mit ködern. Käse habe ich gerne gegessen, Milch eher nicht. Auch Eier waren mir, obwohl ich sie für gesund halte, eher etwas zuwider. Butter habe ich schon als Kind gehasst. Bin heute 50, es war nicht cool, in den 70igern keine Butter zu essen, da war man schon ein halber Freak :crazy:
Nunja, habe mich zuletzt sehr intensiv mit meiner Ernährung beschäftigt, weil ich auch abnehmen musste und habe dann von alleine gemerkt, dass dabei der Konsum tierischer Produkte mit der Zeit immer mehr abnahm - ziemlich von selbst - habe keinen Hunger mehr drauf. War schon immer einige Tage rein pflanzlich unterwegs, jetzt bin ich seit fast einen Monat mehr oder weniger vegan unterwegs und warum das dann nicht beibehalten? Ich fühle mich auf jeden Fall super, habe mir auch schon mein B12 gekauft und sehe jetzt eigentlich keinen Grund mehr für mich, warum ich wieder Tier essen sollte. Ich sehe das auch eher praktisch und pragmatisch und weniger ideologisch oder ethisch.
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
27.07.2017, 22:47 Uhr
Hey AndiVeg
willkommen! klingt doch super vernünftig :angel:
Woher kommst Du denn?
LG
FLO
antworten | zitieren |
27.07.2017, 23:20 Uhr
Aus Berlin :D
antworten | zitieren |
27.07.2017, 23:26 Uhr
:thumbup: :clap: :star: :wink:
antworten | zitieren |
27.07.2017, 23:29 Uhr
Ja, kleine Welt :green:
antworten | zitieren |
28.07.2017, 06:52 Uhr
Schon wieder ein Berliner, hier muss doch irgendwo ein Nest sein :rolleyes:

Hallo Andi! Schön von deinem Weg zum Veganer zu lesen. Hier im Forum wirst du sicherlich haufenweise Tips und Tricks zum veganen Lebensstil finden und dich jeder Zeit mit netten Leuten austauschen können. Ich freue mich drauf, bald mehr von dir zu lesen :wink:

Liebe Grüße
Jenny
antworten | zitieren |
28.07.2017, 07:33 Uhr
Tach och Andi,

herzliches Willkommen :thumbup:

Gute Entscheidung, eine Ernährung ohne tierisches Eiweiß ist einfach nur logisch :thumbup:

Grüße aus Pankownien
Hartmut
antworten | zitieren |
28.07.2017, 19:07 Uhr
Danke auch für die nette Begrüßung! Es gibt interessante Themen hier und erstmal habe ich genug Lesestoff. Fragen werden dann sicher auch nicht ausbleiben :D
antworten | zitieren |
29.07.2017, 11:05 Uhr
Hi AndiVeg,
herzlich willkommen auch von mir! :clap:
Magst Du noch ein Benutzerbild hochladen? Dann kann man die Beiträge optisch besser zuordnen :thumbup:

-- EDIT:
Hier zwei Zitate aus Beiträgen von Dir:

Zitat AndiVeg:Ich ernähre mich eben jetzt pflanzlich, weil es keinen Grund mehr für mich gibt, Tierprodukte zu essen, aber eine Ideologie steht da nicht hinter.


Zitat AndiVeg:Ich sehe das auch eher praktisch und pragmatisch und weniger ideologisch oder ethisch.


Woher kommt Deine Sorge, als ideologisch eingestuft zu werden?

Viele Grüße

Kilian
1x bearbeitet

antworten | zitieren |

Nächster Thread:

Hallo, ich bin die neue Anna ;)

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren
Renderzeit: 0 Sek.