Neu im Forum

Erstellt 25.12.2019, 12:40 Uhr, von Schlungg. Kategorie: Neu hier. 2 Antworten.

Neu im Forum
25.12.2019, 12:40 Uhr
Hallo, liebe Mitglieder,

ich bin weder totale Vegetarierin, noch Veganerin, war ersteres aber einmal waehrend Jahren. Heute nehme ich Eiweiss ueber Whey-Produkte zu mir, Yoghurt, sehr viele pflanzliche Nahrungsmittel, ein bis zweimal woechentlich ein Ei und sehr selten Fleisch, weil ich mir bewusst bin, dass ich damit zur Toetung eines Tieres beitrage.
Ich bin Schweizerin, lebe aber in Brasilien, wo der Fleischkonsum sehr hoch ist. Wird man eingeladen und lehnt die angebotene Speise ab, wird das als Beleidigung empfunden, auch umgekehrt, wenn man selbst einlaedt und kein Fleisch serviert. Wenn ich selbst einlade achte ich allerdings darauf, dass ich das Fleisch von mir gut bekannten Tiehaltern bekomme, von welchen ich weiss, wie die Tiere gehallten werden.
Ich denke, ich kann meine Lebensweise verantworten, weil die Natur ja so geschaffen ist, dass ein Tier faengt und toetet und andere Tiere Beutetiere sind. Mir ist es von grosser Bedeutung, den Verbrauch von tierischen Produkten so niedrig wie moeglich zu halten, also naturgemaess. Ein Raubtier frisst nur soviel, wie es benoetigt und gefaehrdet somit nicht das Weiterbestehen seiner Beutetierarten, wie der Mensch es leider mit seiner Masslosigkeit tut.
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
25.12.2019, 12:44 Uhr
Hallo
Das Forum ist ein pro-veganes Forum. Wenn du interessiert an einer veganen Lebensweise bist, oder dich informieren möchtest, dann sind wir gespannt auf deine Beiträge.
Viele Grüße und schöne Feiertage!
antworten | zitieren |
25.12.2019, 13:04 Uhr
Hallo Schlungg,
vielleicht ist ja dieser Artikel ganz interessant für dich: https://www.vegpool.de/magazin/brasilien-vegan-interview.html
Ich denke, wer nicht vegan leben will, findet immer mindestens einen Vorwand. Wer es aber wirklich will, überwindet die Hindernisse. Auch in Brasilien.
antworten | zitieren |

Nächster Thread:

Umfrage für meine Facharbeit zum Thema Veganismus

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren
Renderzeit: 0 Sek.