Neuer alter Veganer (-:

11.07.2018, von , 7 Beiträge
Kein Benutzerbild
Neuer alter Veganer (-:

Hallo

mein Name ist Stefan und ich lese in dem Forum schon lange mit.Aber nun möchte ich auch mal gerne mit reden und hab mich deshalb angemeldet.

Meine Familie ,also Frau und zwei kleine Kinder leben komplett vegan.

Ich selber seit acht Jahren vegan und davor ca 20 Jahre vegetarisch.
Wir leben ursprünglich aus ethischen Gründen vegan, haben aber inzwischen auch die gesundheitlichen Vorzüge dieser Lebensweise zu schätzen gelernt.Auch unsere Kinder im Alter zwischen 2 und vier Jahre sind ärztlich bestätigt top fit und entwickeln sich ausgezeichnet. Diese Bemerkung falls vegane Eltern unsicher sind ihre Sprösslinge auch so zu ernähren.

Allerdings gibt's bei uns 0,0 Fertig Essen.Es wird jeden Tag frisch gekocht und zum Glück zwei Häuser weiter ein Bio Gemüsebauer bei dem wir natürlich Stammkunde sind.

Also Lg
1 mal bearbeitet
AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden
Anzeige (Supporter sehen weniger Werbung)
Benutzerbild von Tanni

Na dann: willkommen auf vegpool. :thumbup:
Vegan seit August 2007

I'm Vegan
Because, i want to do more,
than just SAY i love animals

AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden
Benutzerbild von Coralinelli

Hallo Stefan,
auch von mir "bienvenue" :D
Ich habe auch zwei kleine Kinder. Wie macht ihr das mit Kindergarten oder wenn euer großes Kind auf Geburtstage eingeladen wird? Stellen die sich auf die vegane Ernährung ein oder macht ihr dann (omnivore) Zugeständnisse?
Ganz liebe Grüße! Cora
AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden
Benutzerbild von MIEZIKATZ

Hallo Stefan :wink:
:heart: lich willkommen hier im Forum
und Du kannst echt stolz auf Deine Familie sein :thumbup: :thumbup: :thumbup:
wir können die Welt nur retten,
wenn wir aufhören Tiere zu töten
Albert Schweitzer

ich bin Leben, das leben will
inmitten von Leben,das leben will
AlbertSchweitzer


Veg-Badge

AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden
Benutzerbild von Chrissie

Hallo Stefan,
auch von mir herzlich willkommen!
Das ist doch schön, wenn der Arzt das auch bestätigt, was man selber schon lange weiß:
gesunde Nahrung macht gesund! :D
Ich hoffe, Ihr müsst Euch nicht zu viele Predigten von Omnis anhören, was die
vegane Ernährung Eurer Kinder betrifft.
Hoffe, mehr von Euch zu hören.
Lg
Chrissie
AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden
Kein Benutzerbild

Wir haben Gott sei Dank einen Kindergarten bei dem wir das Essen selbst mit bringen dürfen.Wir scheuen was es dort vom catering Service zu essen gibt und kochen das vegan nach.Unsere Kinder haben es aber auch akzeptiert dass es manchmal etwas anders aussieht als das der anderen Kinder.Bei Geburtstagen geben wir auchwas mit wobei auch viele Eltern extra für unsere alternativen besorgen.Also da ist unser Dorf sehr entgegen kommend.Hinzu kommt dass unsere grosse ne Milch Eiweiß Allergie hat und selbst weiß dass ihr "Baby Kuhmilch " Bauchweh macht.

Allerdings würden wir Ihnen nicht verbieten auf dem Geburtstag was anderes zu probieren.Doch klären wir sie gut auf und besonders die vier Jährige ist da sehr empathisch und will offensichtlich auch strikt nichts tierisches auch wenn wir nicht dabei sind.

AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden
Benutzerbild von Coralinelli

Das hört sich doch prima an!
Man lebt es den Kids eben doch vor.
Und ganz wichtig finde ich, selbst zu kochen, damit sie nicht von klein auf mit dem Fertiggerichtegeschmack verdorben sind...

AntwortenAntwort mit Zitat| ⚑ melden
Mach' auch Du mit im veganen Forum!
Registriere Dich kostenlos oder logge Dich ein, um einen Beitrag zu erstellen.
Vegan-Newsletter
Sie stimmen der Datenverarbeitung zu. Abmeldung jederzeit möglich. » Mehr Infos