Vegan in Berlin

Erstellt 16.01.2016, 15:27 Uhr, von Gemuesemausi. Kategorie: Neu hier. 12 Antworten.

Vegan in Berlin
16.01.2016, 15:27 Uhr
Hallo ! :)

Ich komme aus Paris und ernähre mich seit letzten Sommer vegan.
Ich liebe diese Ernährungsform, beschäftige mich seitdem leidenschaftlich mit gesunder Ernährung und Umwelt. Diese Umstellung hat mir eine Tür zu vielen anderen sehr interessanten Themen geöffnet und nun möchte ich auch selber etwas verändern. Ich bin seit einer Woche in Berlin, werde hier ein bisschen arbeiten und möchte mich auch sozial engagieren. Ich kenne die Stadt noch nicht sehr gut und kenne auch noch niemanden aber ich bin ganz begeistert von dem vielen Angebot an veganen und gesunden produkten die man hier bekommt und den vielen veganen angeboten die man in den Restaurants auch findet ! Gibt es hier auch welche die in Berlin leben ?

Liebe Grüsse,
Mattia
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
16.01.2016, 16:37 Uhr
Hallo Gemuesemaus !

Wikommen in Berlin.
Wo bist Du denn hier untergebracht ?

Freut mich , dass es Dir hier gut gefaellt.

Was arbeitest Du denn hier?

Paris ist eine interessante Stadt .

Gruesse

Kleeblatt
antworten | zitieren |
16.01.2016, 17:17 Uhr
Hallo Kleeblatt,

ich werde wohl als Kellnerin arbeiten. Im herbst möchte ich mit dem studieren anfangen.

Ich bin erstmal bei einer Freundin meiner Mutter untergebracht aber bin auf Wohnungssuche !

Ja Paris ist wundervoll, aber nicht für veganer... ;)


antworten | zitieren |
16.01.2016, 17:48 Uhr
Hallo Mattia,
herzlich Willkommen hier bei uns im veganen Forum!
Soweit ich weiß, kommen hier einige Teilnehmer aus Berlin. Ich zumindest auch :)
In welchem Bezirk wohnst Du denn?
Viele Grüße
Kilian
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
16.01.2016, 18:17 Uhr
Hallo Mattia!

Schön, dass du hier bist: Herzlich Willkommen!
Dass man in Paris gar nicht so gut vegan essen/einkaufen/leben kann, hätt ich nicht gedacht! Ich lebe zwar nicht in Berlin, aber auch hier geht es sehr gut. :)

Ich hoffe du findest hier viele neue Ideen und einen angeregten Austausch.

Viele liebe Grüße
Jonna
antworten | zitieren |
16.01.2016, 20:20 Uhr
Herzlich Willkommen. :D

Ich bin auch überrascht, dass man in Paris nicht so einfach vegan leben kann.
Erzähl doch mal ein bisschen was aus Frankreich.

;)

Liebe Grüße

Caro
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
17.01.2016, 08:48 Uhr
Hallo und herzlich willkommen hier.


Ich hab mal einen Beitrag gesehen da wurde gesagt, dass manes gerade in Frankreich recht schwer hat mit der veganen Ernährung. Die Franzosen sind wohl noch fleischlastiger in den Mahlzeiten als wir Deutsche es sind. Stimmt das so...?
antworten | zitieren |
17.01.2016, 16:34 Uhr
Ich Wohnen am Friedrichshain ;)
Ja in Frankreich hat man bei quasi jeder Malzeit etwas Fleisch dazu, und natürlich sehr viel Käse.
Crepes ist man halt auch gerne, wo einer und milch drin sind und die Franzosen mögen ja diese "Patisseries" so gerne, als kuchen, und andere süsses Gebäck... Niemand kann sich diese ohne milch und eier vorstellen.
zudem lege ich zB bei Brot viel wert auf Vollkorn, und versuche Weizen zu vermeiden.
Leider gibt es in Frankreich nur die klassische Baguette, in Bioläden bekommt man zwar Weizenvollkorn, aber wer zB Dinkelvollkorn oder Roggen möchte muss sich sein Brot selber backen.
Dadurch habe ich aber gelernt sehr viel selbst zu kochen, und es ist schön jetzt hier Menschen zu finden, die verständnis für diese Ernährungsform haben :-)

antworten | zitieren |
17.01.2016, 17:14 Uhr
Das klingt aber wirklich nicht sehr einfach.
Aber du hast vollkommen Recht:
Der große Vorteil ist das selber Backen und Kochen.
Am Ende schmeckt das doch sowieso am besten. ;)
Was ist noch typisch französsisch?

Liebe Grüße

Caro
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
22.01.2016, 13:05 Uhr
Also man muss schon sagen dass Franzose gerne immer selber kochen, das finde ich gut. Café und Wein trinken sie gerne, essen halt immer gerne 2 one drei mal groß, kochen auch abends nochmal IMMER warm, aber naschen dafür garnichts zwischendurch. So Brezel oder Brötchen findet man in den Bäckereien nicht, wenn man was herzhaftes dort kaufen will gibt es Sandwich (Weißbrot mit käse und schicken und butter), manchmal Quiche oder Croissants, also nur unveganes.



antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

2016 vegan gestartet



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Interesse an der Veganen und Vegetarischen Ernährungsweise
Hallo liebes Vegpool-Forum-Forum, dann möchte ich mich …
Florian89
0
Florian89
gestern, 14:54 Uhr
» Beitrag
Hallo zusammen
Ich habe mich gestern nach erstem Stöbern hier angemeldet …
Ilara
6
Crissie
10.04.2021, 06:29 Uhr
» Beitrag
Rama
Ich leben schon lange vegan, dass reicht mir aber nicht, …
Fair
7
anka
01.04.2021, 19:37 Uhr
» Beitrag
Moin 🥳
Heeeey, ich bin 24 und komme aus Ostfriesland. Bin gerade …
Bambi
5
Salma
31.03.2021, 16:14 Uhr
» Beitrag
Guten Morgen
...ich bin Jenny und eher ganz spontan auf diesem Forum …
blauregen
15
blauregen
30.03.2021, 19:01 Uhr
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2021.