Katjes Chocjes

Erstellt 09.09.2019, 17:42 Uhr, von Sunjo. Kategorie: Produkte & Entdeckungen. 17 Antworten.

Katjes Chocjes
09.09.2019, 17:42 Uhr
Ich hatte mir schon länger gewünscht, dass mal eine Schokolade auf Hafermilchbasis herausgebracht wird (ökologischer und regionaler als Reis, Mandel, Kokos, etc) und Katjes hat das gemacht.

"Cool ohne Kuh" finde ich erstmal auch gut.

Geschmacklich fand ich sie aber unterdurchschnittlich. Ist vielleicht Geschmackssache, daher muss das jeder selbst ausprobieren. Aber mich erinnerte sie an alte, falsch gelagerte Vollmichschokolade. Vom angepriesenen "cremigen Milchcharakter" hab ich nichts gemerkt, Schmelz Fehlanzeige.

Preis: 50g für 1,49 €.
Das ist vergleichbar mit dem Vego-Riegel mit 150g für 3,49 €, der (mir) nicht nur deutlich besser schmeckt, sondern auch noch Bio und Fairtrade ist. Man kann also davon ausgehen, dass Katjes hier den leider oft üblichen Marketing-/Veganaufschlag mit draufgepackt hat.

Fazit: nö, danke. Auch wenn's schade ist. Ich hoffe, das geht grundsätzlich auch mit Hafermilch besser und irgendjemand versucht es nochmal.
(ich hab zwei Sorten probiert: Original und Haselnuss)
"Rettet die Erde - sie ist der einzige Planet mit Schokolade"
Veg-Badge

antworten | zitieren
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
09.09.2019, 19:19 Uhr
Ich habe die bei uns überhaupt noch nicht gesehen. Allerdings finde ich es auch schwierig, wenn ein Fruchtgummihersteller auf einmal auf Schokolade macht. Ich denke, da fehlt einfach die Expertise.
लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu - Mögen alle Wesen auf dieser Welt verbunden sein, in Harmonie sein und Glück erfahren. (Sanskrit)

Dana

Veg-Badge Veg-Badge

antworten | zitieren
22.09.2019, 21:36 Uhr
Wir haben die hier im Edeka.
Ich hab die Original probiert und fand sie gut. Besser als Vollmilch-Schokolade.

Geschmäcker sind da wirklich verschieden. :)
antworten | zitieren
22.09.2019, 22:47 Uhr
In welcher Region ist das? Frage deswegen, weil nicht jedes Regionallager dieselben Lebensmittel anbietet...
Unser Ziel ist eine für Landwirte auskömmliche Landwirtschaft und schmackhafte, gesunde Ernährung, ohne Tierleid und ohne Tiertod!

antworten | zitieren
23.09.2019, 08:04 Uhr
In Leonberg, in der Nähe von Stuttgart, im Edeka ist das.
antworten | zitieren
27.09.2019, 19:35 Uhr
Hab die mit Haselnuss grad probiert und war positiv überrascht. Die schmeckt wie die Haselnussschokolade von Lidl mit Milch. Werd ich mir wohl öfter kaufen.
Veg-Badge

antworten | zitieren
16.10.2019, 21:31 Uhr
Die Schokolade ist zwar nicht mein Fall, aber die Werbung ist toll :thumbup: :heart:

Video anzeigen?

Das Video wird von einem externen Dienst eingebunden. Dabei werden Daten an Dritte übermittelt.

"Rettet die Erde - sie ist der einzige Planet mit Schokolade"
Veg-Badge

antworten | zitieren
17.10.2019, 01:48 Uhr
Das ist ja mal nur gut! Wenn die Firma das mit den Milchprodukten und Gelatine auch bei ihren anderen Produkten kapiert und endlich umsetzt, könnten die bei mir richtig gewinnen... :clap:
Unser Ziel ist eine für Landwirte auskömmliche Landwirtschaft und schmackhafte, gesunde Ernährung, ohne Tierleid und ohne Tiertod!

antworten | zitieren
17.10.2019, 22:03 Uhr
Endlich mal eine Werbung, die die Verbraucher nicht täuscht, indem sie eine Alpenidylle zeigt, obwohl die Milch überwiegend aus Massentierhaltung ohne Weidegang stammt. Eine Werbung, die sagt, dass Kühe keine Milchmaschinen sind. Und was macht der Bauernverband? Legt Beschwerde beim Werberat ein: :rolleyes: https://www.agrarheute.com/tier/rind/neuer-werbespot-katjes-schockiert-landwirte-560195?fbclid=IwAR3pIJe1-5ofb8jTk49UQUuMCKymkQFa7v50qwX-dRMAm0Omv3aVMTBwRNE
Dann drücken wir Katjes mal die Daumen, dass sie nicht einknicken, dass die Beschwerde abgelehnt wird und dass sie mit ein paar Nicestorms (und guten Verkaufszahlen bei der Schokolade) belohnt werden, die zu einer weiteren Umstellung der Produktpalette in Richtung vegan führen wird. :thumbup:
"Rettet die Erde - sie ist der einzige Planet mit Schokolade"
Veg-Badge

2x bearbeitet

antworten | zitieren
18.10.2019, 10:12 Uhr
Jepp, das macht den Spot jetzt noch mal richtig bekannt!

Finde ihn richtig gut - wie viele andere auch.

Fleißig verteilen - dann klappt es auch mit dem Guerillamarketing... :haehae: :thumbup: :green:
Unser Ziel ist eine für Landwirte auskömmliche Landwirtschaft und schmackhafte, gesunde Ernährung, ohne Tierleid und ohne Tiertod!

antworten | zitieren
Antworten

Nächster Thread:

(Keine) Produktempfehlung Wasa Sandwich Hummus

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren