Krummes Obst und Gemüse per Post

Erstellt 12.08.2019, 11:57 Uhr, von PittBull. Kategorie: Produkte & Entdeckungen. 42 Antworten.

Krummes Obst und Gemüse per Post
12.08.2019, 11:57 Uhr
Ich bin gerade in Facebook über folgende Seite gestolpert:

https://etepetete-bio.de/das-konzept/

Da bekommt man ne Kiste mit Obst und/oder Gemüse geschickt, das krumm ist und Schönheitsfehler hat. Sie werben mit umweltfreundlicher Verpackung und man bekommt Rezepte dazu.
Was meint ihr dazu? Macht das Sinn damit diese Dinge nicht weggeworfen werden oder ist das durch den Transport auch nicht so dolle?
1x bearbeitet

antworten | zitieren
Strohhalme aus Glas
12.08.2019, 13:04 Uhr
Ich finde die Idee klasse... Für uns hier "aufm Dorf", von der nächsten Kleinstand 15 km entfernt, von der nächsten Grossstadt 90 km, ist das eine Möglichkeit, an Bioobst/-gemüse zu kommen. Zwar stört mich etwas, dass auch da manches aus Spanien und anderswoher kommt, aber mein Ideal (saisonal/regional) ist hier schwer zu leben, denn hier im Tante-Emma-Laden gibt es NUR konventionelles Obst/Gemüse, überwiegend aus Spanien (selbst Gurken, die hier z.Zt. Saison haben, sind aus Spanien!!!), weil der Lieferant des Ladens zu Edeka gehört.

Danke für den Hinweis

PeeBee

antworten | zitieren
12.08.2019, 13:22 Uhr
Besser als Tierqual ist es allemal. Vegan sein, heisst auch nur den Weg des kleineren Übels zu gehen.

Mit Grüssen aus dem Veganerparadies Heidelberg

Geronymo
antworten | zitieren
12.08.2019, 13:44 Uhr
Bei uns in der Nähe gibt es auch eine Familie, die sowas ähnliches betreibt. Sie "retten" die Lebensmittel die kurz vor dem Verfallen bz. Verderben sind und posten dann immer wieder in Facebook wenn sie was haben. Ich finde das gut und wir haben auch schon öfter dort was geholt. Gibts dort sogar umsonst :)
antworten | zitieren
12.08.2019, 16:43 Uhr
Hab's jetzt abonniert... :-)
antworten | zitieren
12.08.2019, 17:06 Uhr
Mich würde interessieren wie zufrieden du damit bist :)
antworten | zitieren
12.08.2019, 17:09 Uhr
Ich werd's gern berichten. Danke nochmal für den Hinweis. Das erleichtert unser Leben wirklich sehr, denn der nächste Bioladen (Denn's) ist über 40 km von hier, und Regensburg fast 100 km.
antworten | zitieren
12.08.2019, 19:15 Uhr
Interessant dann wohnen wir ja gar nicht sooo weit voneinander entfernt :wink:

Bin gespannt :)
1x bearbeitet

antworten | zitieren
12.08.2019, 21:56 Uhr
Eine Bekannte hat da mal bestellt und war mit dem Preis-Leistungsverhältnis und dem Inhalt nicht so zufrieden. Bin auch mal gespannt was bei dir ankommt :)
antworten | zitieren
13.08.2019, 20:53 Uhr
Ich hab das mal ausprobiert, die Sachen waren sehr frisch und lecker, auch die Auswahl hat mir zugesagt. Für den Preis war auch viel drin. Ich hab es wieder abbestellt, weil es mir zu viel Verpackung war, es ist ein Riesenkarton mit Inneneinrichtung aus Pappe, die ganze Papiertonne war voll damit. Wenn ich hier nicht direkt auf dem Heimweg den Bioladen mit regionaler Ware hätte, hätte ich das wahrscheinlich weiter kommen lassen, oder die Ökokiste, das ist ja auch eine gute Sache.

Liebe Grüße
Chrissie
antworten | zitieren
Antworten

Nächster Thread:

Gemüse aus Fleisch

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren