Neue Produkte im LEH

Erstellt 14.03.2020, 11:58 Uhr, von Dana. Kategorie: Produkte & Entdeckungen. 119 Antworten.

26.07, 16:01 Uhr
Also bei dem Norma im Dorf bei uns sieht es mit veganen Produkten ganz schön mau aus. Im Gegensatz dazu steigt in unserem Wasgau - Markt im Ort das vegane Angebot kontinuierlich, die arbeiten auch mit Rewe zusammen. Die drei Lidl's in der Nähe haben schon ein beachtliches veganes Angebot.
antworten | zitieren |
26.07, 16:05 Uhr
Die drei Lidl's in der Nähe haben schon ein beachtliches veganes Angebot.

Das freut mich sehr.


Es gibt immer wieder die Behauptung, dass man im Lidl-Markt selbst keinerlei Einfluss auf das Sortiment habe. Kann sein, muss aber nicht. Zumindest könnten sie Kundenwünsche und Nachfragen freundlicherweise weiterleiten - bei uns hier leider völlige Fehlanzeige in Sachen Kundenfreundlichkeit.
antworten | zitieren |
26.07, 16:12 Uhr
Danke für den Hinweis, Smaragdgrün, und Guten Appetit beim Probieren! Ich hatte das Angebot auch gesehen, aber leider ist der von mir nächstgelegene Lidl in der Vergangenheit mit den Corona-Hygieneregeln so - euphemistisch ausgedrückt.. .- "locker" umgegangen, dass ich beschlossen habe, den Laden zu boykottieren (auch eine Beschwerde hat nichts gebracht) - und weitere Filialen sind für mich ungünstig zu erreichen. Schade! Einiges hätte mich schon interessiert, aber nach einem kürzlichen Großeinkauf sind Kühlschrank und Gefrierfach sowieso proppenvoll...
Ich ansonsten des öfteren die veganen Angebote von Aldi (Nord), die in "meinem" Aldi auch fast immer erhältlich sind - Diese Woche übrigens dort im Angebot : "Grillmix-Platte" von Vantastic Foods - in der Tiefkühltruhe, allerdings mitten zwischen den Tierprodukten platziert.
antworten | zitieren |
26.07, 16:28 Uhr
Hallo akousa
das vegane Grillmixangebot war auch hier bei Aldi Süd, aber da wir nicht grillen, brauchen wir das nicht. Dafür heute beim Hit einige vegane Schokoladen mitgenommen: 2 von Lindt, eine vego und eine von und noch ein veganes Päckchen von fishermens friend.
Die vego hatte ich aus Versehen an der Kasse liegen lassen, kam mir noch eine Frau hinterher gerannt und hat mich darauf aufmerksam gemacht. :heart:
antworten | zitieren |
27.07, 16:44 Uhr
[quote=Vegbudsd]
Bei den Standardlebensmittelläden wurde wohl Rewe dieses Jahr als veganfreundlich ausgezeichtnet.
https://www.rewe.de/nachhaltigkeit/nachhaltig-einkaufen/gruene-produkte/vegan?ecid=crm_wonl_oc_kw30_core_button_emm-nh-vegan-award_nn_nn


Ich finde diese Auszeichnung sagt leider nichts aus. Wenn ich mich recht erinnere war das letztes Jahr Aldi und wenn ich hier im Aldi Nord was Veganes suche, egal ob Dauersortiment oder Aktionsware, dann ist da immer nichts...
antworten | zitieren |
27.07, 16:53 Uhr
Zitat ItsaMeLisa:
Ich finde diese Auszeichnung sagt leider nichts aus. Wenn ich mich recht erinnere war das letztes Jahr Aldi und wenn ich hier im Aldi Nord was Veganes suche, egal ob Dauersortiment oder Aktionsware, dann ist da immer nichts...

Finde ich auch. Insbesondere, da es sich sowohl bei Rewe als auch bei Aldi um Läden handelt, wo das Angebot abhängig von der Region und vom Filialleiter (Inhaber? Betreiber? Dana wird das sicher korrigieren/ergänzen, wenn nötig) schwanken kann. Was nützt es mir, wenn eine konkrete Lidl- oder Edeka-Filiale sonstwo super veganfreundlich ist, die in meiner Nähe sind es aber nicht?
Ich find z.B. meinen Rewe eigentlich nicht schlecht, aber trotzdem hat er gefühlt die Hälfte der hier im Forum vorgestellten Produkte, die es bei Rewe geben könnte, nicht.
antworten | zitieren |
27.07, 19:32 Uhr
Es scheint da wohl sehr grosse regionale Unterschiede zu geben. Mein Lieblingsladen ist Rewe , gefolgt von Aldi(Süd) und Lidl. Rewe hat hier bei uns (in NRW auf dem Land :D ) ein ganz tolles , reichhaltiges veganes Angebot. Ausserdem steht alles in einer Ecke im Laden zusammen . Ich persönlich mag es nicht, wenn ich alles, was ich möchte, an verschiedenen Stellen suchen muss. Bei Aldi und Lidl kaufe ich immer die gleichen Dinge und weiß wo alles steht . Wenn nicht gerade mal wieder umgeräumt wurde :wallbang:
Wo ich fast nie hingehe , ist zu Edeka und Penny , da steht alles im Laden verteilt. Da muss ich immer viel zu sehr suchen . Ausserdem sind bei Penny die Angebote meist schon am ersten Tag ausverkauft.

antworten | zitieren |
04.09, 07:55 Uhr
Ab Oktober gibt es von Müller 4 neue Sorten vegan Reis: Apfel, Himbeere, Mango Maracuja und Kirsche
antworten | zitieren |
10.09, 13:18 Uhr
Und wieder ein paar vegane Neuheiten: Bonduelle bringt drei Lunchbowls raus, die man kalt essen oder in einer Minute erwärmen kann. Die Sorten sind:
1. Quinoa, Kichererbse, Karotte
2. Bulgur, Linse, Grillgemüse
3. Dinkel, Gartenerbse Kirschtomate

Und von Deli Reform gibt es ab Oktober drei vegane Frischcreme namens Hey, die ohne Palmöl und ohne Soja sind. Die Sorten sind:
1. Kräuter
2. Natur
3. Paprika
antworten | zitieren |
10.09, 15:55 Uhr
Habe die Tage den Feta von Simply V probiert und ich bin begeistert!
Bisher hatten alle anderen so eine gummiartige / Stück Butter-Konsistenz, aber der von Simply ist locker und krümelig, genau wie ich echten Feta in Erinnerung habe. Er ist zwar etwas lasch im Geschmack, aber schmeckt dafür 0 nach Kokos. Definitiv mein aktueller Favorit. :-)
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Zuverlässiger Nährwert Tracker?!



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Feinkost-Salate von dm (dmBio)
Bei DM gibt's jetzt vegane Feinkost-Salate, die an Fleischsa…
kilian
0
kilian
Mittwoch, 10:42 Uhr
» Beitrag
Vegane "Salami"-Pizza von Lidl (Vemondo)
Wie schmeckt die vegane Salami-Pizza von Lidl? Wir haben …
kilian
12
Irbis
13.09, 11:30 Uhr
» Beitrag
"Vegane Kuchen" von Lidl
Wie die veganen Fertigkuchen von Lidl in den Sorten Vanille…
kilian
7
Akinom
12.09, 14:44 Uhr
» Beitrag
Neue Produkte im LEH
Nachdem ich ja praktisch an der "Quelle" sitze, dachte ich …
Dana
119
ItsaMeLisa
10.09, 15:55 Uhr
» Beitrag
Veganer Milchreis von "Müller"
Die Molkerei Müller - ja, die mit dieser früheren "Gen-Milch…
kilian
18
ItsaMeLisa
05.09, 20:50 Uhr
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2021.