Am 14.02. stimmt der Bundesrat ab !

Erstellt 12.02.2020, von DaisyDuck. Kategorie: Tierschutz & Tierrechte. 26 Antworten.

19.02.2020
einfach nur grausam, wir ausbeuterischen menschen, sowas macht mich zum misanthrop...😤😠👹

danke daisy für die kurzfassung des artikels! :thumbup:

übrigens nutzen tierschutz-organisationen nun die zeit, um weiter unterschriften zu sammeln. wer noch nicht hat, kann noch!!
antworten | zitieren |
16.03.2020
Ich hab zum Thema keine News gefunden, weiß jemand von Euch was bezüglich Bundesrat und Abstimmung? Ist das ganze wegen Corona ausgefallen?
LG
Salma
antworten | zitieren |
16.03.2020
War es ursprünglich als Tagesordnungspunkt für den 13.3. vorgesehen?
Hier sind alle TOPs aufgeführt und davon sieht keiner nach Kastenstandsregelung aus:
https://www.bundesrat.de/SharedDocs/TO/986/to-node.html
(in einer oder zwei könnte man trotzdem mal reinlinsen, wenn man Zeit hat)
antworten | zitieren |
17.03.2020
Ich befürchte, dass solche Themen bei Politik und auch bei Otto Normalverbraucher zur Zeit ganz weit hinten stehen...
antworten | zitieren |
17.03.2020
Zitat Sunjo:War es ursprünglich als Tagesordnungspunkt für den 13.3. vorgesehen?
Hier sind alle TOPs aufgeführt und davon sieht keiner nach Kastenstandsregelung aus:
https://www.bundesrat.de/SharedDocs/TO/986/to-node.html
(in einer oder zwei könnte man trotzdem mal reinlinsen, wenn man Zeit hat)


Hallo Sunjo, Danke.
Ich suchte mal die Seiten durch, und finde nur folgendes ähnliches Thema:

33/20 Verordnung zur Änderung der Viehverkehrsverordnung und sonstiger tierseuchenrechtlicher Verordnungen;
Beschluss: https://www.bundesrat.de/SharedDocs/drucksachen/2020/0001-0100/33-20(B).pdf?__blob=publicationFile&v=1

Beim Querlesen gings um Ungang von Viehtransporteuren mit den Tieren, z.B. auch im Fall von Schweinepest.


Kann mir vorstellen, dass das jetzt umformuliert wurde, um es dann auch auf Corona und Tiere anzu passen. Dazu muss es aber genauer gelesen werden...


antworten | zitieren |
21.03.2020
Hi Leute,


also laut einer Mail von Foodwatch gestern wurde das Thema Kastenstände im Bundesrat tatsächlich weiterhin vertagt, sie vermuten, dass vor Mai nix passieren werde dahingehend. Deshalb kann man weiterhin die Petition unterschreiben und weiterverteilen:

https://www.foodwatch.org/de/mitmachen/das-halbe-leben-zwangsfixiert-schweinequal-beenden/?utm_source=CleverReach&utm_medium=email&utm_campaign=20-03-2020+Corona&utm_content=Mailing_13584891


antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Petition "Pelzhandel bei Amazon stoppen" bei change.org



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Sommerfest Land der Tiere voraussichtlich 17.7.2022
Kommt jemand von euch im Sommer zum Sommerfest im Land der …
METTA
5
METTA
15.05.2022
» Beitrag
Tierschutzskandale (Sammlung)
Tierquälerei nimmt kein Ende und wahrscheinlich bleiben …
kilian
76
Salma
10.05.2022
» Beitrag
Petitionen
Ich finde einen Threat mit dem Titel Petitionen sinnvoll …
SariK
242
MarionK
03.05.2022
» Beitrag
Europäische Bürgerinitiative zur Beendigung der Schlachtung von Tieren
Bin auf der Facebookseite von Peter Hübner (Metzger gegen …
Sunjo
1
Salma
29.04.2022
» Beitrag
TV Tipp: Heute Report Mainz 21:45 Uhr
Tierquälereien in einem der größten deutschen Milchviehbetri…
DaisyDuck
91
METTA
15.04.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.