Erfolg für Amselmutter

Erstellt 01.08.2020, 19:32 Uhr, von anka. Kategorie: Umwelt & Tiere. Noch keine Antwort.

Erfolg für Amselmutter
01.08.2020, 19:32 Uhr
Eigentlich halte ich es ja für Wasserverschwendung bei diesem trockenen Wetter den Rasen zu wässern, weil der wächst im Herbst auch ohne Wässern wieder. :green:
ABER als ich schon ein paar Mal gesehen habe, dass eine Amselmutter versucht hat ein paar Würmer (unsere Körner wollte sie nicht ,scheint nichts für Jungtiere zu sein) für ihre Jungen aus dem steinharten Rasenboden zu bekommen, habe ich ein Stück davon einmal richtig durchnässt. Kurze Zeit später kam die Amsel zurück UND : Sie hatte Erfolg !!
Wir haben im Moment nur noch sehr wenige Vögel hier, ein paar Spatzen und Meisen und nur zwei Amseln.Habe mich gefreut, dass sie erfolgreich war. Ich hoffe , dass wir demnächst ein paar junge Amseln hier haben. Ausserdem werden sich unsere zwei Igel ( ein Männchen und eine werdende Mutter :D )sicher auch freuen, mal etwas anderes als Trockenfutter zu bekommen.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Neue NGO - German Zero



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Petitionen
Ich finde einen Threat mit dem Titel Petitionen sinnvoll …
SariK
127
Vegbudsd
24.01.2021, 01:46 Uhr
» Beitrag
Endlich Gesetz zum Schutz von Küken?
[LINK] Moin! Das habe ich heute gefunden. Ich finde, es …
Belinda
16
Vegbudsd
21.01.2021, 00:41 Uhr
» Beitrag
Das Ferkel, das vom Tiertransporter fiel...
Ich verbringe gerade ein paar Tage auf Hof Butenland, …
kilian
15
Vegbudsd
17.01.2021, 18:34 Uhr
» Beitrag
Geschlossen: Kann Omnivorismus ethisch vertretbar sein?
Lange Zeit habe ich vegetarisch gelebt, wissend, dass dies …
omni
1
kilian
17.01.2021, 12:53 Uhr
» Beitrag
Adieu Cashew...
[LINK] Da werde ich wohl mein letztes Cashewmus aufbrauchen…
Akel-Ei
12
METTA
13.01.2021, 13:32 Uhr
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2021.
Renderzeit: 0 Sek.