Petitionen

Erstellt 25.02.2020, 11:04 Uhr, von SariK. Kategorie: Umwelt & Tiere. 34 Antworten.

09.03.2020, 11:46 Uhr
Liebe Daisy,
Du hast sooo Recht, man muss jetzt kurz vor dem 13.03.2020, der Abstimmung im Bundesrat, nochmal so richtig loslegen...
Auch hier unterschrieben! :thumbup:

Für Interessierte, hier war der Thread zum Thema:

https://www.vegpool.de/forum/umwelt-tiere/am-14-02-stimmt-der-bundesrat-ab-3.html#newest_post
antworten | zitieren |
Hey,

Vegan leben für nur 140 Euro im Monat! Weiterlesen!

Viele Grüße!
13.03.2020, 23:02 Uhr
https://www.stop-finning.eu/
Gegen den Export von Haiflossen aus der EU - das ist eine offizielle EU-Petition, deshalb wollen die keine E-Mail-Adresse, sondern echte Daten.
antworten | zitieren |
14.03.2020, 10:13 Uhr
Hallo Sarik
habe gerade unterschrieben!
Hallo Sunjo
bei Der Europäischen Initiative habe ich auch unterschrieben.

lieben Gruß
METTA

antworten | zitieren |
18.03.2020, 15:50 Uhr
Vielleicht können wir uns darauf einigen, hier nicht zu jedem Thema Petitionen reinzustellen. Die an Jens Spahn strotzt nur so vor Unsachlichkeit und auch wenn die Pflegekräfte tatsächlich mehr Unterstützung, Anerkennung und bessere Bezahlung brauchen, ist diese Petition eher schädlich als konstruktiv.
antworten | zitieren |
18.03.2020, 16:43 Uhr
So sehe ich das auch, Sunjo.

Ich habe die Petition an Spahn auch nicht unterzeichnet. Vieles stimmt nicht, und ich finde, das Problem ist zu ernst als dass es derart ironisch und teilweise zynisch niedergeschrieben wird. Zum Beispiel wie beschrieben wird, wie pensionierte Ärzte die Atemgeräte bedienen bzw nicht bedienen können. Ich finde die Arbeit von Pflegepersonal extrem wichtig, meine Schwägerin und meine Cousine sind in diesem Bereich tätig und ich weiss, was sie leisten. Und selbstverständlich sollten sie viel besser bezahlt werden. Aber das sollte man sachlich fordern, und vor allem mit realistischen Zahlen belegen.
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
24.03.2020, 22:28 Uhr
Neuester gruseliger Trend:
Wimpern aus Nerz-Haaren.


Das ist den jungen hippen Mädels vermutlich nicht klar, was sie da anrichten...


Hier könnt ihr mitmachen, ein Unternehmen, das diese Wimpern verkauft, anzuschreiben:
https://www.peta.de/kuenstliche-wimpern-petition
antworten | zitieren |
29.03.2020, 09:53 Uhr
Hallo Sunjo und Peebee,

ich habe die Petition an Jens Spahn unterschrieben. Ich habe viele Freunde, die in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen arbeiten. Den ironischen und teils zynischen Ton kenne ich daher bereits gut. Er ist die Reaktion auf permanente Überarbeitung und Ausnutzung in einem teils wirklich chaotischen System. Diese Leute sind zum Teil seit Jahren ausgebrannt und arbeiten trotzdem.


Wenn die Automobilindustrie mit Kurzarbeitergeld unterstützt werden kann, dann sollte auch genug Geld da sein, um Angestellte im Gesundheitswesen angemessen zu bezahlen.


Ich finde es schön an diesem Forum, dass unterschiedliche Meinungen diskutiert werden können und ich fand diesen Hinweis unnötig.


Liebe Grüße
Chrissie
antworten | zitieren |

Nächster Thread:

Stellenausschreibung e-Learning für Umgang mit Rindern/Schweinen-KEIN WITZ

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren
Renderzeit: 0 Sek.