Starker Anstieg der globalen Geflügelfleischerzeugung + Vogelgrippe

Erstellt 15.01.2020, 13:20 Uhr, von DaisyDuck. Kategorie: Umwelt & Tiere. 2 Antworten.

Starker Anstieg der globalen Geflügelfleischerzeugung + Vogelgrippe
15.01.2020, 13:20 Uhr
Starker Anstieg der globalen Geflügelfleischproduktion:

https://www.topagrar.com/gefluegel/starker-anstieg-der-globalen-gefluegelfleischerzeugung-11946531.html

Gleichzeitig grassiert wieder die Vogelgrippe:
Gelitten, ermordet und auf den Müll geschmissen:

12/2019: 27.000 Hühner in England
01/2020: 65.000 Hühner in Polen
13.000 Perlhühner in Polen
40.000 Puten in Polen
53.500 Puten in Ungarn

https://www.agrarheute.com/tier/vogelgrippe-neue-faelle-ueberblick-529519

Das ist alles ein Irrsinn, der schwer auszuhalten ist, dabei ist die Lösung so einfach: vegan leben.
Danke an alle die das bereits tun !








antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
15.01.2020, 14:21 Uhr
Ich fand das auch so schlimm als wir einen Christbaum aussuchten. Das war direkt neben einer Geflügelzuchtfarm. Hunderte Gänse die da über die Weide wanderten und das Christbaumgelände grenzte direkt an ein Putenfeld an.

Während meine Frau nach dem Baum schaute, bewunderte ich nur die neugierigen Tiere, die ihre Köpfe reckten und mich gleichzeitig beobachteten und angubbelten (Ihr Rufe hören sich an wie gubbelgubbel :) ).

Jetzt sind sie alle tot und das tat mir so unendlich leid als ich sie gesehen habe und genau wusste was sie erwartet...
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
15.01.2020, 15:07 Uhr
Über Puten gibt es einen sehr sehenswerten Film vom Land der Tiere und ARIWA.

Puten - die vergessenen Vögel:

https://m.youtube.com/watch?v=yAq5Sj_b3YI



antworten | zitieren |

Nächster Thread:

Freiheit für Tiere

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren
Renderzeit: 0 Sek.