Besorgter Chef

Erstellt 23.01.2020, 20:44 Uhr, von Eigenliebe. Kategorie: Allgemein vegan. 11 Antworten.

26.01.2020, 10:38 Uhr
@Dana
Das liegt vielleicht daran, dass viele Leute zu Hause nicht mehr kochen, für die ist dann gutbürgerlich eine Erinnerung an Mutters/Großmutters Küche.


Ich muss manchmal bei Familienfeiern in so ein Gutbürgerlich-Teil, da ess ich dann eine Salatplatte oder, wenn ich Glück hab Rotkohl mit Kartoffelknödel, das ist aber nur, damit man halt was isst, Genuss ist was anderes.


Ich gehe auch lieber zum Inder, da gibt es wirklich gute vegane Gerichte.
antworten | zitieren |
Hey,

Vegan leben für nur 140 Euro im Monat! Weiterlesen!

Viele Grüße!
26.01.2020, 10:47 Uhr
So sehe ich das auch, Dana.
antworten | zitieren |

Nächster Thread:

Gutes Gefühl

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren
Renderzeit: 0 Sek.