Broschüre: Vegan - Die gesündeste Ernährung

Erstellt 05.04.2019, 19:28 Uhr, von Smaragdgruen. Kategorie: Allgemein vegan. 8 Antworten.

Broschüre: Vegan - Die gesündeste Ernährung
05.04.2019, 19:28 Uhr
Ich habe heute diese 50 seitige Broschüre erhalten und bereits zur Hälfte gelesen, es ist ein richtiger Augenöffner und Ratgeber, besonders auch für Neu - Veganer zu emphehlen. Sogar die positive vegane Ernährung von Tieren ist ein Thema. Die Broschüre kann wie nachfolgend auch in größeren Stückzahlen kostenlos bestellt werden, Versandkosten fallen nicht an. Kanns nur emphehlen, ich hab mir 30 Exemplare bestellt !
https://www.provegan.info/de/
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
06.04.2019, 16:20 Uhr
So, ich habs jetzt ganz gelesen, Fazit: Aufklärend, Aufrüttelnd, Grauselig (der Bericht der Tierarzt - Praktikantin) und beschämend !
Diese Broschüre sollte eigentlich in jeden Haushalt gelangen.
antworten | zitieren |
06.04.2019, 18:28 Uhr
Ich finde die auch sehr gut. Stecke sie immer zu den Zeitschriften in Wartezimmern ;-)
antworten | zitieren |
06.04.2019, 20:02 Uhr
Habe die Broschüre seit Jahren bei mir daheim. Gab's bei mir in der Region mal als Auslage und ich hab mir eine eingesteckt. War damals noch vegetarisch unterwegs aber diese Broschüre hat mich (auch!) dazu bewegt es vegan zu versuchen! :thumbup:
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
18.05.2019, 15:15 Uhr
Genau das ist manchmal das Problem. Die Albert-Schweitzer-Stiftung verteilt diese Broschüren (neben ihrer eigenen) auch an den Infoständen. Ich selbst kenne den Betreiber von ProVegan, Dr. Hendrich, persönlich und schätze sein Engagement total. Ich selbst finde auch seine rigorose Argumentation absolut richtig und nachvollziehbar. Bei Menschen, die sich bisher wenig oder gar nicht mit Veganismus beschäftigt haben, kam sie oft nicht so gut an, aufgrund der Schreckensbilder und -worte. Oft bekam man dann zu hören, dass man die schrecklichsten Zustände herausgepickt hätte und es nicht überall so abläuft. Der Hinweis, dass es eben doch Alltag ist, wird von vielen dann nicht geglaubt.


Umso wichtiger ist es, dass unterschiedlichste Herangehensweisen publik gemacht werden, damit jeder omnivor lebende Mensch da abgeholt wird, wo er gerade steht.

antworten | zitieren |
28.05.2019, 19:03 Uhr
Die kenne ich noch gar nicht, das werde ich dann gleich mal nachholen :D
antworten | zitieren |
30.05.2019, 23:49 Uhr
Die sollten nicht nur in jedem Haushalt liegen, sondern auch in jeder Tierarztpraxis... :thumbup:
antworten | zitieren |
31.05.2019, 08:37 Uhr
...und Schulen, Kitas, Behörden, Arztpraxen,.....
antworten | zitieren |
31.05.2019, 11:09 Uhr
...und allen anderen öffentlichen Einrichtungen... :thumbup: :D :clap:
antworten | zitieren |

Nächster Thread:

vegane Pflegeartikel



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Vegan und schlechter Koch :-)
Ich habe mich vor ca 1 Woche entschieden mich vegan zu …
Aideen
30
imoho
Dienstag, 21:06 Uhr
» Beitrag
ernährungsplan und rezepte
zutaten für smoothie, für frühstück und abendbrot chia …
zarrok6487
13
Dana
Dienstag, 19:58 Uhr
» Beitrag
Gute Erfahrungen, schöne Erlebnisse und Co.
Vielleicht können wir ja hier mal all die Dinge hineinschrei…
PeeBee
107
Cumina
Dienstag, 19:15 Uhr
» Beitrag
Dumme Kuhmilchfrage
Zunächst - ich habe nicht vor wieder Milch oder die Produkte…
Cumina
3
Cumina
21.05.2020, 16:06 Uhr
» Beitrag
Restaurantbesuch - es geht auch anders
Anlehnend und ergänzend zum "Notfallplan-Thread" möchte …
Dana
131
Dana
19.05.2020, 15:38 Uhr
» Beitrag


Hey, schön dass du hier bist! 😊

Wir sind eine kleine, unabhängige Redaktion und machen uns stark für vegane Ernährung.

Dafür benötigen wir Einnahmen, z. B. über Werbung. Dein Werbeblocker lässt das nicht zu.

Hilf uns, unsere Arbeit fortzuführen.

» Jetzt Unterstützer werden

oder schnell was überweisen:
Paypal

» weitere Optionen

Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.00222s
Posts, limitiert 0.00173s
header 0.00109s
Gesamt: 0.20139 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,201 Sek.