Frage

Erstellt 08.05.2016, von Zacarias. Kategorie: Allgemein vegan. 4 Antworten.

Frage
08.05.2016

Kennt Jemand ein gutes asiatisches veganes Rezept?

1x bearbeitet

antworten | zitieren |
09.05.2016
Hallo Zacarias,

magst du dich vielleicht mal hier im Forum vorstellen? ( https://www.vegpool.de/forum/neu-hier/)


Leider ist meine Glaskugel in der Werkstatt ;)
Magst du mir vielleicht einmal helfen und genauer spezifizieren, welche asiatische Küche dich interessiert? Die nahost asiatische wie die türkische, iranische, indische, etc. oder fernost asiatische wie die chinesische, japanische, thailändische, etc.?

Beide Küchen verfügen über eine sehr breite Palette an veganen Gerichten (bzw. sehr leicht veganisierbarer Gerichte). Wenn Tierprodukte verwendet werden, dann meist als sehr kleine Beilage oder "Geschmacksverstärker":
- Milch in der indischen
- Fisch in der japanischen
- Fleisch in der thailändischen

Es ist keine große Sache diese kleinen Aspekte sowohl geschmacklich, als auch kochtechnisch zu ersetzen oder sogar wegzulassen.


Ich berate seit etwas über einem Jahr ein Großunternehmen wo ich mit einem chinesischen Kollegen ein indisches Team leite und japanische Vorgesetzte habe. Die Quintessenz aller Unterhaltungen bzgl. der Esskultur war überall gleich:
Was uns in DE an "asiatischen" Gerichten präsentiert wird ist überwiegend eingedeutschter Schwachsinn und hat in dieser Form nichts mit der geläufigen Landesküche am Hut.[*1]

Aber das ist eine andere Geschichte und soll ein andermal erzählt werden.

Grüße,
Falk

[*1] z.B.:
- Beim japanischen Sushi ist der Reis entscheidend, nicht der Fisch.

- Bei der chinesischen Nudelpfanne sind die Nudeln und das Gemüse wichtig, Fleisch dient nur, wenn überhaupt verwendet, wie Pfeffer und Salz als Gewürz (sprich: gering dosierte Geschmackskomponente).

- In der indischen Küche gibt es, vergleichsweise, nur sehr wenige Gerichte mit Fleisch.. Die traditionellen vegetarischen / veganen Gerichte haben es größtenteils nicht nach DE geschafft. Dafür aber "Festgerichte" oder "Herrschergerichte" wie z.B. das "Butter Chicken" oder andere Gerichte mit "schlechtem Karma" allesamt aus der Kaste der Brahmanen oder Kschatrijas stammend (teilw. noch Vaishyas), sprich den oberen 5% - 10% der Bevölkerung..

8x bearbeitet

antworten | zitieren |
09.05.2016
Hey also ich kenne für das übliche.
Frühlingsrollen vegan gefüllt oder Curry (oder ist das eher indisch? :lol: )
vll kennt noch Jmd mehr :question:

LG
antworten | zitieren |
09.05.2016
Hey
das lass ich zählen. :thumbup: ist ja auch asiatisch irgendwie :D
Komisch dass man immer asiatisch mit chinesisch verbindet oder?
LG
FLO
antworten | zitieren |
10.05.2016
Hi,
da gibt es viele leckere Sachen :)
hier meine Favoriten (die mir adhoc einfallen):

Indisch:
Saag Paneer mit Tofu statt Käse
Malai Kofta
Chapati und Naan als Beilage
Daal
Süßkartoffelcurry
Samosas
versch. Linsensuppen
verschiedene Pickles oder Chutneys

Indien hat den größten Vegetarier-Anteil in der Bevölkerung weltweit (wenn ich mich nicht irre) :)
Milch gilt in der vedischen Küche oft noch als das vollkommene Nahrungsmittel.
Allerdings sei gesagt, das Rohmilch gemeint wird und abgepackte/pasteurisierte Milch nahezu gegenteilig eingestuft wird.

Thailändisch:
Tom Ka Gai oder Kai (ohne Fleisch Zulage)
Thai-Curry mit Gemüse und Reis
Mango Curry

Chinesisch:
Nudel/Wokpfanne
z.b. Glasnudeln

Japanisch:
Sushi,
Nudelpfannen,
Misosuppen

usw....

Die asiatische Küche ist glaube ich die vielfältigste "von sich aus" vegetarische Küche.
Sofern man wie Nefasu gesagt hat ein paar Sachen weglässt oder ersetzt hat man wunderbare Gerichte. Ob ich in einer Thaisuppe 1 Tl Fischsauce weglasse, oder im indischen Reis statt Butter Magarine nehme ist an sich kein geschmacklicher Weltuntergang :D

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Muttertag



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Vegane Prominente
Immer mehr Leute werden vegan, auch prominente Schauspieler,…
flo
23
Salma
gestern, 09:21 Uhr
» Beitrag
Aus Früchte gemachte Getränke weniger "gesund" als die ganze Frucht?
Warum sind nach Angaben gewisser Personen zu einem Getränk …
Zilla
20
Zilla
Montag, 08:32 Uhr
» Beitrag
mal 'ne frage: ist veganismus profan?
Ich habe von einer mir sehr nahestehenden person in voller …
Salma
8
Isalabella
13.05.2022
» Beitrag
Meine Mail an bofrost
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe Ihren Sommer-Spezial…
Salma
2
Salma
13.05.2022
» Beitrag
Handtaschen
[LINK] Ich brauchte eine neue Tasche und habe obige Marke …
Ef70
3
tomx
10.05.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.