vegane Geschenke

Ein paar unschöne Fakten

Erstellt 17.04.2016, 15:13 Uhr, von Selayn. Kategorie: Allgemein vegan. 18 Antworten.

28.04.2016, 15:10 Uhr
Da fehlen mir echt die Wörter!
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
29.04.2016, 13:42 Uhr
Ach, dass schockiert mich nicht! Das ist doch ein typisches christliches Argument: Gott hat uns die Tiere geschenkt, damit wir sie essen können. Dann müssen wir´s auch tun. Ein Veganer ist also ein undankbarer, gottloser Mensch.
Darüber hab ich mich erst gewundert, weil ich eigentlich dachte, Christen würden sehr offen auf vegane Argumente reagieren aber gerade hier zieht gar nichts - kein Mitgefühl, weder für Tier noch für Mensch, kein Umweltgedanke...
Hab wieder was gelernt und ziehen meine Schlüsse.

LG
Steffi

antworten | zitieren |
29.04.2016, 13:56 Uhr
Hey
Christen sind auch bloß Menschen... Flo sagt immer: Tretet aus der Kirche aus und spendet das Geld lieber...
LG
FLO
antworten | zitieren |
29.04.2016, 17:39 Uhr
pummelchen kontert: für mich kostet aus der Kirche austreten 30€ :( Kann man sich noch nich mal aussuchen, dass man Mitglied wird, dann muss man auch bezahlen, aus dem Laden wieder rauszukommen
antworten | zitieren |
29.04.2016, 18:58 Uhr
Hey Pummelchen
der Flo kontert dass die 30 Euro auch noch in 10 Jahren fällig werden.. Plus die Kirchensteuer bis dahin. Wer in der Kirche ist muss sowieso die 30 Euro zahlen oder halt Kirchensteuer bis ans Lebensende und dann holt sich die Kirche auf irgendeinem weg die 30 Euro auch noch :evil: .

UND! Im himmel gibts Milch und Honig. Wer nach veganer Speisekarte fragt wird von Typen mit Kleid und Flügeln gefragt wo man denn das Kalzium her kriegt und veganisch sei doch auch extrem und was kann man denn dann noch essen... :crazy:

LG
FLO
antworten | zitieren |
29.04.2016, 23:01 Uhr
Aus solchen Gründen bin ich vor 6 Jahren für 12€ aus der Kirche ausgetreten und bin ein typischer Weihnachtsspender geworden. Außerdem spende ich 2x/Jahr Blut und bin in der DKMS-Datei.... Ist zwar nicht vegan aber macht nix :rofl:
antworten | zitieren |
30.04.2016, 16:42 Uhr
Ich bin für 31€ aus der Kirche Anfang Januar 2016 ausgetreten! Die Kirche ist für mich mittlerweile unten durch! Schade dass ich nicht schon früher ausgetreten bin!
unmöglich was die alles betreiben und sich öffentlich als toll und heilig darstellen!
  • jetzt brauch ich nen Kotz smiley*


antworten | zitieren |
30.04.2016, 18:22 Uhr
Pummelchen mein dazu: Pummelchen verdient null Kohle, und zahlt keine Kirchensteuer :D Sollte Pummelchen jemals Kirchensteuer zahlen müssen, wird es austreten.


Jetzt bin ich versucht, zur Kommunion zu gehen und zu fragen "Ist die Hostie denn vegan? Sonst kann ich den Leib Christi nicht essen!"
antworten | zitieren |
30.04.2016, 20:37 Uhr
Tja und ich kann gar nicht aus der Kirche austreten weil sie mein Arbeitgeber ist.

@ Steffi: Nicht alle Christen denken so ;-)

lg Aubergina


antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Was macht ihr mit euren nicht veganen Sachen aus omnivorer Zeit?



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Würdet ihr Fleisch aus dem Labor essen?
Habe vorhin im Radio gehört, dass es in Singapur demnächst …
Akel-Ei
8
Akinom
heute, 10:56 Uhr
» Beitrag
Gute Erfahrungen, schöne Erlebnisse und Co.
Vielleicht können wir ja hier mal all die Dinge hineinschrei…
PeeBee
129
METTA
Mittwoch, 09:27 Uhr
» Beitrag
TV-Tipps rund um das Thema Vegan
Dienstag, 10.Juni 2014, 20.15 und Donnerstag, 12.Juni …
Ebony
153
Smaragdgruen
01.12.2020, 15:02 Uhr
» Beitrag
Gallseife
Ich habe gerade bemerkt, dass in Gallseife wirklich Galle …
Absy
5
kilian
29.11.2020, 18:00 Uhr
» Beitrag
Hallo Leute
Ich heiße Timo und bin neu hier. Bin erst vor kurzem vegan …
bonsabi
1
veggielaura
25.11.2020, 17:00 Uhr
» Beitrag


Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.00298s
Posts, limitiert 0.00248s
header 0.00082s
Gesamt: 0.16 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,16 Sek.