Zwickmühle

Erstellt 10.07.2019, 12:20 Uhr, von Valentin23. Kategorie: Allgemein vegan. 3 Antworten.

Zwickmühle
10.07.2019, 12:20 Uhr
Hallo,
ich bin nun seit schon 8 Monaten vegan. Jetzt bin ich zu Besuch bei meinen Eltern (nicht vegan) und die möchten, dass wenn ich eh schon für mich einkaufen bin, auch ihnen etwas mitbringe (Eier, Milch), damit sie nicht extra fahren müssen.
Sollte ich so nett sein und ihnen ihre Sachen auch besorgen oder weiterhin darauf bestehen es aus ethischen Gründen nicht zu tun?
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
10.07.2019, 12:52 Uhr
Hallo Valentin,

was spricht denn dagegen es zu tun?

Wenn du die Sachen nicht mitbringst, dann machen sie dies selber.
Für das Tier und für deine Gesundheit macht es keinen Unterschied es mitzubringen.

Für die Umwelt (und damit für jedes Lebewesen auf dem Planeten) ist jeder gefahrene Kilometer der vermieden werden kann wichtig.

Spare dir deine (Konflikt-)Kräfte lieber für die bedeutsamen 20% der Aktionen, die 80% des Erfolgs ausmachen ;)

Jede Minute die man nicht mit Konflikten verbringt ist eine Minute in der man eine Lösung voranbringen kannst

Zitat C. Joybell C.:Choose your battles wisely. After all, life isn’t measured by how many times you stood up to fight. It’s not winning battles that makes you happy, but it’s how many times you turned away and chose to look into a better direction. Life is too short to spend it on warring. Fight only the most, most, most important ones, let the rest go.


Liebe Grüße,
Falk
3x bearbeitet

antworten | zitieren |
10.07.2019, 13:30 Uhr
Danke füe deine Antwort. Dann bringe ich es ihnen mit und die Zeit die ich dann nicht mit ihnen diskutieren muss, kann ich dann für etwas possitives nützen.

LG Valentin
antworten | zitieren |
10.07.2019, 14:33 Uhr
Spare dir deine (Konflikt-)Kräfte lieber für die bedeutsamen 20% der Aktionen, die 80% des Erfolgs ausmachen ;)
:clap: :thumbup:

Bei solchen Antworten gehe ich innerlich auf die Knie und bin so dankbar, das es dieses Forum gibt!
antworten | zitieren |

Nächster Thread:

Mein Vegantagebuch 1



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Filme und Dokus über (vegane) Ernährung und Gesundheit
Ich wollte fragen was ihr so für Filme und Dokus über …
chickpea
10
Salma
gestern, 21:44 Uhr
» Beitrag
Milch im Kaffee abgewöhnen
Ich starte gleich mit dem, was mich derzeit noch daran …
trinity
11
METTA
Montag, 10:42 Uhr
» Beitrag
Fragen und Unsicherheiten
Es geht um diese Vegane Aufstriche, die unter anderem auch …
Juan
3
Juan
Montag, 10:41 Uhr
» Beitrag
Wem kann ich spenden damit es Tieren besser geht?
Ich suche nach einer guten gemeinnützigen Organisation für …
winfoma
5
Sunjo
30.05.2020, 20:13 Uhr
» Beitrag
Gute Erfahrungen, schöne Erlebnisse und Co.
Vielleicht können wir ja hier mal all die Dinge hineinschrei…
PeeBee
110
PeeBee
30.05.2020, 15:00 Uhr
» Beitrag


Hey, schön dass du hier bist! 😊

Wir sind eine kleine, unabhängige Redaktion und machen uns stark für vegane Ernährung.

Dafür benötigen wir Einnahmen, z. B. über Werbung. Dein Werbeblocker lässt das nicht zu.

Hilf uns, unsere Arbeit fortzuführen.

» Jetzt Unterstützer werden

oder schnell was überweisen:
Paypal

» weitere Optionen

Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.00158s
Posts, limitiert 0.00131s
header 0.00088s
Gesamt: 0.17028 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,17 Sek.