Heute gefunden

Erstellt 20.05.2019, 03:30 Uhr, von Daggix. Kategorie: Allgemein vegan. 3 Antworten.

Heute gefunden
20.05.2019, 03:30 Uhr
Im Newsletter von ProVeg las ich heute diesen Beitrag:

Der Druck auf die Fast-Food-Ketten nimmt zu
Nicht nur die zunehmend pflanzlich lebende Bevölkerung fordert die Fast-Food-Ketten zu neuen Strategien auf. Ein Netzwerk aus über 80 Investorinnen und Investoren mit einem Gesamtkapital von über 6,5 Billionen US-Dollar fordert nun die Riesen der Branche (darunter auch McDonald’s, Burger King, Kentucky Fried Chicken und Pizza Hut) zum Umdenken auf.6 In einem Brief rufen die Mitglieder des „Fair Animal Investment and Return“ zur Reduktion von Treibhausgasemissionen und zur Verringerung des Wasserverbrauchs auf. Sie verlangen konkrete Zielsetzungen von den Unternehmen. Werden die Forderungen nicht eingehalten, drohen Regularien und Reputationsrisiken. Damit setzt das Netzwerk einen wichtigen Impuls zum Schutz des Klimas und für eine pflanzliche Zukunft.

Ob der vegane Burger von McD etwas damit zu tun hat? Jedenfalls befürworte ich dieses Netzwerk, denn von Politik/Lobby ist ja nichts Gutes zu erwarten. Was haltet Ihr davon?

antworten | zitieren
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
20.05.2019, 09:04 Uhr
Finde ich absolut richtig! Leider reißt der Mensch das Steuer immer erst rum wenn es schon viel zu spät ist. Da ist es natürlich toll wenn es so ein Netzwerk gibt und zumindest mal ein wenig am Steuer rumruckelt. Ich würde ja gerne in dieses Netzwerk mit einsteigen, bloß wird mein Budget vermutlich nur ein Tröpchen auf dem heißen Stein sein ;) .
Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Wenn du es nicht lösen kannst, mache es nicht zum Problem.
-- Buddha --

Veg-BadgeVeg-Badge

antworten | zitieren
20.05.2019, 13:14 Uhr
Zitat Daggix:
Ob der vegane Burger von McD etwas damit zu tun hat?

Gut möglich. Dasselbe Bündnis ( https://www.fairr.org/ ) war mit einer ähnlichen Aktion bereits 2016 in den Medien: https://www.manager-magazin.de/unternehmen/personalien/gegen-nestle-co-angriff-der-veggie-investoren-a-1114362.html

Zitat Daggix: Jedenfalls befürworte ich dieses Netzwerk, denn von Politik/Lobby ist ja nichts Gutes zu erwarten. Was haltet Ihr davon?

Von Politikbashing halte ich sehr wenig, und dieses Bündnis macht nichts anderes als Lobbyarbeit. Aber auch, wenn sie das nicht uneigennützig tun, ist es schön, wenn die Reichen und Mächtigen ihren Einfluss zum Wohle aller einsetzen. :thumbup:
"Rettet die Erde - sie ist der einzige Planet mit Schokolade"
Veg-Badge

antworten | zitieren
20.05.2019, 17:10 Uhr
Zitat Sunjo:
Von Politikbashing halte ich sehr wenig, und dieses Bündnis macht nichts anderes als Lobbyarbeit. Aber auch, wenn sie das nicht uneigennützig tun, ist es schön, wenn die Reichen und Mächtigen ihren Einfluss zum Wohle aller einsetzen. :thumbup:


Treffer - versenkt! Politik ist nicht alles, aber ohne (am liebsten gute) Politik wird schnell alles unerträglich.

Lobbyarbeit ist genau das, was auch hier etliche Leute machen - und zwar gar nicht schlecht, sondern zum Nutzen von Klima, Meer, Mensch und Tier!

Auch diese superreichen Investoren sind in unserer Zeit aufgewachsen und sozialisiert worden. Vielleoicht gehen deren Kinder und Enkel ebenfalls fleißig zu Fridays for Future und fragen ihre Eltern und Großeltern völlig zu Recht, was diese denn für den Erhalt unserer Lebensgrundlagen tun.

Vieles im Kapitalismus ist zu kritisieren, auch grundsätzlich. Aber wenn schon jemand mit dem sog. goldenen Löffel im Mund geboren wird und sein geerbtes oder mit einer tollen Idee erwirtschaftetes Kapital für die Verbesserung der Lebensumstände vieler einsetzt, wäre ich der letzte, der explizit diese Person anklagen und kritisieren würde.

Da sind ganz sicher ganz ganz viele andere vorher dran!
Unser Ziel ist eine für Landwirte auskömmliche Landwirtschaft und schmackhafte, gesunde Ernährung, ohne Tierleid und ohne Tiertod!

antworten | zitieren
Antworten

Nächster Thread:

Mein neuer Autoaufkleber...

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren