Greenpeace Energy

Kork-Schuhe

12.08.2017, von , 8 Beiträge
Benutzerbild von Miera
Kork-Schuhe

Hallo ihr Lieben,
ich halte zurzeit die Augen nach schönen und miera-alltagstauglichen (sprich müssen auch Regen abkönnen), veganen Schuhen auf und bin hier in meiner Stadt in einem Fairtrade-Laden auf vegane Kork-Schuhe aufmerksam geworden. Nun handhabe ich es gerne so, mir alle paar Jahre ein wirklich gutes Paar zuzulegen, dieses etwa 2/3 des Jahres zu tragen und das bei jedem Wetter, auch auf dem Rad und im Wald. D.h. sie sollen auch ein bissle was aushalten und nicht ausschließlich hübsch sein. ;) Bisher habe ich auf eine bestimmte Trekkingschuhmarke geschworen, doch diese Schuhe waren leider immer auch mit Leder ausgestattet und da in nächster Zeit mal wieder neue Schuhe fällig wären, möchte ich auch hier veganisieren.

Hat von Euch jemand Erfahrung mit Schuhen aus Kork gemacht? Halten sie Witterung gut aus und wie lange haben sie bei Euch insgesamt so gehalten? Was habt Ihr ihnen im Alltag so zugemutet?
Über Erfahrungswerte wäre ich echt froh! :)
Benutzerbild von Dana

Hallo Miera,

zu Kork-Schuhen kann ich Dir nichts sagen. Aber schöne vegane Schuhe (zumindest für mich, aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten) gibt es hier:

https://www.shoezuu.de/
लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Dana
Benutzerbild von Miera

Huhu Dana, danke für den Link! :D Ich finde da auch einige Schuhe sehr schön, aber sie erscheinen mir sehr "dünnstoffig", also nix gut mit nass. :lol: Oder mit (zu viel) Absatz. Das können meine Füße leider nicht ab, das sind kleine Zimperlinellen. Ein Paar habe ich mir jedoch vorgemerkt, trotz dünnen Stoffes, weil sie mir echt gut gefallen.
Benutzerbild von Kerstin
Supporter: Optimist

Also mit Kork kenne ich mich auch nicht aus :-(
Aber wenn du Schuhe für den Alltag, für das Radfahren und gleichzeitig auch für den Wald suchst und zudem auch noch wasserdicht, dann kommen ja eigentlich nur Sportschuhe in Frage?
Also ich persönlich ziehe so gut wie nur Laufschuhe an.
Hier haben sich zwei liebe vegane Läufer mal die Mühe gemacht und einige Firmen angeschrieben :
https://www.bevegt.de/vegane-laufschuhe/
Wer mit dem Messer die Kehle eines Rindes durchtrennt und beim Brüllen der Angst taub bleibt, wer kaltblütig das schreiende Böcklein abzuschlachten vermag und den Vogel verspeist, dem er selber das Futter gereicht hat – wie weit ist ein solcher noch vom Verbrechen entfernt?

Pythagoras(-582-496),griech.Philosoph und Mathematiker
Veg-Badge
Benutzerbild von Dana

Also die Butterflies Ballerina sind wohl auch vegan. Die finde ich auch schön. Hübsch für den Alltag, flach (weil Ballerina) und wettertauglich.
लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Dana
Benutzerbild von Miera

Zitat Dana:Also die Butterflies Ballerina sind wohl auch vegan. Die finde ich auch schön. Hübsch für den Alltag, flach (weil Ballerina) und wettertauglich.


Hmm, die konnte ich irgendwie nicht finden? :question:
Benutzerbild von Dana

Kuckst Du hier:

https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=butterfly+ballerina

:wink:
लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Dana
Benutzerbild von Miera

Haha, danke Dir! :D Oh ja, da sind echt nette dabei! Ich werde mir hoffentlich mal welche gönnen können. Nur als Alltagsschuhe taugen sie für mich nicht. Hatte ich erwähnt, dass ich Prinzessinnen-auf-der-Erbse-Füße habe? Die wollen nen ordentliches Fußbett mit Sohle drunter, sonst streiken sie. Oder Wiese pur, das ginge auch, ist aber leider nicht mein Alltag. Demnächst werde ich diese Kork-Schuhe noch mal ganz genau unter die Lupe nehmen, da hier offensichtlich niemand sonst Erfahrungen damit gemacht hat. Dennoch, ein paar Ballerinas für den Abend, wieso nicht? ;) Danke für die Inspiration!
» Antwort erstellen
Veganer Newsletter
Gratis abonnieren:
✔ Lesenswert. ✔ Jederzeit kündbar. » Mehr Infos