Lieblings-Laster :-)

Erstellt 03.09.2016, 15:16 Uhr, von Kijolah. Kategorie: Allgemein vegan. 23 Antworten.

07.09.2016, 15:24 Uhr
achso, wieder was gelernt :)
Moralisch verwerflich also.
Wenn man definiert, dass es moralisch verwerflich ist, Dinge zu essen, die man nicht für gesundheitsfördernd hält, dann stimme ich Euren "Lastern" zu :-) . vorausgesetzt, Genuss selbst ist nicht auch gesundheitsfördernd.

Dann sind meine "Laster"

- veganes Eis (Eisdiele paarhundert Meter entfernt)
- alkfreies Radler
- Schokolade

Viele Grüße
Kilian
antworten | zitieren |
07.09.2016, 15:24 Uhr
Habe ein positiv Laster und zwar unser Forum.

Denke manchmal, heute schaust du nicht im Forum nach.

Aber dann siegt die Neugier.

Werde davon nicht dick, bin nur etwas süchtig. :heart:

LG rossie
antworten | zitieren |
07.09.2016, 18:16 Uhr
Hehe Rossie, geht mir ganz ähnlich. Fühle mich hier im Forum auch sehr gut aufgehoben.
Irgendwie familiärer und seriöser als andere Seiten. Man bekommt auch nicht alle 2 Minuten irgendwelche plumpen Anmachsprüche zu hören/lesen.

Hier fühle ich mich verstanden. Im Alltag oft nicht. Leider glauben immer noch viele man müsste sich kasteien und vegan leben sei fürchterlich ungesund :rolleyes:

Ich bin jedenfalls froh, auf dieses Forum gestoßen zu sein :thumbup:

VlG an Euch alle :happy:
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
07.09.2016, 23:23 Uhr
Lovechockriegel und Schokolade von Lifefood sind auch meine Laster.

Laster sind sie sicher weniger der gesundheitlichen Dimensionen wegen, sondern wegen des Preises wegen. Ein weiteres meiner Laster dürfte der Kaffee darstellen von dem ich oft zu viel trinke.
antworten | zitieren |
07.09.2016, 23:37 Uhr
Scharf in einem Knoblauch - Zitronenthymian - Chilli Öl angebratenen Tofu mit Birnensenf aus dem Piemont als Dipp! Mörderisch lecker! :green: Der Tofu wird in selbigen Öl einen Tag eingelegt! Mein Laster!


Gruß Fafnir!
antworten | zitieren |
07.09.2016, 23:38 Uhr
YUMMY Fafnir :thumbup:
antworten | zitieren |
08.09.2016, 14:38 Uhr
Zitat robert:Lovechockriegel (...) Ein weiteres meiner Laster dürfte der Kaffee darstellen von dem ich oft zu viel trinke.


Lovechock bin ich auch verfallen.. die sind aber auch hammermäßig. Am meisten begeistert bin ich von den neuen "Mylk"-Tafeln (am liebsten die pinke^^)...

In Sachen Kaffee kann ich "grünen Kaffee" empfehlen. Pusht genauso (da auch Koffein), ist aber dennoch (wegen ausbleibender Röstung) milder. Schmeckt nur mehr nach grünem Tee, als nach Kaffee. Aber probier's mal aus ;)
antworten | zitieren |
08.09.2016, 15:58 Uhr
Ich hab mich gerade auf fast totalen Entzug gesetzt. Ich bin absolut süchtig nach Zucker. Seit Montag verzichte ich komplett auf raffinierten Zucker. Ich genehmige mir allerdings weiterhin Datteln, Rosinen und auch (ungesüßten) Kakao.
Studentenfutter ist derzeit mein Hauptlaster! Und selbstgebastelte Kokostrüffelcreme aus Kokosraspeln, Erdnusscreme, Datteln und Kakao. Das alles im neuen Mixer fein püriert. :happy: Eigentlich sollte es ein Brotaufstrich werden, die Konsistenz nach einem Tag ist feinste Praline :green:
LG Nanny
antworten | zitieren |
11.09.2016, 22:44 Uhr
Creolische (Cajun) Seitan Gemüsespiesse bestehend aus angeritzten Cherry Tomaten / Aubergine / Mangostücke / Rote Zwiebel / Seitan - 24 h eingelegt in selbst gemachten Cajun Gewürz (Schwarzer Pfeffer / weißer Pfeffer / Cayenne Chili / Ancho Chili / Birdeye Chili / Oregano / Thymian / Zwiebel / Knoblauch) und auf Holzkohle indirekt gegrillt - dazu veganes Naan Brot und Knoblauchdip aus Lupinenjoghurt mit ordentlich Knoblauch / Meersalz / Schuss Olivenöl und glatter Petersilie (3 Stunden ziehen lassen - da kein PFEFFER oder CHLILI rein!!!)!


Ist ein weiteres "Laster"! Sollte ich besser unter Rezepte packen merke ich gerade! :angel:

Wer verdammt noch mal braucht Fleisch? :green: Ich mache derzeit einige Leute "süchtig"! :lol:

Sogar grundfeste Omnivore! :clap:
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
12.09.2016, 08:54 Uhr
Hallo Fafnir,

Dein Rezept hört sich dermaßen gut an, dass ich es gerne in nächster Zeit (bei uns ist das Wetter traumhaft fürs Grillen) unbedingt ausprobieren möchte. :clap:

Ich glaube meinen omnivoren Kindern wird dieses Essen auch munden. :D

Danke und noch schöne "grillige" Tage :lol:

Irmgarda

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

veganes Wasser



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Eltern zahlen vegane Ernährung nicht
Ich würde gern Veganerin werden. Ich bin 15 Jahre alt und …
Felice
5
Ef70
heute, 16:47 Uhr
» Beitrag
Vegan & Omni Freunde
Wie bereits in anderen Threads zu erkennen ist, kennen …
ItsaMeLisa
34
Katzenmami
gestern, 15:33 Uhr
» Beitrag
Schlechtes Gewissen bzgl. Eines nicht veganen Einkaufs
Dies ist mein erster Beitrag. Wir kennen es alle irgendwo, …
Anno
6
Blaustern
Sonntag, 22:18 Uhr
» Beitrag
einige Zeilen von 'winona'
Auch ich mag mich hier mit einer Vorstellung meinerseits …
winona
9
Katzenmami
24.11, 19:12 Uhr
» Beitrag
Waren frühere Autos veganer als die heutigen?
Ich würde sagen "ja". Wir haben uns gerade einen fast 40 …
tomx
6
METTA
22.11, 13:21 Uhr
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2021.