vegane Geschenke

positive Entwicklungen

Erstellt 24.06.2016, 12:53 Uhr, von pummelchen. Kategorie: Allgemein vegan. 5 Antworten.

positive Entwicklungen
24.06.2016, 12:53 Uhr
Hallo alle zusammen,
heute gibts mal was positives zu sagen: Es gibt immer mehr vegane Alternativen in meiner Umgebung zu kaufen, ich bin hocherfreut.
- Aldi Süd hat ein halbes Kühlregal voll mit veganen Alternativen zu Fleisch. Letze Woche hab ich das vegane Geschnetzelte ausprobiert und es war sehr lecker. Gerade beiße ich in vegi-Sojabällchen, die täuschend echt Hackfleisch imitieren. Ich bin sonst immer total enttäuscht von Soja-Schnitzeln und so, aber das Zeug finde ich echt super. So einmal im Monat kann man das denke ich durchaus essen.
- Die Uni hat in ihrer kleinen Cafeteria jetzt Sojamilch für den Kaffee aufgestellt und es gibt ein leckeres, vegan belegtes Brötchen seit letzter Woche. Es ist knackiges Gemüse mit einer Soße, die ein wenig nach Fleischsalat schmeckt, irgendwie säuerlich-fruchtig, aber sehr lecker. Fast immer ausverkauft.
- Fast jedes lokale Restaurant oder Imbiss hat mehrere als vegan gekennzeichnete Gerichte, und es werden immer mehr! Der letzte Schritt wäre jetzt noch flächendeckend veganer Kuchen :D
Für bestimmte Menschen, etwa aus Berlin, scheint das wohl alles total normal, aber hier in Provinz-Schwaben ist das ein riesen Schritt!
Ich überlege mir sogar, einen Brief an die Uni zu schreiben, in dem ich das lobe und noch mehr vegane Brötchen fordere...
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
24.06.2016, 14:23 Uhr
Hi Pummelchen,

Daumen hoch für die Schwaben. In unserer fränkischen 15.000-Kopf-Stadt gibt es als einzig veganes Gericht die Schokobanane im Biomarkt. Sonst nichts. :evil:

Grüße
Evita
antworten | zitieren |
24.06.2016, 19:38 Uhr
Bei uns in Nordschwaben ist das Angebot in den Supermärkten und Discountern sehr übersichtlich. Aber immer wenn es etwas neues gibt, kaufe ich es sofort. Damit es wenigstens ein bisschen nach Nachfrage aussieht. Und bis auf Würstchen und süße Desserts schmeckt es mir meistens.
@Pummelchen: morgen sind wir bis Sonntag in Stuttgart. Am Sonntag wollen wir dort Essen gehen. Bin gespannt, ob wir was finden, was auch Sonntag Mittag auf hat....
Hättest du eine Empfehlung? Du kommst doch aus Stuttgart?
antworten | zitieren |
25.06.2016, 15:00 Uhr
Hallo Ejala!

Am Wochenende schon wieder unterwegs?
Und nur ans ESSEN denken?
Schreib mal wie es war und was es gab.

Wir fahren morgen auf die Insel Rügen, na werde mal sehen ob es etwas für mich zu essen gibt :green:

Werde mich mal melden und berichten. Ganze Familie zusammen , leider ohne meine Maus Benni.


LG rossie


antworten | zitieren |
25.06.2016, 15:03 Uhr
Hi Ejala!
Ich bin aus Tübingen und kenne mich bei den Restaurants in Stuttgart leider nicht aus :/ Kommt doch nach Tübingen, ist in der Nähe und hier gibts nen leckeren Inder mit viel Veganem auf der Karte :D
antworten | zitieren |
27.06.2016, 10:22 Uhr
Guten Morgen!
Tübingen wäre ein zu großer Umweg gewesen. Wir waren in Stuttgart am Sonntag auf einer Messe... Und erstaunlicherweise gab es da sogar einige gut ausgewiesene vegane Gerichte bei einem Asiatischen Imbiss in der Messehalle. Ich fand es zwar nicht so besonders, aber meinem Freund hat es geschmeckt.
Am Samstag Abend waren wir in Waldenbuch italienisch Essen. Auch hier hat sich wieder bestätigt, man muss nur mit den Menschen reden. Die Wirtsleute waren absolut freundlich und zuvorkommend und sehr bemüht, uns Veganern das ideale Gericht auf den Tisch zu zaubern - mit Erfolg. :star:
Es wird schon so langsam. Inzwischen wissen die meisten Leute, dass es sich bei "vegan" nicht um eine Krankheit handelt....


LG Moni
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Vegane Kosmetik



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Gallseife
Ich habe gerade bemerkt, dass in Gallseife wirklich Galle …
Absy
5
kilian
gestern, 18:00 Uhr
» Beitrag
Hallo Leute
Ich heiße Timo und bin neu hier. Bin erst vor kurzem vegan …
bonsabi
1
veggielaura
25.11.2020, 17:00 Uhr
» Beitrag
Klimafakten: "Am Wissens-Defizit-Modell festzuhalten, ist Aberglaube"
Ein lesenswertes Handbuch für alle, die sich fragen, warum …
kilian
1
METTA
25.11.2020, 14:15 Uhr
» Beitrag
TV-Tipps rund um das Thema Vegan
Dienstag, 10.Juni 2014, 20.15 und Donnerstag, 12.Juni …
Ebony
149
METTA
24.11.2020, 18:53 Uhr
» Beitrag
Balance - Vegan - Achtsamkeit
Hallo zusammen! Diese 3 Schlagworte treffen genau das, …
Belinda
12
Belinda
19.11.2020, 18:33 Uhr
» Beitrag


Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.00257s
Posts, limitiert 0.00195s
header 0.00123s
Gesamt: 0.24685 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,247 Sek.