Vegane Arbeitsschuhe- Hat jemand eine Tipp?

Erstellt 03.04.2021, 16:51 Uhr, von Bianca. Kategorie: Allgemein vegan. 15 Antworten.

20.07.2021, 20:14 Uhr
Bei Haix hatten wir uns schon umgesehen, bisher war ein Modell mit Leder immer im Einsatz. Ein veganes Modell mit der gewünschten Sicherheitsklasse, habe wir leider nicht entdeckt.
Für einen anderen Einsatzzweck würde ich da aber jederzeit ein veganes Modell ausprobieren, wir waren mit dem Hersteller immer sehr zufrieden.
Die „Vegetarian Boots“ sehen sehr schick aus, sind aber leider auch „nur“ Sicherheitsklasse 3, soweit ich beurteilen kann.
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
21.07.2021, 10:32 Uhr
Hab auch mal bei Haix nachgeschaut.
Das vegane Modell, das ich gefunden habe, hat leider auch nur Sicherheitsklasse 3.
antworten | zitieren |
21.07.2021, 11:20 Uhr
Zitat tomx:Hab auch mal bei Haix nachgeschaut.
Das vegane Modell, das ich gefunden habe, hat leider auch nur Sicherheitsklasse 3.


Sicherheitsklasse 3 würde sogar reichen. Ich hatte 2 gemeint. Die Vegetarian Boots haben keinen Durchtrittschutz. Falls du bei Haix solche mit S3 gefunden hast, war deine Suche also erfolgreicher als meine und ich würde mich sehr für das Modell interessieren :)

Nachtrag: Wir haben die S3 Modelle von Haix gefunden, mein Mann hatte die anscheinend schon Mal getestet und das Meshgeweve wäre anscheinend recht schnell durch gewesen und es hätte sich zwischen Meshgewebe und den anderen Teilen immer Sägemehl etc. gesammelt, was dann Druckstellen gibt.
Trotzdem danke :)
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
heute, 10:36 Uhr
Siehe da, ich habe meine vegane Haix doch noch gefunden. Die ziehe ich gleich zum Mopedfahren an.

Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren |
heute, 15:36 Uhr
Das wird dir zwar wahrscheinlich nicht weiterhelfen, aber ich finde es einen an dieser Stelle erwähnenswerten Funfact:
Ich war vor zwei Wochen in Holland und habe dort bei mehreren typischen Baustellen (Loch im Bürgersteig, an und in dem gearbeitet wird) gesehen, wie die Arbeiter ihre übliche Kluft mit Helm und Arbeitsanzug anhatten und dazu unten die typischen niederländischen Holzklompen trugen. Bei jeder Baustelle trugen ein bis zwei Leute diese traditionellen Schuhe. Fand ich cool - sicherlich eine der umweltfreundlichsten Varianten und offenbar auch für heutige anstrengende körperliche Arbeit noch brauchbar.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Vegane Freunde Basel?



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Die Veganerin die aufgibt
Liebe Leute! Ich weiß ich hab mich länger nicht gemeldet …
suki
10
Dana
heute, 19:02 Uhr
» Beitrag
Neuer Gürtel
Ich suche einen neuen Gürtel. Es soll Vegan sein, weil der …
Revan335
2
tomx
heute, 19:00 Uhr
» Beitrag
Neues Uhrenarmband
Ich suche ein Armband für meine Uhr. Es soll Vegan sein, …
Revan335
0
Revan335
heute, 17:47 Uhr
» Beitrag
Vegane Arbeitsschuhe- Hat jemand eine Tipp?
Im Moment halten die Arbeitsschuhe meines Mannes noch eine …
Bianca
15
Ef70
heute, 15:36 Uhr
» Beitrag
Ekelempfinden bei Ei- und Fleischgerüchen
Seit langem beobachte ich bei meiner Frau und mir eine …
Vegbudsd
13
Vegbudsd
heute, 14:08 Uhr
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2021.