vegane Geschenke

Vegane Kosmetik

Erstellt 24.06.2016, 11:35 Uhr, von mousicorn. Kategorie: Allgemein vegan. 5 Antworten.

Vegane Kosmetik
24.06.2016, 11:35 Uhr
Hallo ihr Lieben :)
Es würde mich interessieren was ihr so an Shampoo und Spülung nutzt, vegan und toerversuchsfrei versteht sich. Ich weiß es gibt Listen im Internet die ich auch fleißig durchforste, aber vielleicht habt ihr ja auch Erfahrungen zur Qualität zu berichten. Am besten Produkte die kein Vermögen kosten, da wir einen sehr hohen Verbrauch haben.

Und Schminke wäre natürlich interessant. Ich habe sonst immer Mac genutzt aber da Estée Lauder nun anscheinend doch wieder in Asien vertreibt wäre eine Alternative zumindest gern angenommen.
Etwas Qualitativ vergleichbares vielleicht?
Ich bin gerade bei Foundations sehr empfindlich und bisher nur mit Mac gut klar gekommen, aber sicher haben die Damen da noch ein paar Tipps :)

Danke
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
24.06.2016, 12:17 Uhr
Servus,

als Hautpflege nutze ich die Salvia-Linie von Martina Gebhardt, die ist top. Ich kaufe hier die Artikel ohne Lanolin, ist klar :thumbup:

Als Shampoo habe ich was von Oliebe. Das ist teuer, aber - wenn man es korrekt verwendet - hält das locker ein halbes Jahr. Korrekt verwendet heißt: Ein Teelöffel davon in ein Verdünnerfläschchen mit Spritztülle, Wasser drauf, schütteln, auf die trockene Kopfhaut auftragen, einmassieren und nach ca. 5 Minuten abwaschen, das genügt völlig. Mehr braucht man nicht.

Demnächst will ich aber mal die Roggenmehl-Shampoo-Sache ausprobieren, das wurde neulich schon diskutiert hier.

https://www.vegpool.de/forum/allgemein/koerperpflegeprodukte-selbst-herstellen-1.html


Und als Deo nutze ich mein selbst gemachtes, das wirkt zwar nicht der Schweiß-, aber sehr gut der Geruchsbildung entgegen. Rezept ist auch im o. g. Thread.

Schminken tu ich mich nur selten, da hab ich keine Empfehlung, weil ich noch "unvegane" Sachen aufbrauche.

:wink:
Grüße

antworten | zitieren |
25.06.2016, 07:13 Uhr
Hallo Mousicorn, :wink: ich hab am Anfang alles von Alterra und Alverde von Rossmann und Dm gehabt. Allerdings waren die Pflegeprodukte fürs Gesicht von Alterra nicht so gut. Hab dauernd Pickel gehabt. Bin jetzt auf Lavera umgestiegen, da braucht man weniger ist aber auch teurer. Und nun hab ich keine Pickel mehr. Ich fand beim Make up von Alverde das Mineral Make up super hält den ganzen Tag. Das lavera Natural Mousse is auch super ist aber leichter von der Deckkraft her. Die Shampoos von Alterra sind super genau wie Kur und Spülung (Granatapfel) von Lavera sind die Produkte fürs Haar auch gut beschweren aber das Haar. Hoffe meine gesammelten Erfahrungen helfen :D Grüße Sabrina
antworten | zitieren |
25.06.2016, 10:15 Uhr
Vielen Dank ihr beiden.
Ich werde mir die nächsten Wochen auf jedenfall die Sachen mal ansehen :) Bei Shampoo und Spülung darf es halt nicht so teuer werden weil mein Verlobter eine verdammt lange Mähne hat, genau wie ich (Foto is ne Perücke ;) ) und er auch fast immer jeden Tag duschen muss aus gesundheitlichen Gründen.
Wenn die Creme mal teurer wird ist das nicht schlimm da nehme ich sonst Biotherm aber die sind ja leider auch nicht unbedenklich :/
Wo bekomme ich denn diese Lavera Sachen? :)
antworten | zitieren |
25.06.2016, 10:40 Uhr
Hi nochmal,

wäscht sich dein Freund jedem Tag die Haare mit einem Shampoo?

Ich dusche auch jeden Tag, wasche dann aber meistens die Haare nur mit Wasser und nur 2x/Woche mit "Produkt".

Ich habe aus nicht-veganen Zeiten noch eine Bürste mit Wildschweinborsten, mit der ich mir jeden Tag die Haare 100x bürste. So verteilt sich der Talg von der Kopfhaut bis in die Spitzen. Als ich das vor ein paar Jahren begonnen hatte, waren meine Haare anfangs recht schnell am Ansatz fettig. Mittlerweile hat sich das reguliert und ich habe das nicht mehr. Eine Spülung brauche ich daher nicht mehr, der Talg übernimmt das.


Nicht vergessen: Haare sind nicht schmutzig, sofern man nicht in der Frittenbude jobbt.

Ich empfehle das Buch: Haarsprechstunde von Michael Rogall.
Das hat meine Haar-Routine komplett verändert. Ich habe auch langes Haar, aber keinen Spliss, keine Kopfhaut-Probleme und eine Föhnfrisur hält ohne Stylingmittel. Und das mit einfachsten Mitteln.


LG
Medi

PS: Die Produkte von Lavera bekommt man in jeder Drogerie.
Ich finde die aber nicht so gut, weil Lavera viel Glycerin verwendet. Glycerin macht zwar geschmeidig, trocknet aber auf Dauer die Haut aus, wie ich finde. Das hast was damit zu tun, dass Glycerin sich am das hauteigene Collagen haftet und damit die Collagenproduktion hemmt. Das nur kurz, ist ne Wissenschaft für sich.
Ich habe mich lange damit befasst, weil ich schlimme Akne habe / hatte, die ich mit passender Naturkosmetik in den Griff bekommen habe. Und damit meine ich nicht die Produkte aus der Apotheke geschweige denn meine Besuche beim Hautarzt....
Lies mal "Hautsache gesund" von Claudia Ehle. Das ist sehr aufschlussreich.
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
26.06.2016, 18:00 Uhr
Ja tut er, zum einen arbeitet er bei Subway und der Geruch bleibt in den Haaren und zum anderen hat er eine chronische Hautkrankheit auf der Kopfhaut bei der er zum einen ein spezielles Shampoo verwendet zum
anderen aber auch mit Normalem waschen muss, darum kommen wir nicht herum :rolleyes:
Ich weiß was du meinst, ich muss auch nicht ständig duschen, aber bei ihm ist es nunmal leider notwendig.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

vegan Essen auf Outdoor-Trips



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Gallseife
Ich habe gerade bemerkt, dass in Gallseife wirklich Galle …
Absy
5
kilian
gestern, 18:00 Uhr
» Beitrag
Hallo Leute
Ich heiße Timo und bin neu hier. Bin erst vor kurzem vegan …
bonsabi
1
veggielaura
25.11.2020, 17:00 Uhr
» Beitrag
Klimafakten: "Am Wissens-Defizit-Modell festzuhalten, ist Aberglaube"
Ein lesenswertes Handbuch für alle, die sich fragen, warum …
kilian
1
METTA
25.11.2020, 14:15 Uhr
» Beitrag
TV-Tipps rund um das Thema Vegan
Dienstag, 10.Juni 2014, 20.15 und Donnerstag, 12.Juni …
Ebony
149
METTA
24.11.2020, 18:53 Uhr
» Beitrag
Balance - Vegan - Achtsamkeit
Hallo zusammen! Diese 3 Schlagworte treffen genau das, …
Belinda
12
Belinda
19.11.2020, 18:33 Uhr
» Beitrag


Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.00246s
Posts, limitiert 0.00201s
header 0.00109s
Gesamt: 0.20575 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,206 Sek.