Vegane Produkte - Inhaltsstoffe

Erstellt 23.09.2015, 09:31 Uhr, von Kopfland. Kategorie: Allgemein vegan. 6 Antworten.

Vegane Produkte - Inhaltsstoffe
23.09.2015, 09:31 Uhr
Hi,
habe gestern Abend eine Doku im WDR gesehen. Dabei wurden vor allem vegane Produkte wie veganer Käse, vegane Wurst, etc. kritisiert.

Beim veganen Käse z.b. wird ein Schimmel benutzt um ein Aroma zu entwickeln. Es ist kein Schimmel der für den normalen Käse benutzt wird. Dieser Schimmel auf natürlicher Basis, gibt dem Hersteller das Recht auf seine Verpackung zu schreiben, dass es sich um ein Produkt auf natürlicher Basis handelt.
Ansonsten besteht dieser Käse nur aus Chemie und ist gleich zu setzen mit dem Analog Käse, welcher vor einigen Jahren in der Kritik stand.

Außerdem wurde auch Mandelmilch kritisiert. Mit einem Anteil von nur ca. 1% und 3g Soja, bestand die Mandelmilch zu 90% aus Wasser. (Und natürlich allen möglichen Geschmacksverstärker). Kostet aber im Vergleich zu normaler Milch das doppelte.

Das waren jetzt mal nur zwei Punkte, die mich etwas irritiert haben und verunsichert haben. Mich würde mal eure Meinung dazu interessieren.

Danke im Voraus für Antworten
antworten | zitieren
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
23.09.2015, 09:37 Uhr
Hey,
was für Geschmacksverstärker denn bitte, in Mandelmilch? Hast du einen Link zum Beitrag?
Gibt immer mal wieder so Beiträge die - skandaaaal!!! - entdecken dass vegan nicht automatisch gesund ist.
Aber das mit der Mandelmilch irritiert mich jetzt. Wenn da 50% Mandeln drin wären wärs doch mandelbrei. Was erwarten die denn? Ist in Kuhmilch etwa 50% Milcheiweiß?
Klingt etwas komisch.
LG
FLO
antworten | zitieren
23.09.2015, 16:56 Uhr
Hey. Da gebe ich flo recht mit der Mandel Milch!
Wenn man etwas schlechtes finden will findet man etwas. So ist das einfach. Dass Veganer Käse/Wurst nicht so gesund sind wie Gemüse ist klar. Aber das sind echter Käse und echtes Fleisch auch net.
ist doch wie bei den Light Getränken. Die sind schlecht wegen den Süßstoffen, aber die normalen sind auch net besser, ist halt Zucker on mass drin...
Der Tag wird kommen, an dem das Töten eines Tieres genauso als Verbrechen betrachtet werden wird wie das Töten eines Menschen

- Leonardo da Vinci

antworten | zitieren
23.09.2015, 17:47 Uhr
Das stimmt wirklich!

Ich schaue schon lang kein Fernsehen mehr.

Meist entweder you tube oder das
Alpenforum.

Ueberall wird oft mit Schmiergeldern nachgeholfen siehe Volkswagen.

Verkaufen was verkauft wird in dem Sinne gesponsert was gewuenscht.

Alles andere schlecht machen.

Gruesse

Kleeblatt
antworten | zitieren
23.09.2015, 18:22 Uhr
Hey
ich hab ne andere Theorie und zwar die dass auch Journalisten nur Menschen sind und die sich ihre Normalmeinung schönreden um dann zu sagen "schaut her das weiß doch jeder... sogar die Medien sagen das" :lol:
LG
FLO
antworten | zitieren
23.09.2015, 21:10 Uhr
Das könnte natürlich auch sein... man weiß ja nie :D :|
Der Tag wird kommen, an dem das Töten eines Tieres genauso als Verbrechen betrachtet werden wird wie das Töten eines Menschen

- Leonardo da Vinci

antworten | zitieren
24.09.2015, 22:41 Uhr
Danke :thumbup: :heart:
:green:
LG
FLO
antworten | zitieren
Antworten

Nächster Thread:

was tut ihr wenn die diskussion losgeht?

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren