Vegane Waschmittel.

Erstellt 15.08.2017, 11:43 Uhr, von jonas1306. Kategorie: Allgemein vegan. 10 Antworten.

Vegane Waschmittel.
15.08.2017, 11:43 Uhr
Hallo.
Ich bin neu in diesem Forum und hab gleich auch schon die erste Frage.

Ich suche ein wirklich gut riechendes veganes/tierversuchfreies Waschmittel. Ich habe leider Sonett, Denk Mit (dm), und Frosch schon durch. Allerdings haben die mich vom Geruch her alle nicht überzeugt, da sie meistens als unparfümiert beworben werden. Leider rieche ich immer wieder neidisch auf die Kleidung nicht-veganer Freunde und bekannte, die mit Waschmitteln von Persil, Lenor, Perwoll, Tandil etc. waschen. Gibt es so geruchsintensive Waschmittel auch vegan?

Ich weiß das parfümierte Waschmittel jetzt nicht die ökologischste Lösung sind, aber gut riechende Kleidung hätte ich trotzdem gerne :)


Viele Grüße
Jonas
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
15.08.2017, 13:48 Uhr
Hallo Jonas,

willkommen im Forum :)

Was spricht denn gegen "bei Bedarf selbst parfümeren"?
Einfach ein paar Tropfen ätherischen Öls (ca. 4) zu dem Waschmittel geben.

So habe ich früher z.B. meine Kleidung für bestimmte Festivals mit Patschuli vorgeprägt ;)

Der Vorteil:
Du hast sowohl einen individuellen als auch charakteristischen Geruch :thumbup:

Grüße,
Falk
2x bearbeitet

antworten | zitieren |
15.08.2017, 17:45 Uhr
Es gibt bei denn's auch Wäscheduft. Aber die Idee von Falk ist gut.
antworten | zitieren |
31.08.2017, 15:54 Uhr
Zitat Nefasu:Hallo Jonas,

willkommen im Forum :)

Was spricht denn gegen "bei Bedarf selbst parfümeren"?
Einfach ein paar Tropfen ätherischen Öls (ca. 4) zu dem Waschmittel geben.

So habe ich früher z.B. meine Kleidung für bestimmte Festivals mit Patschuli vorgeprägt ;)

Der Vorteil:
Du hast sowohl einen individuellen als auch charakteristischen Geruch :thumbup:

Grüße,
Falk


Falk, ganz ehrlich aus den Tiefen meiner Seele: du bist ein wunderbarer Mensch!
Wie oft ich jetzt schon in diesem Forum in diversen Themen herumgelesen und vor mich hin gegrübelt habe und dann kommst du mit solchen Ideen um die Ecke und ich denke mir: "ey, du hast eine ganze Schublade voll mit ätherischen Ölen und auf DIE Idee bist du selbst noch nie gekommen..."
Vielen, vielen Dank für deine tollen, bereichernden Ideen für nahezu JEDE Lebenslage!
Das musste jetzt mal raus.
Back to topic, weitermachen :green: :thumbup:
antworten | zitieren |
31.08.2017, 16:01 Uhr
Hallo Lara,

vielen Dank für das Kompliment :star:
Das macht Mut zum weiterschreiben und man merkt, dass man anderen Menschen helfen kann :thumbup:

Was kann es schöneres geben :heart:

Liebe Grüße,
Falk
antworten | zitieren |
22.10.2017, 06:14 Uhr
bei behawe gibt es waschmittelparfums, ob die vegan sind weiß ich nicht, wohl aber die von der hobbythek.
antworten | zitieren |
22.10.2017, 08:00 Uhr
Hallo zusammen,
Aus gesundheitlichen Gründen (Ekzeme und Hautreaktionen ungeklärter Ursache) musste ich seit längerem auch die Waschmittel-Situation ändern.
So wasche ich länger schon mit einem Soda/ Kernseife-Flüssigmix und zur Zeit (noch) mit Rosskastanien, solange, bis alle aufgebraucht sind.
Ins Weichspülerfach kommt ein Schuss Essig und paar Tropfen Zitronenöl, Lavendel oder ähnliches.
Zugegeben, es toppt vom Geruch keine Weichspüler, ist aber allemal umweltschonender und hautfreundlicher.
Und selbst parfümieren wurde ja oben schon erwähnt. :)
Ein paar Stückchen duftende Seife in den Kleiderschrank verteilt ist vielleicht auch keine schlechte Idee.
Lg Petra
antworten | zitieren |
22.10.2017, 08:07 Uhr
Ich liebäugle schon länger mit einem Waschball. Habe aber noch keinen besorgt, da ich mir echt unsicher bin, ob er wirklich richtig sauber wäscht. Hat jemand Erfahrung damit?
antworten | zitieren |
22.10.2017, 12:56 Uhr
@ Dana
was genau ist den der Waschball?
So wie Trocknerbälle?
Das würde ich sogar sofort besorgen wenn er preislich nicht zu hoch ist.


Ich persönlich mag Lenor, Persil und Co. überhaupt nicht mehr. Es stinkt sogar für mich.
Reagiere aber auch auf viele Duftstoffe.
Hier gibt es auch Kastanien, Waschnüsse, Seife und je nach dem bestimmte Öle.

Mein Seifenkraut ist dieses Jahr leider nix geworden, damit wollte ich auch mal Testen.

antworten | zitieren |
22.10.2017, 14:06 Uhr
Ich verlinke den mal:

http://alea-born.de/

Ich denke preislich kommt das ganz gut hin, da man ja eine Menge Waschmittel spart. Vorausgesetzt man braucht wirklich kein Waschmittel mehr.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Männlichkeit..



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Probleme mit Kindergarten
Meine Familie und ich (2 Erw. 3 Kinder 2,5 und 7 Jahre …
Thompson
10
Thompson
gestern, 20:22 Uhr
» Beitrag
Nur dumme Sprüche - hört das jemals auf?
Ich schreibe heute das erste Mal hier etwas, weil ich …
linxia
4
Crissie
gestern, 19:47 Uhr
» Beitrag
Geschlossen: Warum keine Milch?
Für einen neuen Artikel sammle ich gute Gründe gegen …
kilian
10
kilian
Donnerstag, 13:55 Uhr
» Beitrag
Gute Erfahrungen, schöne Erlebnisse und Co.
Vielleicht können wir ja hier mal all die Dinge hineinschrei…
PeeBee
115
Smaragdgruen
23.09.2020, 18:24 Uhr
» Beitrag
Hilfe und Tips
Meine Freundin die schon seit 10 Jahren Vegetarierin ist …
VegaChris
3
Salma
19.09.2020, 11:11 Uhr
» Beitrag


Hey, schön dass du hier bist! 😊

Wir sind eine kleine, unabhängige Redaktion und machen uns stark für vegane Ernährung.

Wir sind auf Werbeeinnahmen angewiesen. Dein Adblocker hindert uns daran.

Schnell etwas beisteuern:
Paypal

 

Weitere Möglichkeiten

Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.00181s
Posts, limitiert 0.0014s
header 0.00069s
Gesamt: 0.13654 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,137 Sek.