Veganes Duschgel und Shampoo

Erstellt 30.04.2014, 14:28 Uhr, von Susa. Kategorie: Allgemein vegan. 10 Antworten.

Veganes Duschgel und Shampoo
30.04.2014, 14:28 Uhr
Hallo, ich möchte keine Produkte kaufen, für die Tierversuche durchgeführt wurden... auch beim Duschgel und Haarshampoo. Da wollte ich mal fragen, welche Sorten Ihr empfehlen könnt, die vegan und tierversuchsfrei sind.
Besten Dank, Susa
antworten | zitieren |
Hey,

Vegan leben für nur 140 Euro im Monat! Weiterlesen!

Viele Grüße!
30.04.2014, 17:41 Uhr
mir fällt "alverde", sowie "balea" von dm ein und von rossmann "alterra" - wenn dieses vegan-zeichen d'auf ist.
in bioläden habe ich noch "lavera basis" entdeckt...

antworten | zitieren |
05.05.2014, 11:17 Uhr
Hey susa,
Alverde benutze ich auch... kriegt man beim DM. Mein Favorit ist Grapefruit Bambus, mit Veganzeichen.
LG:
FLO
antworten | zitieren |
24.03.2020, 17:33 Uhr
Von [Name entfernt] gibt es vegane, natürliche Shampoos. Ich habe das [Name entfernt] und als Duschgel das [Name entfernt]. Hab auch lange Zeit von [Name entfernt] das Coconut-Shampoo gehabt, mit dem ich auch sehr zufrieden war.
Moderations-Hinweis: User wegen SPAM gesperrt.
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
24.03.2020, 17:38 Uhr
Mein Beitrag kann gelöscht werden, Kilian... Ich hätte schweigen sollen, aber mich macht das Spammen so wütend...
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
24.03.2020, 17:49 Uhr
Hi PeeBee,
ja, das ist wirklich ärgerlich. In dem Fall war es auch eindeutig und vorsätzlich, also gar kein Zweifel an kommerziellen Interesse. Jeder Richter wird verstehen, dass wir ein Interesse haben, das zu unterbinden. Werde es dem Anwalt geben. Völligunnötig... :crazy:
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
30.03.2020, 14:52 Uhr
Duschgel benutze ich gar nicht mehr. Habe eine Seife, um Plastik zu sparen.
Shampoos habe ich sehr viele ausprobiert, auch selbstgemachte Alternativen aus Roggenmehl und co :lol:
aber ich habe einfach die das gewünschte Ergebnis bekommen :(
Deshalb bin ich schließlich zurück zur Flasche. Nutze gerne alverde
antworten | zitieren |
30.03.2020, 22:45 Uhr
Ich habe jetzt mal das feste Shampoo von Alverde ausprobiert. Funktioniert echt gut und ist nur mit etwas Papier verpackt und Bio. 🙂
antworten | zitieren |
Dienstag, 13:49 Uhr
Ich habe mal auf dem Wochenmarkt eine Seife aus Aleppo ausprobiert, die hält schon sehr lange für den Körper. Beim Shampoo habe ich früher öfter von LUSH feste Stücke gekauft, jetzt bei einem unverpackt Laden nicht weit von uns im nächsten Ort , hält auch länger als Shampoo in Flaschen.
@ Virginia, in Darmstadt gibt es meines Wissens auch einen Unverpackt Laden( glaube in der Nähe der Mathildenhöhe, hatte mich vor 2 Jahren mal dafür interessiert !) , vielleicht haben die auch flüssiges Shampoo zum Nachfüllen, wenn Dir das gut tut, könntest du das immer wieder nachfüllen lassen. ;)

Lieben Gruß
METTA
antworten | zitieren |
Dienstag, 14:11 Uhr
Wir benutzen seit ein paar Jahren nur Aleppo - Seife, ich für Körper und Haare dieselbe Seife. Meine Frau eine für den Körper und eine andere für die Haare, weil es duften muss. :rofl: Shampoo nutzen wir nicht mehr.
antworten | zitieren |

Nächster Thread:

Sehr informative Übersicht

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren
Renderzeit: 0 Sek.