vegane Geschenke

Veganes Hundefutter Green Petfood

Erstellt 14.06.2016, 22:51 Uhr, von Sabrina. Kategorie: Allgemein vegan. 11 Antworten.

Veganes Hundefutter Green Petfood
14.06.2016, 22:51 Uhr
Hallo Ihr, :wink: als ich auf der Veggimesse in München war gab es einen Stand mit veganen Hundefutter. (Green Petfood) Die Dame gab mir ein paar Päckchen für meine Hunde zum testen mit. Meine Hunde waren ganz wild drauf. Mein Mann meint der Hund stammt vom Wolf ab der braucht FLEISCH!! Wie sieht ihr das? Hat jemand vielleicht schon Erfahrung sammeln können?
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
14.06.2016, 23:03 Uhr
Ich korrigiere Green Petfood ist Vegetarisch. Aber es gibt auch Veganes Futter von anderen Herstellern! Ich freu mich auf eure Antworten :D
antworten | zitieren |
15.06.2016, 10:23 Uhr
Das VeggieDog 100 von Green Petfood ist nach eigenen Angaben 99,99 % vegan.
Mir reicht das. Ich füttere es abwechselnd mit anderen veganen Futtersorten und koche dazu selbst, aber supplementiere auch noch ab und zu (V-Complete)
Zu dem Thema "Der Hund braucht Fleisch (weil er vom Wolf abstammt)" hat Falk / Nefasu schon einen ausführlichen Artikel verfasst.
Hier der Link dazu:
https://www.vegpool.de/forum/allgemein/vegane-hunde-1.html

Liebe Grüße
Moni
antworten | zitieren |
15.06.2016, 14:45 Uhr
Hallo Sabrina,

wie Moni bereits geschrieben hat, gibt es bereits einen Austausch zu diesem Thema.
https://www.vegpool.de/forum/vegan-allgemein/hunde-und-vegane-ernaehrung-1.html

Auch ich füttere das VeggieDog 100 und auch meiner ist ganz verrückt danach. Er bekommt das morgens und abends was gekochtes - ihm geht es richtig gut!

LG, Bettina



1x bearbeitet

antworten | zitieren |
15.06.2016, 20:41 Uhr
Hallo Mädls vielen Dank für eure Antworten. :thumbup: Jetzt freu ich mich schon meine 3 Hunde mit veganen Futter zu versorgen! :D
antworten | zitieren |
16.06.2016, 10:37 Uhr
Hi Bettina,


meine Hündin bekommt das vegane Trockenfutter von Terra Pura. Das ist sehr ergiebig und riecht überhaupt nicht. Sie bekommt es gemischt mit Essensresten (z. B. alte Kartoffeln, Nudeln, was halt in einer 4-köpfigen Familie so übrig bleibt) und verträgt es super. Außerdem bekommt sie weiterhin ab und zu Knochen oder Haut vom Metzger (Schlachtabfälle).

Liebe Grüße aus Nürnberg,
Medi
antworten | zitieren |
18.06.2016, 13:11 Uhr
Hallo. Nun, dann frag deinen Mann doch mal, ob er in einer Höhle hausen mag, weil wir ja vom Steinzeitmenschen abstammen.
Natürlich hat der Hund das Gedärm und Gebuss eines Fleischfressers, aber er kann auch anderes fressen und dabei gesund alt werden.
Wenn es schmeckt und ihn mit seinen Nährstoffen versorgt, dann ist doch alles gut.
Auch sah man nie einen Wolf gekochtes Fleisch aus Massentierhaltung, welches mit Wild nicht zu vergleichen ist, aus Dosen löffeln ( und das nicht nur aufgrund der Unfähigkeit, einen Dosenöffner zu benutzen.
Wir Hundehalter müssten unsere Tiere also wildern lassen, um ihrem wölfischen Ursprung gerecht zu werden. Außerdem gäbe es kein Körbchen, Platz auf dem Sofa oder gar Bett. Leine - ginge gar nicht.
Wir sind die Ersatz- Rudelmitglieder und dürfen guten Gewissens auch Ersatzfressen anbieten. [Link entfernt von Kilian]
antworten | zitieren |
18.06.2016, 13:16 Uhr
Hallo Zehnersieb,
herzlich willkommen hier. Den Link habe ich entfernt und bitte Dich, nicht erneut gegen das deutlich sichtbare Linkverbot (inkl. Warn-Popup) zu verstoßen.
Die Regel gibt es aus gutem Grund. Ab ca. 15 Beiträgen darf man auch thematisch passende und nicht werbliche Links posten.
Viele Grüße
Kilian
antworten | zitieren |
18.06.2016, 13:33 Uhr
Ok. Es war natürlich kein gewerblicher Link.
antworten | zitieren |
18.06.2016, 13:33 Uhr
es war ein Link, darum gehts, und das steht auch da (farblich und mit Warnung). :)
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Wenn der Partner nicht vegan is(s)t



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Würdet ihr Fleisch aus dem Labor essen?
Habe vorhin im Radio gehört, dass es in Singapur demnächst …
Akel-Ei
8
Akinom
heute, 10:56 Uhr
» Beitrag
Gute Erfahrungen, schöne Erlebnisse und Co.
Vielleicht können wir ja hier mal all die Dinge hineinschrei…
PeeBee
129
METTA
Mittwoch, 09:27 Uhr
» Beitrag
TV-Tipps rund um das Thema Vegan
Dienstag, 10.Juni 2014, 20.15 und Donnerstag, 12.Juni …
Ebony
153
Smaragdgruen
01.12.2020, 15:02 Uhr
» Beitrag
Gallseife
Ich habe gerade bemerkt, dass in Gallseife wirklich Galle …
Absy
5
kilian
29.11.2020, 18:00 Uhr
» Beitrag
Hallo Leute
Ich heiße Timo und bin neu hier. Bin erst vor kurzem vegan …
bonsabi
1
veggielaura
25.11.2020, 17:00 Uhr
» Beitrag


Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.00258s
Posts, limitiert 0.00166s
header 0.00081s
Gesamt: 0.18312 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,183 Sek.