B12-Zahnpasta - neuester Stand?

Erstellt 17.01.2021, 13:18 Uhr, von Ef70. Kategorie: Gesund vegan leben. 6 Antworten.

B12-Zahnpasta - neuester Stand?
17.01.2021, 13:18 Uhr
Kennt jemand eigentlich den aktuellen Stand des Wissens, ob die berühmte B12-Zahnpasta nun eigentlich echt supplementiert oder nicht?
Soweit ich weiß, stritten sich da die Geister.
Ich nehme sie nichtsdestotrotz, (nicht als einzige B12-Quelle) schaden kann sie nicht, denke ich.
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
17.01.2021, 13:25 Uhr
Wie der genaue wissenschaftliche Stand ist, weiß ich nicht, aber........ für mich gibt da zwei große Unsicherheiten, die ich selbst mitbringe:
1. Nehme ich jeden Tag wirklich die gleiche Menge an Zahnpasta (wahrscheinlich eher nicht)?
2. Putze ich jeden Tag wirklich gleich lange (ich versuche zwar auch immer 3 Minuten zu putzen, aber auch da kann es Schwankungen geben)?

Von daher nehme ich veganes Zahnpulver, das ich sogar zum Würzen von Essen nehmen könnte :rofl: . Es ist in Glas verpackt und für mich die optimale Zahnpflege (zusammen mit Ölziehen und Zungenschaben). Mein B12 supplementiere ich lieber mittels Tabletten.
2x bearbeitet

antworten | zitieren |
25.01.2021, 11:22 Uhr
Ich hab vor diesem Beitrag noch nie von dieser Zahnpasta gehört, aber da ich es sehr interessant fand habe ich mal kurz recherchiert. Laut Pubmed 2017 und 2019 wurden zwei Studien durchgeführt, eine mit Veganern und eine mit Senioren, die beide herausgefunden haben, dass die in der Zahnpasta enthaltenen Vitamine tatsächlich in die Blutbahn gelangen und vom Körper aufgenommen werden.


Mir ist aber, wie Dana, diese Methode zur Supplementierung etwas zu unsicher und ich nehme da auch lieber Tabletten als mich auf so etwas zu verlassen.
antworten | zitieren |
25.01.2021, 12:22 Uhr
Hey Ef70,
schreib doch eine Zahnpasta-Firma direkt an, und frag nach deren Studienlage. :-)


antworten | zitieren |
25.01.2021, 13:41 Uhr
Hi,
naja, ich bin auf dem Stand von vor einigen Jahren, und den kann ich nur lückenhaft wiedergeben.
Aber soweit ich mich erinnere, hatte gerade Sante sich auf eine (eigene?) Studie gestützt und deshalb die Zahnpasta überhaupt entwickelt.
Und dann gab es wohl irgendein Rechtsproblem, weil das einer Überprüfung nicht standhalten konnte. Mit der Folge, dass die Zahnpasta für mehrere Monate komplett vom Markt verschwand. Dann tauchte sie aber wieder auf.


Ich mag sie so oder so, aber gerade den mir einzig bekannten Hersteller zu fragen, ob das Alleinstellungsmerkmal seines Produktes wirklich wahr ist, ist doch sicherlich nicht objektiv von denen zu beantworten.


Egal, ich dachte nur, falls jemand etwas Weiteres in der Zwischenzeit gehört hätte, frage ich einfach nach.
antworten | zitieren |
28.01.2021, 14:32 Uhr
Aus dem vor wenigen Monaten veröffentlichten Sonderheft zur veganen Ernährung der Ernährungs Umschau (offizielles Organ der DGE): „Seit einigen Jahren sind auch mit Vitamin B12 angereicherte Zahncremes sowie ein Zahngel (je 100 μg Vitamin B12/g) auf dem Markt (Santé bzw. Logocos). In einer doppelblinden, kontrollierten Studie mit 76 Erwachsenen verbesserte die 2-mal tägliche Anwendung des Zahngels über einen Zeitraum von 12 Wochen den Vitamin-B12-Status der VeganerInnen [30]. Erfahrungsgemäß werden diese Produkte gut von Kindern und Jugendlichen akzeptiert.“

Das ist die Studie, auf die da verwiesen wird:
Siebert A-K, Obeid R, Weder S, et al.: Vitamin B-12-for-tified toothpaste improves vitamin status in vegans: A 12-wk randomized placebo-controlled study. Am J Clin Nutr 2017; 105(3): 618–25.

Wir benutzen die auch zusätzlich (nur einmal am Tag) und nehmen dann noch mehrmals die Woche Jarrows.

antworten | zitieren |
28.01.2021, 16:23 Uhr
Vielen Dank!
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Veganfreundlichen Arzt finden?



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Lungenkrebs durch Vitamin B12?
Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass eine …
kilian
3
Revan335
21.02.2021, 16:51 Uhr
» Beitrag
Gute B12 Tropfen
Kann mir jemand welche empfehlen?…
helloliz
11
anka
07.02.2021, 14:59 Uhr
» Beitrag
Nahrungsergänzungsmittel
Ich weiß, ein schwieriges Thema. Ich selber bin mit mir …
BineVegi
24
Vegbudsd
06.02.2021, 18:29 Uhr
» Beitrag
Vegan leben ohne Gluten und Zucker?
Da ich seit Jahren Darmprobleme habe und sehr viele pickel …
Ravensouth
12
Rina
30.01.2021, 19:58 Uhr
» Beitrag
Plötzlich keinen Appetitt auf Süßes und co
Ich möchte euch mal um Rat bitten. In letzter Zeit, also …
Kaninchen
2
METTA
30.01.2021, 15:27 Uhr
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2021.