Jod

Erstellt 16.02.2016, von Meltem. Kategorie: Gesund vegan leben. 3 Antworten.

Jod
16.02.2016
Hallo an alle. Muss man als Veganer zusätzlich Algen oder ähnliches essen um seine Jod Versorgung zu sichern? Oder reicht es aus jodiertes Salz zu benutzen? Vlg. Meltem
antworten | zitieren |
16.02.2016
Hey
ich glaub Jodsalz reicht. Aber halt nicht ohne Jodsalz. Habe mal gelesen dass Jod in Algensalz zum Beispiel viel zu wenig sei. Ich nehm jodsalz und ess manchmal sushi. Das müsste reichen.
LG
FLO
antworten | zitieren |
16.02.2016
Hallo Meltem,

wir holen uns aus dem Asiashop regelmäßig Kombu-Steifen, welche wir in unserem monatlichen Ramen verwenden (1 Streifen pro Suppe reicht).

Pro Woche sollte ein Erwachsener ca. 200mcg Jod zu sich nehmen (Quelle: http://www.onmeda.de/naehrstoffe/jod-jodbedarf-2280-3.html)

1 Streifen Kombu (ca. 2 Gramm) enthält 5.000mcg Jod (bei dem minimalen Jodgehalt von durchschnittlich 250mg/100g, Quelle: http://www.biothemen.de/Qualitaet/algen/wakame-nori-kombu.html) und reicht somit für mehr als eine ganze Woche.

Wir essen auch viel Sushi (zum Frühstück / Mittag / Abendessen / als Snack).
1 Noriblatt (2,5g) hat einen Jodgehalt von 125mcg. Nur Sushi, könnte also theoretisch den Bedarf an Jod nachhaltig abdecken (2 Rollen pro Tag sind in Japan praktisch nichts), aber selbst wir Japanophile essen nicht täglich Sushi :lol:
Eine gute Ergänzung zu anderen Algensorten ist Sushi allemal und ein super Ersatz für (im Übermaß ungesundes) raffiniertes Salz.

Grüße,
Falk
4x bearbeitet

antworten | zitieren |
16.02.2016
Vielen Dank an euch beide! Habe daheim Nori-Algen so als Gewürz,getrocknet und zerkleinert. Auf der Verpackung steht nicht mehr als ein Teelöfel am Tag! Da ich noch zusätzlich Jodsalz benutze habe ich zwischendrin mal ein Teelöfel über die Kartoffeln oder meine Avocado gestreut. Das werde ich dann auch so beibehalten. Viele liebe Grüße. Meltem
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

abnehmen?



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Neues Buch: "Vegan von Anfang an"
Optimal versorgt: Schwangerschaft, Stillzeit, Beikost, …
Sunjo
2
SariK
gestern, 19:57 Uhr
» Beitrag
Diese veganen Lebensmittel sind fermentiert
Fermentation kommt bei der Erzeugung vieler Lebensmittel …
kilian
0
kilian
16.01.2022
» Beitrag
Gerichte für Eisenversorgung
:-) ich bin jetzt seit knapp 5 Jahren vegan und schaffe es …
Grashalm
12
Dana
14.01.2022
» Beitrag
Yacon / Inkawurzel schon mal probiert
wer hat die frische Yacon / Inkawurzel schon mal verspeist …
anden
16
Dana
13.01.2022
» Beitrag
Wie gesund sind Avocados?
...sind ja reich an Fett! [LINK] Esst ihr gern Avocados? …
kilian
8
Katzenmami
08.01.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.