Frühstück: Was könnte man noch hinzufügen?

Erstellt 05.10.2020, 10:12 Uhr, von Matthias. Kategorie: Vegan kochen & backen. 7 Antworten.

Frühstück: Was könnte man noch hinzufügen?
05.10.2020, 10:12 Uhr
Hallo Miteinander,

ich ernähre mich nach dem "Daily Dozen" von Dr. Gregor und habe dementsprechend mein Früstück zusammen gestellt. Hier mal, was ich mir morgens so ins Müsli haue mit Sojamilch:

Bild: ohne Beschreibung


Habt ihr noch Ideen, was man ergänzen könnte?
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
05.10.2020, 10:43 Uhr
Hallo Matthias
das ist schon eine Menge. Ich mache bei mir oft noch frische Zutaten dazu, also Bananen, Äpfel, nach Jahreszeit auch mal Melone, oder Beeren, wobei man die ja letzteres ab und zu auch tiefgekühlt kaufen könnte. Was ich allerdings nicht mache , wegen des Energieverbrauches- also erst einfrieren und dann wieder auftauen. Wir haben Jostabeeren im Garten, wenn die reif sind, nehme ich dann auch ab und zu welche. Wegen den Paranüssen, da würde ich nicht jeden Tag welche essen, eher Wal- bzw. Pekanüsse. Kurkuma ist auch gut, ja habe ich auch bei Dr. Greger gelesen. ;) ( Bin auch gerade an dem Buch: "How not to die" von ihm.
Lieben Gruß
METTA
antworten | zitieren |
05.10.2020, 11:05 Uhr
Zitat METTA:Wegen den Paranüssen, da würde ich nicht jeden Tag welche essen, eher Wal- bzw. Pekanüsse.
METTA


Ja, Paranüsse maximal 4 Stück pro Tag - ich ess meist eine pro Tag.
Siehe Kapitel zu Paranüssen bei "How not to die" :-)
antworten | zitieren |
05.10.2020, 13:38 Uhr
Ich habe mal bei Niko Rittenau (Vegan Klischee, ade, alte Version )gelesen, dass man dabei auf der Verpackung drauf achten soll, wo sie herkommen, da sie wohl auch unterschiedlich hohen Selengehalt haben können. ( Seite 206), am besten wären wohl die aus Bolivien.
In einem Video hat er ja abgeraten von Paranüssen- warum weiß ich jetzt nicht mehr, ist aber hier irgendwo zu erfahren. Ich esse aber trotzdem noch welche, aber auch nur höchstens eine pro Tag.

lieben Gruß
METTA
antworten | zitieren |
05.10.2020, 15:14 Uhr
Paranüsse in Mengen zu ändern ist ungesund, wegem dem hohen Radiumanteil.
Einige pro Monat senken den Cholesterinspiegel erheblich.
antworten | zitieren |
07.10.2020, 17:04 Uhr
Hallo,
ich kann hier min Lieblingsfrühstück mitteilen, und zwar: Quinoa - Porridge.
Ich mache es mit 100g Quinoa, 200ml Mandelmilch,200ml Wasser, 2 Löffeln Sojajoghurt und Zimt nach Wunsch und Geschmack. Guten Appetit :clap: !
antworten | zitieren |
07.10.2020, 21:42 Uhr
Zum Müsli füge ich aktuell noch hinzu:
das lass ich alles über Nacht einweichen.
  • Flohsamen und Früchte noch morgends dazu.

Zu Quinoa empfehle ich diesen Artikel von Utopia:
https://utopia.de/ratgeber/quinoa/
Ich zitier mal zu 9. Nachhaltigkeit: "...Mehr als 95 Prozent der gesamten Weltproduktion werden in Peru und Bolivien angebaut, der Rest in Ecuador. ... das bedeutet beim heutigen Stand der Transporte Klimabelastung durch fossile Treibstoffe....Auch führt der Boom in reichen Ländern wie Deutschland zu höheren Preisen. Das bedeutet: Wo Quinoa früher ein Grundnahrungsmittel für viele Bauern war, ist sie ihnen heute zu teuer geworden..."

Eine gleichwertige einheimische Alternative wäre Hirse.


antworten | zitieren |
08.10.2020, 21:47 Uhr
Hallo zusammen!
Ich kann mich den Anderen hier nur anschließen: Walnüsse und frisches Obst und Gemüse würde ich noch hinzufügen. Ich mache mir am liebsten Bananen und Äpfel dazu, manchmal auch mal eine Mango. Ich persönlich mag auch noch Rosinen und bevorzuge Hafermilch gegenüber Sojamilch, aber das ist ja beides Geschmackssache :D
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Sojaschnitzel (trocken) riechen nach Pilz?



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?
Was gab es bei Euch heute zu essen? Schreibt es nieder! …
kilian
1.110
Dana
heute, 21:34 Uhr
» Beitrag
Welches ist die geilste (pflanzliche) Milch?
Hier ein provakante Frage: Welche Milch schmeckt Euch am …
Matthias
55
anka
heute, 19:03 Uhr
» Beitrag
Zuckerfrei durch‘s Leben
Ich möchte dieses Thema gerne in den Raum schmeißen, um …
Juan
26
Meru
heute, 18:48 Uhr
» Beitrag
Habt ihr Lieblingsrezepte zu "a grain, a green and a bean"?
Ich würde gerne meine Standard-Mahlzeiten nach dem Prinzip …
Salma
5
Akel-Ei
10.01.2021, 23:39 Uhr
» Beitrag
Spekulatius Dessert mit Jogurt-Alternative
Rezept für 2 Personen Ca. 20 Minuten Zubereitung Ihr …
veggieanna1
2
Salma
06.01.2021, 13:22 Uhr
» Beitrag


Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.00064s
Posts, limitiert 0.00045s
header 0.00048s
Gesamt: 0.36044 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2021.
Renderzeit: 0,36 Sek.