Gemüsechips - sind nix geworden

Erstellt 22.02.2016, von nannyo. Kategorie: Vegan kochen & backen. 20 Antworten.

23.02.2016
Schön! :heart: ich glaube damit sie knuspriger werden,müsste man die Kartoffeln ganz dünn hobeln?! Bei mir werden sie auch nicht so knusprig.
antworten | zitieren |
23.02.2016
Oh, ich hab ordentliche Würfel geschnitten. 8) Das erklärt's! Hihi.

Dennoch: Toll!

Viele Grüße und später eine gute Nacht!
Jonna
antworten | zitieren |
24.02.2016
Schönes Bild Jonna!!! :heart:
antworten | zitieren |
24.02.2016
Wir machen öfters Chips aus Pastinake und Süßkartoffeln...
und dann einen Dip dazu..lecker :D
antworten | zitieren |
25.02.2016
Hihi, danke Meltem! So lieb! :angel:

Viele Grüße
Jonna
antworten | zitieren |
25.02.2016
hey
find das auch jonna!
Freu mich dass du wieder hier ofter dabei bist.
LG
FLO
antworten | zitieren |
25.02.2016
Danke Flo!
Ist ja auch wirklich super hier, da lohnt es sich richtig immer wieder zu kommen. :) Und die ganzen lieben Leute machen es natürlich noch toller. :) :thumbup:

Viele Grüße
Jonna
antworten | zitieren |
29.02.2016
Hallo Nannyo,

Zitat nannyo:Ich habe Möhre, Rettich und Süßkartoffeln genommen, dünn gehobelt, mit ganz wenig Öl und Gewürzen vermischt und im Ofen gebacken. (160Grad).

Ofenchips haben mich anfangs auch etwas auf Trab gehalten ;) Die ersten 5-6 Versuche produzierten nur Kompost :lol:
Mittlerweile habe ich mein Rezept für meinen Ofen gefunden:
Dünne Chips kommen bei 200° Umluft für ca. 10 Minuten gewürzt, aber ohne Salz und Öl auf einem Rost in den Ofen.
Pommes oder Wedges kommen bei 200° Umluft für ca. 20 Minuten ungewürzt und ohne Öl auf einem Rost in den Ofen. Wenn sich das Gargut ein wenig "aufgeblasen" hat (ca. 10 Minuten) schwenken wir das Gargut in Gewürzen (hier ist Salz nun okay) und es kommt für die Restzeit in den Ofen.

Anzumerken ist noch: Im Ofen meiner Mutter funktioniert es so nicht. Sie musste ihre eigene Garzeiten finden ;)

Zitat nannyo:Mal davon abgesehen, dass ich sie allesamt versalzen habe, waren sie, als sie knusprig waren, fast verbrannt und bitter. War nicht lecker.

Salz sollte man bei Chips o.ä. erst zum Ende der Garzeit zugeben. Das Salz entzieht dem Gargut Feuchtigkeit und kann u.a. zu einer schnelleren Bräunung (und Verbrennung) führen.

Zitat nannyo:Ich wollte mal fragen, ob jemand von euch das schon mal mit einem Dörrapparat ausprobiert hat. Ich überlege, mir einen anzuschaffen, will aber nicht so ein Gerät im Keller stehen haben, wenn es nicht funktioniert.

Es funktioniert, aber es schmeckt selbstverständlich anders :D
Ich mag meinen Dörrapparat, für Chips jedoch geht bei mir nichts über den wirklich krossen Geschmack des Backofens - aus dem Dörrapparat schmecken die Chips eher wie Cracker (oder bei Kartoffeln wie Reiswaffeln), nicht wie Chips


Grüße,
Falk

Ps: Ich habe kein großes Talent zum kochen, aber es macht mir Spaß Gerichte, welche mir nicht beim ersten Mal gelingen solange auszuprobieren, bis sie gelingen :-)
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
29.02.2016
Hallo Falk,
Ich hab mir jetzt einen günstigen Dörrapparat bestellt. Ich werde erstmal "Kräcker" probieren, wenn es mir nicht gefällt, probier ich mal dein Rezept aus.
Ich neige leider dazu, nach dem ersten misslungenen Versuch die Flinte ins Korn zu werfen und das Rezept als "wird nix" abzustempeln.
Das mit dem Salzen werden ich aber auf jeden Fall nochmal austesten.
Sag mal, hast du in deinem Dörrapparat schonmal Fruchtleder gemacht?
LG Nanny
antworten | zitieren |
01.03.2016
Wie günstig ist denn "günstig"?! :)
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Selbermachen?



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?
Was gab es bei Euch heute zu essen? Schreibt es nieder! …
kilian
1.544
Dana
gestern, 18:20 Uhr
» Beitrag
veganes Hack selber machen
Ich habe gestern, durch einige Inspirationen aus dem …
Shirami
0
Shirami
Freitag, 09:15 Uhr
» Beitrag
Viel zu selten verzehrte Lebensmittel
Geht es Euch auch manchmal so, das Ihr nach langer Zeit …
kilian
33
petra0306
10.01.2022
» Beitrag
Einfache vegane Onepot-Gerichte?
Ich bin immer auf der Suche, nach veganen und einfachen …
Yaktastic
4
Seelchen
10.01.2022
» Beitrag
Weihnachtsesssen
Aus gegebenen Anlass wollte ich mal fragen, was ihr so an …
Dana
109
tomx
01.01.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.