Käseersatz

Erstellt 10.01.2017, 23:39 Uhr, von Rike-Be-Fe. Kategorie: Vegan kochen & backen. 6 Antworten.

Käseersatz
10.01.2017, 23:39 Uhr
Hallo Ihr Lieben,
ich wollte mal fragen was Ihr so als Käseersatz nehmt. Ich habe gestern eine wirklich leckere Gemüse-Pizza gemacht, aber der Käse hat schon irgendwie gefehlt. Nur habe ich in meinem Bioladen keinen Veganen Käse, wie z.B. Pizzaschmelz gefunden. Habt Ihr einen Tip für mich?


Danke schon mal :)


Rike
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
10.01.2017, 23:45 Uhr
Ein etwas teurerer Ersatz wäre Cashewkäse, den nehme ich zum Überbacken für Paprikas, weil es halt nicht so viel wird. Cashewmus, ein kleines Löffelchen weißer Balsamico, ein wenig Wasser, Salz, Pfeffer, Paprikagewürz. Der schmeckt sehr käsig und den finde ich super :D


Was ich auch sehr käsig finde ist eine Bechamel-ähnliche Soße, also Butter schmelzen, Mehl darin anschwitzen, bis es bräunlich wird und mit Pflanzenmilch aufgießen und eindicken lassen, das geht von ganz alleine. Den kann man dann mit Hefeflocken würzen, salz, Pfeffer, hier auch etwas Balsamico. Die Konsistenz ist hier etwas dicklich, aber dieses feste, käseartige hab ich bis jetzt noch nicht hinbekommen. Zieht auch alles keine Fäden - versuch es aber mal im Edeka, die haben den Bedda-Käse (der mir persönlich nicht schmeckt, Nefasu findet ihn toll)

Ansonsten kann man noch diesen Hefeschmelz machen, das wird dir aber jemand anderes erklären.
antworten | zitieren |
11.01.2017, 00:03 Uhr
Danke. :) Cashewmus hört sich schon mal super an! Werde ich testen. :heart:
antworten | zitieren |
16.01.2017, 11:55 Uhr
Mir Schmeckt Pizza inzwischen auch ohne Käse, da kommt dann eben sauviel leckerer Belag drauf...

Zum Überbacken nehme ich immer
http://www.vegane-kueche.com/2014/08/vegane-kasesauce.html
antworten | zitieren |
17.01.2017, 16:12 Uhr
Hallo ich nehme auch das Cashewmus oder was ich auch total toll finde ist Hefeschmelz. Habe gerade gelesen Pummelchen mag das nicht :angel: ist glaub ich Geschmackssache :thumbup:

Für´s Raclette habe ich letztens von Jeezini den Alpi benutzt ( ja ich weiss - gesund ist was anderes :D manchmal muss ich so etwas leider noch haben )


Liebe Grüße
Diana

antworten | zitieren |
17.01.2017, 16:41 Uhr
Zitat Diana:Hallo ich nehme auch das Cashewmus oder was ich auch total toll finde ist Hefeschmelz. Habe gerade gelesen Pummelchen mag das nicht :angel: ist glaub ich Geschmackssache :thumbup:


Sag ich das irgendwo :oo Hab glaub ich noch nie Hefeschmelz gegessen, nur den Bedda mag ich nicht
antworten | zitieren |
17.01.2017, 16:44 Uhr
Ohhh sorry pummelchen dann hab ich mich verlesen. Hatte vorhin den Beitrag gelesen und dabei noch andere 100 Sachen gemacht... :angel: :red:


antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Blumenkohlwings



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?
Was gab es bei Euch heute zu essen? Schreibt es nieder! …
kilian
1.009
imoho
07.09.2020, 13:49 Uhr
» Beitrag
Brauche Tipps und Rezepte zum Kochen für schwierigen esser
Dank des homeoffice habe ich leider etwas zugenommen, da …
vans91
29
imoho
31.08.2020, 15:23 Uhr
» Beitrag
Kochbücher
Also ich suche schon eine ganze Weile nach einem Alltagstaug…
PfefferMinze
10
LolaRennt
31.08.2020, 14:22 Uhr
» Beitrag
Parmesan und Butter
Ich finde es sehr schwer diese beiden Produkte zu ersetzen.…
Cumina
36
Lauravegan
28.08.2020, 18:04 Uhr
» Beitrag
Botulismus und das Einkochen
Liebe Leute, ich habe vor kurzem mit dem Einkochen von …
Baster
2
Banditx
20.08.2020, 06:09 Uhr
» Beitrag


Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.0023s
Posts, limitiert 0.00201s
header 0.00118s
Gesamt: 0.16439 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,164 Sek.