Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 1619 Antworten.

16.04.2021
Zitat maira:
Zitat kilian:Dana, wie hat dir das Natto geschmeckt?


was ist das für ein Gericht?

:green: das jüngste... :green:
antworten | zitieren |
16.04.2021
Zitat maira:

was ist das für ein Gericht?


Natto ist ein traditionelles japanisches Gericht. Es sind fermentierte Sojabohnen. Die rohen Sojabohnen werden mit dem Natto-Bakterium "geimpft" und beginnen dann zu fermentieren. Heraus kommt ein intensiv schmeckendes Gericht - vielleicht von der Intensität mit Roquefort-Käse zu vergleichen. Traditionell wird Natto in Japan zum Frühstück gegessen. Dafür wird er mit Sojasauce und Senf gewürzt. Ich habe ihn in Japan kennen- und lieben gelernt, muss aber auch sagen, dass sich daran die (westlichen sprich europäischen) Geister scheiden. Allerdings habe ich ihn immer in der Art gegessen, wie ich es oben gezeigt habe, also vermischt mit Reis und diversen Gemüsen während die Japaner ihn pur essen.


@KIlian: Ich fand ihn gut, allerdings schmeckte er etwas anders, als ich ihn in Erinnerung hatte. Ich habe jetzt noch drei Dosen eingefroren und werde ihn nach und nach essen.


Zitat Vegbudsd:
Zitat maira:

was ist das für ein Gericht?

:green: das jüngste... :green:


Der war gut!! :lol: :lol: :lol:
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
16.04.2021
Heute gab es Taboulé mit Falafel.
War sehr lecker.
Morgen ist eines meiner Lieblingsessen geplant, leider nicht das gesündeste auf der Rezeptliste, aber geschmacklich immer ein Highlight.
Frittiertes Gemüse im Kichererbsenteig, selbstgemachte Süss-Sauersauce und dazu Reis.

antworten | zitieren |
16.04.2021
wie machst du das?
antworten | zitieren |
17.04.2021
Zitat maira:wie machst du das?


Du meinst das Gemüse in Kichererbsenteig? Das sind Pakoras, ein indisches Gericht. Ist relativ einfach zu machen. Du machst aus Kichererbsenmehl und Backpulver und Wasser einen relativ dünnen Teig und würzt den mit Cumin, Kurkuma, Garam Masala, Salz und Pfeffer. Dann das Gemüse (eigentlich alles was du möchtest, funktioniert mit allem Gemüse) kurz eintunken und dann in heißem Fett ausbacken.


Noch mal zu dem Gemüse: ich verwende da gerne Blumenkohl, Kartoffeln, Zwiebelringe, Pilze (in Scheiben geschnitten). Sehr harte Gemüse, wie z.b. Karotten, solltest du vielleicht kurz vorkochen.
antworten | zitieren |
17.04.2021
Mmmmhhhh.... lecker, Zwiebelringe. Danke für die Idee, daran hatte ich gar nicht gedacht.
:thumbup:
antworten | zitieren |
18.04.2021
Ich hatte mal wieder roh-vegan: gefüllte Portobello Pilze mit gemischtem Salat und Nussknusper Topping. Den Salat hatte ich diesmal mit einem Walnussöl Dressing angemacht. Die Füllung der Pilze bestand aus dem Pilzinneren, Tomaten, Knoblauch und Mandelmus.

Bild: ohne Beschreibung



antworten | zitieren |
18.04.2021
ich habe mir grad Spagetti mit einer sehr leckeren Gemüse Soße gemacht...
und zwar habe ich
Karotten und eine rote Spitzpaprika klein geschnitten in Kokosöl angedünstet, klein geschnittene Frühlingszwiebel dazu, weiter gedünstet, Tomatenmark ein bisschen Wasser dazu, einkochen lassen und mit NOA Hummus Paprika-Chile gebunden, mit Gemüsebrühe, gem. Papayakerne und mit Orangen - Salz gewürzt....sehr sehr lecker.
antworten | zitieren |
18.04.2021
Ist zwar keine Koch-Inspiration, aber bei uns gibt es heute den ersten veganen Kuchen. Das hatte ich bisher immer vor mir hergeschoben.
Ist ein ganz einfacher Rühr-Cake (Marmorcake) geworden aber sehr sehr lecker.
Da habe ich mich bisher immer vor gedrückt. Wir haben ja vor dem Umstieg auf vegan schon zu 90% vegetarisch gelebt und Ei gab es nur in Backwaren, da sie mir sonst nicht schmecken, aber die ganzen Kuchen, Cakes und Tortenrezepte hinter mir zu lassen, war ein komisches Gefühl. Darum hat mein armer Mann jetzt ganz lange auf Kuchen verzichten müssen.
antworten | zitieren |
19.04.2021
Bei mir gibt es heute einen gemischten Salat und mit paar Gänseblümchen aus dem Garten .

LG
Akinom
antworten | zitieren |
Antworten


Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?
Was gab es bei Euch heute zu essen? Schreibt es nieder! …
kilian
1.619
Katzenmami
17.05.2022
» Beitrag
Bestes Messer?
Welches Messer ist am besten für die vegane Küche geeignet?…
kilian
0
kilian
15.05.2022
» Beitrag
Speck ersetzen: Eure besten Tipps?
Speck ersetzen ist gar nicht sooo schwer: [LINK] Wie …
kilian
4
Ef70
19.04.2022
» Beitrag
Spargelzeit beginnt bald
Die Spargelzeit beginnt bald. Der neueste Artikel behandelt…
kilian
0
kilian
26.03.2022
» Beitrag
Aquafaba: Gewinnung und Bezugsquellen
Aquafaba ist eine vegane Alternative zu Eiklar - und kann …
kilian
5
Baabylon
28.02.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.