Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 1619 Antworten.

05.11.2021
Ich hatte Kürbisstampf gewürzt mit Salz, Pfeffer, Paprika und Ingwer. Obendrauf Angebratene Tofu und Zwiebelwürfel.
Mein Omnivore Mann bekam Spiegeleier mit Zwiebel und Speck auf Brot.

antworten | zitieren |
06.11.2021
Bei mir gab es heute ein Chana-Palak-Curry. Chana sind Kichererbsen, Palak Spinat. Abgerundet wurde das Ganze mit Kokosnussmilch, Garam Masala (indische Gewürzmischung) und Kreuzkümmel. Zur Zeit verwende ich statt Zwiebeln und Knoblauch das Gewürz Asafötida, das die beiden perfekt ersetzt. Knoblauch und Zwiebeln verstopfen laut ayurvedischer Lehre die kleinen Körperkanäle (Shrotas). Das Essen passte perfekt zu meiner ayurvedischen Detox-Kur, die ich gemacht habe.
antworten | zitieren |
07.11.2021
Gestern hat mein Mann gekocht da es mir gesundheitlich nicht gut ging.
Puh...herzhaft deftig wie er es so mag...Klöße,Hähnchen-Pilz gescheltzeltes mit Soße und Rotkohl.
Ich hatte mir einen Kloß ,Rotkohl und Soße mit paar Champion auf den Teller...Hähnchen esse ich als vegetarierin ja nicht :rofl:

LG
Akinom
antworten | zitieren |
07.11.2021
Gestern Abend gabs selbstgemachte Pommes mit Vischstäbchen (Samstags feier ich immer Cheat Day 😅) und heute gibts Zucchini-Lasagne 😋
antworten | zitieren |
07.11.2021
Hab heute Macadamia-Schoko-(kandierter)Ingwer Cookies gebacken. Laut Rezept 206 Kalorien... PRO STÜCK!!! :green: :red: . So lecker, ich back die Dinger so ungefär zwei mal im November und dann so gefühlt jeden Tag im Winter...
antworten | zitieren |
09.11.2021
Gestern hat mir mein Mann von Netto...Veganes Hähnchenschnitel von Gutfried mitgebracht.
Habe es mir mittags mit KichererbsenNudeln ,Soße und Salat gemacht...nochmal würde ich dieses vegane Schnitzel nicht mehr essen...igitt.

Am besten schmeckt das vegane Schnitzel von Like Meat und von Mühlenhof .

Heute gibt es bei mir mittags Brötchen mit Butter und Tomaten.
Am Abend gibt es eine leckere Gemüse- Kartoffel Suppe.
antworten | zitieren |
09.11.2021
Am Sonntag hatten wir ein Rezept von bevegt.de( also Kathrin Schäfer und Daniel Roth):
Laut ihrem Rezept sollte man den Kürbis mit einer scharfen Soße vermischen und dann im Ofen backen, wir haben ihn mit der Soße in der Pfanne angebraten. Glücklicherweise hat mein Mann nicht so viel Schärfe , also Cheyennepfeffer etc. reingemacht wie drin stand. Es war immer noch scharf genug für uns beide und brannte heftig im Hals. Aber insgesamt hat es gut geschmeckt, nächstes Mal nehmen wir aber noch etwas weniger Pfeffer. ;)
antworten | zitieren |
09.11.2021
...so lange es nur im Hals brennt isses ja gut... :green:
antworten | zitieren |
09.11.2021
@Vegbudsd, ja , unser Haus steht noch ! :green:
antworten | zitieren |
10.11.2021
:angel: :green: :wink:
antworten | zitieren |
Antworten


Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?
Was gab es bei Euch heute zu essen? Schreibt es nieder! …
kilian
1.619
Katzenmami
gestern, 14:08 Uhr
» Beitrag
Bestes Messer?
Welches Messer ist am besten für die vegane Küche geeignet?…
kilian
0
kilian
15.05.2022
» Beitrag
Speck ersetzen: Eure besten Tipps?
Speck ersetzen ist gar nicht sooo schwer: [LINK] Wie …
kilian
4
Ef70
19.04.2022
» Beitrag
Spargelzeit beginnt bald
Die Spargelzeit beginnt bald. Der neueste Artikel behandelt…
kilian
0
kilian
26.03.2022
» Beitrag
Aquafaba: Gewinnung und Bezugsquellen
Aquafaba ist eine vegane Alternative zu Eiklar - und kann …
kilian
5
Baabylon
28.02.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.