Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, 19:55 Uhr, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 841 Antworten.

12.08.2016, 23:03 Uhr
Zitat Tulsi:
  • Mousse au Chocolat* aus Seidentofu und Schokolade (70% Vivani) mit Chili.
Verfeinert mit Rosenwasser und einer guten Prise Zimt.

Ich kenne es so:
gekühlte Sojasahne aufschlagen und dann die überm Wasserbad geschmolzene Schokolade (mind. 70%) unterheben - fertig.

Darf ich fragen, wie du das mit Seidentofu machst?


antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
12.08.2016, 23:23 Uhr
Hallo Jogi,

den Seidentofu gebe ich in den Standmixer mit den "Gewürzen" und mixe ihn schon gut durch, dann lasse ich die flüssige Schokolade während des mixens langsam einlaufen und dann noch einige Sekunden auf höchster Stufe (High bei Vitamix) laufen lassen.................fertig.
Bei 400 g Seidentofu benötigst du 200 g Schokolade.
Gut gekühlt servieren. Schmeckt himmlisch :angel:

Liebe Grüße
Tulsi :wink:

antworten | zitieren |
13.08.2016, 11:43 Uhr
Hi Tulsi. Das klingt ganz lecker. Meine letzte Mousse Au Chocolat war auf Avocado Basis. Die kam gar nicht gut an. Jetzt werde ich es auch mal mit Seidentofu probieren!
Lg. Meltem
antworten | zitieren |
13.08.2016, 11:56 Uhr
Ich habe es mal mit Hafersahne und Guarkernmehl probiert - war der totale Reinfall :red: Seidentofu ist mir nur zu....Tofu. Ich hatte mal einen Schrecklichen "Seidentofu auf Kuchen"-Unfall - nie mehr wieder *wüarg*
Was kam denn an der Avocado nicht an? Die sollte man doch kaum schmecken?

antworten | zitieren |
13.08.2016, 17:33 Uhr
Hallöchen,

die Besta Mouse au Chocolate bekommt man mit Kicherschnee aus Aquafarba und viel Zucker / Fett.

Es gibt eine Aufnahme von der Veggie World 2016 im Rhein Main Gebiet von einem veganen Spitzenkoch der u.a. Mouse au Chocolate aus Kicherschnee gezaubert hat.

Nach dem Probieren war ich definitiv überzeugt ;)

Grüße,
Falk


1x bearbeitet

antworten | zitieren |
13.08.2016, 20:47 Uhr
Was ist Kicherschnee und was ist Aquafarba?
antworten | zitieren |
13.08.2016, 22:13 Uhr
Mhmmmm....

bei uns gab es das klassische Sommeressen: in Scheiben geschnittene Tomaten mit Crema con Aceto Balsamico di Modena g.g.A (vom DM - natürlich BIO), Weissbrot (Dinkelciabatta oder Dinkelbaguette) und Königskraut (Basilikum), gewürzt mit Salz und Pfeffer. Einfach lecker :lol: :lol: :lol:
antworten | zitieren |
13.08.2016, 22:20 Uhr
hmm, Rudolfo, klingt lecker!
Ich hatte wieder Gemüse mit Austern-Pilzen und abends ein feines Karotten-Ingwer-Süppchen :)
Viele Grüße
Kilian
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
13.08.2016, 23:45 Uhr
Karotten-Ingwersuppe klingt lecker
antworten | zitieren |
14.08.2016, 13:51 Uhr
Zitat pummelchen:Was ist Kicherschnee und was ist Aquafarba?


Hi pummelchen, kennst du Kichererbsen in Dosen?
Das (Abtropf)Wasser kann man ähnlich wie Eischnee schlagen und auch backen/weiterverarbeiten.
Ich nehme an mit Aquafarba ist Lebensmittelfarbe gemeint um Macerons zu färben (ich glaube das kam im dem Kontext vor oder,? habs jetzt aktuell nicht gelesen...)
antworten | zitieren |

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren
Renderzeit: 0 Sek.