Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, 19:55 Uhr, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 824 Antworten.

30.09.2016, 12:19 Uhr
An meinem freien Tag überrasche ich heute meine bessere Hälfte an ihrem Geburtstag (sie denkt ich halte noch eibe Schulung und heute Abend gäbe es "was schnelles"):
Steinchampignon-Cremesuppe mit Röstsprossem Einlage als Vorspeise

Rotwein-Ragout-Lasagne mit Bechameltopping, (4 Stunden geköcheltem) Tomatensugo und Bedda überbacken zum Hauptgang

Kicherschnee-Mouse au Chocolate mit Himbeervinaigrette als erste Nachspeise

Bananensorbet mit "Butter"-Popcorn Topping als zweite Nachspeise


Morgen für die Feier habe ich das Fingerfood schon fertig:
- Brathähnchen-Schnitten
- Avocado und Champignon-Bolognese Sushi
- Pizzataschen mit Spinat-Pesto Füllung
- Süße Blätterteigtaschen mit Hinbeer-Pfirsichcreme Füllung
- Knusprige Tofu-Speckstreifen
- Blätterteigstangen mit Kräudabudda

Hungrige Grüße,
Falk
Auf eigenen Wunsch deaktiviert.

1x bearbeitet

antworten | zitieren
30.09.2016, 12:52 Uhr
:oo: oo:oo
WO muss ich mich dann morgen melden???
:lol: Ne im Ernst.....könnte jetzt SOFORT losfahren, so lecker hört sich das an!!!
Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen. (Konfuzius)

antworten | zitieren
01.10.2016, 07:36 Uhr
Hallo,

gestern Abend waren mein Partner und ich -den ganzen Tag auf den Beinen- hungrig, wollten aber eigentlich den Abend zusammen auf der Couch verbringen.

@Falk: danke für Deinen Tipp mit dem Hefeextrakt, welches ich nun schon öfter in Rezepten vorfand, aber gestern erst zum 1. Mal gekauft habe.

Ich bin also in die Küche geflitzt und habe uns schnell eine Blätterteigrolle zusammengebastelt. Bestrichen mit Hefeextrakt, Chilisoße aus dem Asialaden und einfach nur noch Räuchertofu drauf gebröselt und Mungosprossen, die wit Tage zuvor schon in größerer Menge vorbereitet hatten...ich glaub, ich hab nicht einmal Pfeffer o.ä. benutzt. :D
Das Ergebnis war überwältigend :angel:

Alles andere , wie Tomaten z.B. kann man ja dann als Salat dazu genießen

Bild: ohne Beschreibung

Bild: ohne Beschreibung

Bild: ohne Beschreibung


P.S.: Dekoriert mit Bockshornklee. Ich liebe Bockshornklee :-)

LG

Meine Toleranz und mein Verständnis für jemanden enden exakt dort, wo dieser Jemand Unschuldigen Leid und/oder Schmerzen zufügt. Punkt.

5x bearbeitet

antworten | zitieren
02.10.2016, 10:22 Uhr
Hallöchen,
Gestern waren wir zu faul zum kochen und daher gab es was vom Lieferservice.
Es gab Sommerrolle mit Tofu und einen sensationelle Suppe mit Udon Nudeln und gepufften Tofu :clap:
An Fotos hab ich erst zu spät gedacht.
Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen. (Konfuzius)

antworten | zitieren
02.10.2016, 10:52 Uhr
Hallihallo, :wink:

heute gibt's bei uns Mittag ein Kürbis-Curry mit Naturreis oder Nudeln. :D

Viele Grüße :wink:
Irmgarda

Veg-Badge

Gutes kann niemals aus Lüge und Gewalt entstehen.

Mahatma Gandhi

antworten | zitieren
03.10.2016, 15:04 Uhr
Halli hallo hallöle, :wink:

zur Abwechslung gibt's bei uns anstatt veganen Kuchen nach laaaaanger Zeit mal wieder Zwetschenknödel mit Zimt und Alsan. Mmmhmmm......... :-)

:heart: liche Grüße aus Oberbayern
Irmgarda :D

Veg-Badge

Gutes kann niemals aus Lüge und Gewalt entstehen.

Mahatma Gandhi

antworten | zitieren
03.10.2016, 15:50 Uhr
Hallo Irmgarda,

Zwetschgen-Knödel lecker. Ich mache die immer mit einem Teig aus Seidentofu. Dazu gibt es Sojasahne mit etwas Agavendicksaft. Hmmmm (geht auch gut mit Marillenknödel)

Liebe Grüße aus dem Schwarzwald

Dana
लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu - Mögen alle Wesen auf dieser Welt verbunden sein, in Harmonie sein und Glück erfahren. (Sanskrit)

Dana

Veg-Badge Veg-Badge

antworten | zitieren
03.10.2016, 16:52 Uhr
Hallo Dana, :wink:

könntest Du mir bitte das Rezept für Knödel mit Seidentofu geben.
Ich mache die Zwetschgenknödel mit Kartoffelteig (gibt's z. B. von Denns).

Viele Grüße

Irmgarda


Veg-Badge

Gutes kann niemals aus Lüge und Gewalt entstehen.

Mahatma Gandhi

antworten | zitieren
03.10.2016, 18:49 Uhr
Hallo Irmgarda,

hier ist das Rezept:

http://www.wunderkessel.de/t/vegane-aprikosenknoedel.97499/

Ist zwar ein Thermomix-Rezept, geht aber auch ohne.

Guten Appetit

Dana
लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu - Mögen alle Wesen auf dieser Welt verbunden sein, in Harmonie sein und Glück erfahren. (Sanskrit)

Dana

Veg-Badge Veg-Badge

antworten | zitieren
03.10.2016, 18:54 Uhr
Hallo Dana,

vielen Dank für das Rezept.

Ich werde es demnächst mal ausprobieren.

Irmgarda

Veg-Badge

Gutes kann niemals aus Lüge und Gewalt entstehen.

Mahatma Gandhi

antworten | zitieren
Antworten

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren